Die Suche ergab 40 Treffer

von Jakob
14. Februar 2014 07:42
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel: »Das Haus der blauen Aschen« von Niklas Peinecke
Antworten: 137
Zugriffe: 21289

Re: Lesezirkel: »Das Haus der blauen Aschen« von Niklas Pein

lapismont hat geschrieben:Ich wünsch euch viel Spaß, wäre gern selbst gekommen, aber mit frisch repariertem Ohr darf ich nirgends hin. Höre auch kaum was.
:kopfschuettel:
Dann gute Besserung an dich und dein Ohr!
von Jakob
13. Februar 2014 14:59
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel: »Das Haus der blauen Aschen« von Niklas Peinecke
Antworten: 137
Zugriffe: 21289

Re: Lesezirkel: »Das Haus der blauen Aschen« von Niklas Pein

Ich sollte vielleicht auch noch mal in letzter Minute hochoffiziell auf Niklas' Lesung im Otherland hinweisen: Morgen, am 14. Februar um 20 Uhr kann man live aus dem Haus der blauen Aschen hören, über D9E plaudern und sich Bücher signieren lassen! http://otherland-berlin.de/veranstaltungen-leser/eve...
von Jakob
27. November 2011 13:02
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Sonky Suizid von Gero Reimann ist nun endlich erhältlich:
http://shayol.cms.corneredchicken.com/c ... ?idart=412
von Jakob
19. November 2011 09:13
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Bislang nicht, werde ich aber mal vorschlagen, nur ist der Layouter, der die erstellen müsste, gerade in Urlaub ...
von Jakob
17. November 2011 10:27
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

"Der zweite Krieg" der Welten ist mittlerweile erschienen, und seit heute ist auch der SF-Personality-Band zu Alfred Bester in der Auslieferung. "Sonky Suizid" ist mittlerweile in Druck. Für die nähere Zukunft stehen der schon erwähnte Storyband von Marcus Hammerschmitt sowie ein Sachbuch über afrik...
von Jakob
31. August 2011 11:07
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Auf der Shayol-Webseite (Link s.u.) gibt es nun auch wieder einen offiziellen Vorschau-Bereich zu kommenden Titeln. Konkret erscheint im Oktober mit Garrett P. Serviss' "Der zweite Krieg der Welten" der 6. Band der Utopisch-Phantastischen Bibliothek. Im November folgt dann der Roman "Sonky Suizid" a...
von Jakob
3. Juli 2011 10:38
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Und noch eine Neuheit: der 5. Band der Utopisch-Phantastischen Bibliothek ist nun wie üblich als auf 222 Exemplare limitierter, gediegener Hardcover erschienen - der seit 80 Jahren verschollene Roman Die Starfield Company des Raumfahrthistorikers Willy Ley.
von Jakob
29. Juni 2011 13:21
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Markolf Hoffmanns Storysammlung "Das Flüstern zwischen den Zweigen" ist nun erschienen:
http://shayol.cms.corneredchicken.com/c ... ?idart=404
von Jakob
20. Mai 2011 11:54
Forum: Buch
Thema: China Mieville - »Embassytown«
Antworten: 38
Zugriffe: 6298

Re: China Mieville spricht über »Embassytown«

Guter Plan, ich schau mal, wann ich bei dem Buch ankomme ...
von Jakob
20. Mai 2011 11:27
Forum: Buch
Thema: China Mieville - »Embassytown«
Antworten: 38
Zugriffe: 6298

Re: China Mieville spricht über »Embassytown«

Ich lese den auf jeden Fall bald, aber Ende nächster Woche wirds wohl noch nichts ... mal schauen.
von Jakob
19. Mai 2011 18:54
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Neues bei Shayol
Antworten: 15
Zugriffe: 4904

Re: Neues bei Shayol

Ghost Writerhttp://shayol.cms.corneredchicken.com/c ... ?idart=401 von Andreas Gruber ist nun erschienen, und Das Flüstern zwischen den Zweigenhttp://shayol.cms.corneredchicken.com/c ... ?idart=404 von Markolf Hoffmann hat ein Cover.
von Jakob
11. Mai 2011 10:57
Forum: Buch
Thema: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig
Antworten: 288
Zugriffe: 12768

Re: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig

Englisch als Weltsprache hat natürlich sicher auch damit zu tun ... und das mit den Schwedenkrimis und Isländern habe ich nicht so auf dem Schirm, da müssen wohl tatsächlich noch eine andere Buch-Weltmarktmechanismen am Werke sein. Und ich denke schon, dass es für die Qualität eines Werks einen Unte...
von Jakob
11. Mai 2011 10:26
Forum: Buch
Thema: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig
Antworten: 288
Zugriffe: 12768

Re: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig

Und das liegt nicht daran, dass deutsche Autoren prinzipiell schlechter sind, sondern dass die Bedingungen für die Produktion hervorragender SF im deutschsprachigen Raum schlechter sind. Das ist mir jetzt eine zu kühn gezogene Schlussfolgerung; sozusagen "A liegt daran, dass Y": Mich würden die Zwi...
von Jakob
10. Mai 2011 07:59
Forum: Buch
Thema: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig
Antworten: 288
Zugriffe: 12768

Re: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig

Nur kurz, was relativ zeitgenössische deutsche SF-angeht, die es bei mir auf Bestenlisten schaffen würden (die ich allerdings nicht mache): Marcus Hammerschmitt, Der Zensor Tobias O. Meißner, Starfish Rules David Dalek (Dietmar Dath), Das versteckte Sternbild Das ist nicht viel, aber auch nur das, w...
von Jakob
9. Mai 2011 18:35
Forum: Buch
Thema: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig
Antworten: 288
Zugriffe: 12768

Re: Deutsche Science Fiction ist flüssiger als flüssig

@Dirk: Die meisten der genannten Autoren gibt es sogar auf Deutsch, fast alle bei Heyne (die nach wie vor so einiges gutes machen) - Watts, Wilson, Bacigalupi ... wenn man Eschbach mag, liegt man mit Robert Charles Wilson wahrscheinlich nicht falsch, insbesondere mit "Spin". Eschbach nenne ich solid...