Die Suche ergab 9636 Treffer

von breitsameter
Gestern 14:27
Forum: Buch
Thema: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?
Antworten: 279
Zugriffe: 26168

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Mir scheint, du hängst etwas zu viel auf Twitter herum :D Ich aber offensichtlich auch, denn sonst hätte ich - wie vermutlich 99,9% der Bevölkerung und 85% der Harry Potter-Fans - nichts von dieser Diskussion mitbekommen. Und das wäre im Nachhinein gar nicht so schlecht ... Wenn man die Beiträge zu...
von breitsameter
15. September 2020 16:14
Forum: Wir sind Science-Fiction-Fans!
Thema: Happy Birthday, Andreas Eschbach!
Antworten: 32
Zugriffe: 6452

Re: Happy Birthday, Andreas Eschbach!

Heute hat mal wieder Andreas Geburtstag!

:birthday:

Gleich mal gucken, ja heute ist es auch in der Bretagne sonnig und warm. Kein Schriftsteller-Wetter, sondern Feier-Wetter! :prima:
von breitsameter
10. September 2020 16:42
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 7008

Re: [Film] Dune 2020

Aber was erwartet ihr denn "Neues", wenn ein unberührbarer Klassiker von 1965 verfilmt wird? Ich höre bereits den Aufschrei, wenn nur EIN Name anders ist oder EINE Rolle politisch korrekt mit Quotenschauspielern/innen besetzt wird... Das einzige, das "frei" ist, ist das Design und vielleicht ein bi...
von breitsameter
10. September 2020 08:13
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 7008

Re: [Film] Dune 2020

Es interessiert mich nicht. Alles in dem Trailer ist mir bekannt und kann keine Erwartung oder Spannung in mir erzeugen. Exakt so ging es mir auch. Es ist Dune, richtig, aber es ist auch genau das Dune, das wir schon zweimal opulent gesehen haben. Da ist jetzt im Trailer kein Shot, keine Szene dabe...
von breitsameter
6. September 2020 20:12
Forum: Leseempfehlungen
Thema: Science Fiction & Fantasy-Rundschau auf derstandard.at
Antworten: 315
Zugriffe: 94018

Re: Science Fiction & Fantasy-Rundschau auf derstandard.at

Funktioniert bei mir problemlos. Wichtig ist, dass man Cookies zulässt. Sonst läuft halt nichts. Erste Rezension gelesen, schon Geld ausgegeben. Präzise ausgedrückt für Robert J. Sawyers "The Oppenheimer Alternative". Früher habe ich ja alles von Sawyer gelesen, aber seine Neanderthaler-Trilogie hat...
von breitsameter
12. August 2020 10:13
Forum: Perry Rhodan
Thema: Perry Rhodan - Hinter den Kulissen
Antworten: 34
Zugriffe: 1368

Re: Perry Rhodan - Hinter den Kulissen

Sagt mir einfach Bescheid, wenn der Troll gesperrt werden soll. Ich finde ihn nicht lustig, sondern unverschämt und nervig. Aber solange er euch amüsiert... Nein, ich seh das wie du. Ein purer Hater, den man mit Argumenten nicht erreicht. Ich habe titanocen soeben gesperrt. Trolle benötigen wir hie...
von breitsameter
11. August 2020 21:19
Forum: Perry Rhodan
Thema: Perry Rhodan - Hinter den Kulissen
Antworten: 34
Zugriffe: 1368

Re: Perry Rhodan - Hinter den Kulissen

Andreas Eschbach hat geschrieben:
11. August 2020 19:27
Nennt man das hier "trollen"?
:kaffee_muede:
Fragen über Fragen …
Ja, titanocen ist mit seinem Verhalten sozusagen ein Musterbeispiel für einen Troll. :popcorn:
von breitsameter
3. August 2020 09:28
Forum: Wir sind Science-Fiction-Fans!
Thema: Uschi hat Geburtstag!
Antworten: 141
Zugriffe: 15354

Re: Uschi hat Geburtstag!

Alles Gute! Leider regnet es heute sehr ausgiebig... aber das sollte Dich doch wohl nicht vom Feiern abhalten, oder?
von breitsameter
29. Juni 2020 16:17
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Dark
Antworten: 56
Zugriffe: 11336

Re: [Netflix] Dark

[...] Jetzt auch noch Paralellweltgedöns dazu. [...] Nach der Entwicklung der zweiten Staffel eine erzählerische Notwendigkeit, denn diese hat ja klargemacht, dass das bis dahin erklärte/entdeckte Geflecht der Zeitreisen an sich unveränderbar ist. Daher brauchen wir nun ein "Außen": Parallelwelten....
von breitsameter
29. Juni 2020 08:48
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Dark
Antworten: 56
Zugriffe: 11336

Re: [Netflix] Dark

Wir haben die 3. Staffel gestern komplett durchgeschaut. Wir sind zur Hälfte durch die dritte Staffel durch. Manchmal ist es tatsächlich etwas anspruchsvoll jede Szene richtig einzusortieren. Besonders weil immer noch alle Zeitebenen Überraschungen bereithalten. Wir sind gespannt, wie das alles ent...
von breitsameter
26. Juni 2020 12:19
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Dark
Antworten: 56
Zugriffe: 11336

Re: [Netflix] Dark

Hoffentlich versauen sie es nicht, wie damals die Produzenten und Schreiber von "Lost". Ich bin auch sehr gespannt! Da habe ich wenig Angst, denn bislang hat Jantje Friese sehr deutlich gezeigt, dass sie die Komplexität der Geschichte gut im Griff hat. Ich glaube auch, dass Mikkel als Houdini noch ...
von breitsameter
26. Juni 2020 11:44
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Dark
Antworten: 56
Zugriffe: 11336

Re: [Netflix] Dark

Morgen startet endlich die dritte und letzte Staffel DARK bei Netflix - es ist der Tag der Apokalypse. Der Anfang ist das Ende und das Ende der Anfang. Wir haben als Vorbereitung jetzt nochmals alle Folgen der 1. und 2. Staffel uns angesehen und sind schon sehr gespannt, wie Jantje Friese und Baran ...
von breitsameter
11. Juni 2020 20:32
Forum: Buch
Thema: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen
Antworten: 37
Zugriffe: 1863

Re: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen

Man sollte ruhig auch anmerken, dass der diesjährige Gewinner des DSFP - »Der Würfel« von Bijan Moini - beim KLP gar nicht auftaucht. Aber auch die anderen nominierten Romane des DSFP sind kaum auf der KLP-Liste vertreten. Was das zeigt? Dass die Preise sehr unterschiedlich sind. Ich habe »Der Würfe...
von breitsameter
11. Juni 2020 20:25
Forum: Wir sind Science-Fiction-Fans!
Thema: Happy Birthday - für alle Foristen-Geburtstage!
Antworten: 578
Zugriffe: 100883

Re: Happy Birthday - für alle Foristen-Geburtstage!

Knochenmann wird 42! Geht's noch SF-iger? Ich denke nicht!

Also: Alles Gute zum Geburtstag! :ola:
von breitsameter
11. Juni 2020 20:21
Forum: Buch
Thema: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen
Antworten: 37
Zugriffe: 1863

Re: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen

Einen Deutschen Science Fiction Preis hat mal ein PR-Roman gewonnen. Das war 1998 Robert Feldhoff für „Grüße vom Sternenbiest“. Der allerdings auch überragend gut war. Ja, und man sollte anmerken, dass das kein Heftroman war, sondern tatsächlich ein dicker Hardcover-Roman angesiedelt mitten im PR-U...