Die Suche ergab 3264 Treffer

von Bully
3. November 2018 17:06
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

In u.a. Tschernobyl gibt's Pilze, die sich z.T. von Strahlung ernähren. Aber von Strahlenunfällen war keine Rede. Außerdem müssten die Zombies deutlich dunkler sein, denn dafür braucht man Melanin. Wie in der Sonnenbank.

https://de.wikipedia.org/wiki/Radiotrophe_Pilze
von Bully
3. November 2018 16:38
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Der Ackerbau ist vielleicht wegen der vagabundierenden Zombiehorden erschwert. Aber Joels Bruder hat ja gezeigt, wie es geht: ein Dorf und eine große Mauer drumrum. In "Worldwar Z" hat das aber auch nicht genutzt. Wobei ich mich immer frage, wovon die Zombies eigentlich leben, wenn über 10 Jahre ke...
von Bully
2. November 2018 15:45
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1238
Zugriffe: 103578

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Die Gänsefüßchen und die explizite Gegenüberstellung "wir" und "ihr" hätten eigentlichen vermitteln sollen, dass das eine ironische Überspitzung war, die die allgemeine Vereinnahmung hätte kritisieren sollen, aber danke.
von Bully
2. November 2018 15:23
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1238
Zugriffe: 103578

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Du musst eben nicht nur die Sprache kennen. Du musst den KONTEXT der Sprache kennen, und Kontext von Sprache ist dummerweise alles, wo Menschen auch nur ein Wort wechseln. Danke, dass du mich darin bestätigst. Dieser Auffassung war ich schon immer. Eigentlich geht es sogar noch weiter: Sprache und ...
von Bully
2. November 2018 15:01
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Punkt 3a: das sucht man sich nicht aus. Mal abgesehen davon, wenn fast alle männlichen Wesen versuchen, einen zu töten, ist man grundsätzlich besser dran, wenn man auf Frauen steht. Und davon abgesehen, evt. sieht sie das in ein paar Jahren noch ganz anders... Und ja, 30 Jahre nach der Katastrophe s...
von Bully
31. Oktober 2018 20:00
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Ja, das meinte ich doch - wie sähe das Spiel mit Leberegeln und Schafen aus? Zu flauschig für Survival Horror.
von Bully
31. Oktober 2018 19:53
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1238
Zugriffe: 103578

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Teddy hat geschrieben:
30. Oktober 2018 20:23
Badabumm hat geschrieben:
30. Oktober 2018 18:00
Wenn schon "betriebsbereit", dann natürlich "stand-by". Es MUSS ja auf Englisch sein...
Dann aber "ready".
Ach, im Deutschen wird normales Englisch doch sowieso gerne durch Parallelwelt-Fantasy-English ersetzt.
von Bully
30. Oktober 2018 17:27
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Und irgendein Parasit häckt das Ameisenhirn, damit die nachts auf Pflanzen klettern, die gerne von Schafen gefressen werden. Keine Ahnung, wie man DAS in ein SF-Postapokalypse-Zombie-Game umsetzen kann, aber die Vorstellung. Geht, siehe The Girl with all the Gifts . Ich habe mir nicht alles durchge...
von Bully
30. Oktober 2018 17:24
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1238
Zugriffe: 103578

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Apropos Übernu(e)tzung: könnte man bei PERRY RHODAN auch mal wieder was abschalten, statt es dauernd zu deaktivieren? Mittlerweile wird einfach alles deaktiviert, was der Normalbürger einfach ausmacht, abschaltet etc.. Vllt., um es von den Dingen abzutrennen, die den Normalbürger ausmachen. In der ...
von Bully
29. Oktober 2018 17:02
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Und irgendein Parasit häckt das Ameisenhirn, damit die nachts auf Pflanzen klettern, die gerne von Schafen gefressen werden. Keine Ahnung, wie man DAS in ein SF-Postapokalypse-Zombie-Game umsetzen kann, aber die Vorstellung. Der dritte Wirt sind Schnecken, iirc. Joel scheint ja eine gewisse Vorgesch...
von Bully
28. Oktober 2018 16:30
Forum: Spiele
Thema: [PS3/PS4] The Last of Us
Antworten: 24
Zugriffe: 689

Re: [PS3/PS4] The Last of Us

Eigentlich wäre 13 Jahre später auch ok, dann würde sich Ellie nicht an die Zeit davor erinnern, aber die malerisch überwucherten Gebäude, die aber nicht einstürzen, wären noch halbwegs realistisch. Oder man baut ab und zu eine Szene ein, wo man per QTE aus einem einstürzenden Gebäude fliehen muss. ...
von Bully
14. Oktober 2018 21:52
Forum: Gesucht / Gefunden
Thema: Mischwesen
Antworten: 8
Zugriffe: 1844

Re: Mischwesen

Die Insel des Dr. Moreau.

Edit: Wenn man es GANZ genau nimmt, geht es nicht um GEN-Manipulation.
von Bully
8. Oktober 2018 16:37
Forum: Film
Thema: [Film] Venom
Antworten: 26
Zugriffe: 6398

Re: [Film] Venom

Mal doof gesagt, der Film heißt "Venom" und nicht "Eddie Brock". Und Venom ist kein Alter Ego, sondern ein eigenes Wesen. Ergo kommt es darauf an, ob Venom Venom ist. Andrerseits, wenn Eddie Brocks Charakter so umgeschrieben wird, hätte man sich vllt. auch einen eigenen Namen ausdenken sollen (wie b...
von Bully
6. Oktober 2018 20:18
Forum: Serien
Thema: [Serie] Good Omens
Antworten: 15
Zugriffe: 1472

Re: [Serie] Good Omens

Ja, wow. Das scheint was werden zu können. Hoffentlich vermasseln sie es nicht, wie Crowley zu Bohemian Rapsody durch die Gegend fährt, und Freddy Mercury völlig zutreffenderweise feststellt, dass der Herr der Fliegen einen Teufel für ihn abgestellt hat. Für ihn, FÜR IIHHHNNN. (Können Teufel eigentl...
von Bully
6. Oktober 2018 16:11
Forum: Film
Thema: Mortal Engines: Krieg der Städte
Antworten: 18
Zugriffe: 2019

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Riesige wandernde Städte müssen ja wohl nicht groß erklärt werden. Das ist der Verkehr der Zukunft.