Die Suche ergab 944 Treffer

von Montag
15. September 2020 22:40
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 6989

Re: [Film] Dune 2020

Das ist aber genau das, was ich den Verfilmungen übelnehme: um den Stoff massentauglich zu machen, muss Klamauk hinein. Oder prominente Schauspieler müssen her. Mir ist unklar, was du in diesem Zusammenhang mit Klamauk meinst. Ich kenne von Villeneuve die Filme Sicario, Arrival und den neuen Blade ...
von Montag
15. September 2020 13:23
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 6989

Re: [Film] Dune 2020

Ich kann hier beide Seiten gut verstehen. Als ich den Trailer gesehen habe, dachte ich: Ist halt Dune. Der Trailer hat mich nicht umgehauen. Er sieht gut aus, bringt aber scheinbar nichts Neues mit. Aber hoffentlich ist es auch einfach die kompetenteste Fassung von Dune, die wir je bekommen haben. N...
von Montag
31. August 2020 20:19
Forum: Film
Thema: [Film] Aquaman
Antworten: 76
Zugriffe: 5194

Re: [Film] Aquaman

Ein mixed bag ist mal wieder die CGI, unter Wasser sehr cool mit vielen Anleihen an Tron, über Wasser oft nur Gülle (aber das Problem hat Marvel inzwischen auch oft, z.B. bei "Thor:Ragnarök" oder "Black Panther"). Vor allem so unnötig. Warum müssen den die Hintergründe nach cgi aussehen? Gab es zum...
von Montag
28. Juli 2020 14:42
Forum: Film
Thema: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...
Antworten: 3652
Zugriffe: 200616

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Die Grundidee von Kong - Skull Island hat ja was: King Kong mit dem Vietnam-Krieg zu verknüpfen. Aber die Umsetzung des Films ist so langweilig. In meinen Augen war das Hauptproblem, dass sie lauter Ideen in den Brei geworfen haben, die dann entweder nicht weiter verfolgt wurden oder so keinen Sinn ...
von Montag
24. Mai 2020 22:02
Forum: Comics
Thema: Gelesen: Comics!
Antworten: 94
Zugriffe: 7442

Re: Gelesen: Comics!

Nee, fand die Story empfand ich wirklich nicht so umwerfend. Ich habe gelesen, dass die Geschichte ursprünglich in einem Magazin rauskam. Und das macht dann eher Sinn. Wenn man die Story so Häppchen-weise bekommt, fühlt es sich wahrscheinlich weniger lang gestreckt und sich wiederholend an. Der Zeic...
von Montag
24. Mai 2020 15:45
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8352
Zugriffe: 626129

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Star Trek Deep Space Nine - Saratoga von Michael Jan Friedman Warum ich es gekauft habe: Um ganz ehrlich zu sein: das Cover ist toll. Die Saratoga im Halbprofil vor der Erde. Weiter hinten der Mond, in dessen Umrisse die Gesichter von Sisko und Jake eingearbeitet sind. Und dann die Beschreibung, da...
von Montag
24. Mai 2020 09:36
Forum: Comics
Thema: Gelesen: Comics!
Antworten: 94
Zugriffe: 7442

Re: Gelesen: Comics!

Gestern zum ersten Mal gelesen: Die Südseeballade von Hugo Pratt. Das wird ja oft in die Rubrik "Comic-Meisterwerke" eingeordnet. Mir hat es durchaus gefallen. Corto Maltese hat einen raubeinigen Charme, den es so gar nicht mehr gibt. Erinnert mich ein bisschen an Jean- Paul Belmondo. Ansonsten ist ...
von Montag
17. Mai 2020 13:06
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds
Antworten: 19
Zugriffe: 1687

Re: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds

Nö, warum sollten sie? Die Serie spielt zehn Jahre vor Kirks Übernahme der Enterprise. Naja, ich gehe mal davon aus, dass du schon verstanden hast, was ich sagen möchte. Ich könnte genauso fragen, warum man sollte man Burnham zu Spocks Adoptivschwester machen. Oder warum John Harrison Khan sein mus...
von Montag
16. Mai 2020 22:37
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds
Antworten: 19
Zugriffe: 1687

Re: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds

Na ich sag mal so: Man macht nicht Michael Burnham zu Spocks Adoptivschwester, wenn man nicht irgendwann Spock zeigen möchte.

Und jetzt gibt es halt eine Serie der Original-Enterprise mit Mr. Spock. Da werden die sich das nicht nehmen lassen, auch irgendwann Kirk zu zeigen.
von Montag
16. Mai 2020 13:13
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds
Antworten: 19
Zugriffe: 1687

Re: [Serie] Star Trek: Strange New Worlds

Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen, die das nicht vom Hocker reißt. Ich konnte mit Discovery Staffel 2 wirklich nicht viel anfangen. Wie viele Star Trek-Fans weiß auch ich, dass die erste Staffel einer Trek-Serie immer eher schlecht ist. Die Macher müssen erst rausfinden, welche Geschichten fu...
von Montag
17. April 2020 22:37
Forum: Film
Thema: [Film] Star Wars - Episode IX: The Rise of Skywalker
Antworten: 409
Zugriffe: 23361

Re: [Film] Star Wars - Episode IX: The Rise of Skywalker

Die Prequels haben ja nicht nur ein eigenes Handlungspanorama entworfen, sie haben auch eigene Bilder geprägt.

Was mir im Kino schon eher negativ aufgestoßen ist, ist das Finale von Rise of Skywalker. Die Bilder, die da geliefert werden, sind nahezu identisch mit Return of the Jedi.
von Montag
17. April 2020 13:00
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 6989

Re: [Film] Dune 2020

Meine 2 Cent: Dune ist jetzt nciht umbedingt das cleverste Buch das je geschrieben wurde, und wenn das Buch irgendwas hat, dann sind es ja wohl starke Bilder. Und wenns nach dem geht könnte man das ganze alle 10 Jahre neu verfilmen, mit neuem Look und neuen Special Effects. Chapeau! Jetzt hast du m...
von Montag
16. April 2020 22:31
Forum: Film
Thema: [Film] Dune 2020
Antworten: 172
Zugriffe: 6989

Re: [Film] Dune 2020

Viel origineller kann das Material eigentlich nicht sein. Und wenn man schon für das erste Buch zwei Filme braucht ... dann sehen wir uns hier einem potentiellen DCU entgegen. Unterstütze von fast 30 anderen Büchern die noch zum Kanon gehören. Da ist aber jemand sehr optimistisch! Ich denke nicht, ...
von Montag
5. März 2020 13:14
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Picard
Antworten: 216
Zugriffe: 14329

Re: [Serie] Star Trek: Picard

Blümchensex gab es in Star trek doch schon immer. Explizit wurde aber nie etwas gezeigt. Da wir über Picard reden, brauch man sich doch nur mal TNG angucken. Da wird geflirtet, dann geküsst und dann verabschiedet man sich langsam ins Schlafzimmer. Cut. Mehr sehen wir nicht (z.B. TNG Conundrum). Das...
von Montag
5. Januar 2020 11:59
Forum: Film
Thema: [Film] Star Wars - Episode IX: The Rise of Skywalker
Antworten: 409
Zugriffe: 23361

Re: [Film] Star Wars - Episode IX: The Rise of Skywalker

Wow, ich war gestern drin und bin immer noch zwiegespalten. Auf der einen Seite wurde ich über 2 Stunden sehr Star wars-mäßig und sehr gut unterhalten. Und zum anderen muss man sagen, dass die Story echt nicht der Hit war und, wie Andreas oben beschrieben hat, einfach altbekanntes nochmal neu servie...