Die Suche ergab 1235 Treffer

von Naut
29. Oktober 2020 14:29
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Töten Netflix und Co. das Buch?
Antworten: 251
Zugriffe: 16311

Re: Töten Netflix und Co. das Buch?

Dito. Lesen (inkl. der Option des Zurückblätterns und der zwingenden visuellen Konzentration) erfordert und ergibt eine intensivere Aufnahme eines Textes als Hören. Und eine schnellere. Zudem sind beim optischen (oder taktilen) Lesen ganz andere Hirnareale aktiv als beim (akustischen) Zuhören. Es g...
von Naut
28. Oktober 2020 17:10
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Töten Netflix und Co. das Buch?
Antworten: 251
Zugriffe: 16311

Re: Töten Netflix und Co. das Buch?

Badabumm hat geschrieben:
28. Oktober 2020 16:46
Man kann auch die "falschen" Bücher lesen...
Nee, man kann höchstens den falschen Büchern glauben.
von Naut
27. Oktober 2020 14:58
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Töten Netflix und Co. das Buch?
Antworten: 251
Zugriffe: 16311

Re: Töten Netflix und Co. das Buch?

Ist doch auch wurscht. Wer keine eBooks mag, muss ja keine nutzen. Und wer NUR NOCH eBooks lesen möchte, kann das auch tun. Wo ist das Problem? Da stimme ich zu. Das größere Problem ist eher, wenn Bücher nicht mehr gelesen werden. Im Spiegel gab es kürzlich einen Bericht zu einer Untersuchung dazu,...
von Naut
26. Oktober 2020 17:56
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Töten Netflix und Co. das Buch?
Antworten: 251
Zugriffe: 16311

Re: Töten Netflix und Co. das Buch?

Ich bin irgendwie weg von E-Books, zumal ohne Reisen.
von Naut
22. Oktober 2020 09:46
Forum: Buch
Thema: Berlin - Rostiges Herz - Sarah Stoffers
Antworten: 6
Zugriffe: 179

Re: Berlin - Rostiges Herz - Sarah Stoffers

Das Wort "Schlag" ist ja wohl überlegen und hat sich in der Zukunft durchgesetzt. Ich finde das gut. Wie auch immer man das Zeug nennt, ich würde ja eher annehmen, dass es in 200 Jahren bestenfalls Sahne von Ziegen gibt. Andererseits ist Rhababer ohne Sahne so gut wie ungenießbar, daher schlägt die...
von Naut
22. Oktober 2020 09:05
Forum: Buch
Thema: Berlin - Rostiges Herz - Sarah Stoffers
Antworten: 6
Zugriffe: 179

Re: Berlin - Rostiges Herz - Sarah Stoffers

"Rababerkuchen mit Schlag"? Ist Berlin in dieser Zeit von Wienern besetzt?
von Naut
21. Oktober 2020 11:18
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8393
Zugriffe: 629289

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Stimmt, "Chaos" fügt dem Bild noch mehr Details zu. Das Ende ist recht aufschlussreich.

Generell hängen fast alle Romane zusammen, z.B. einige Personen aus "Die 1000 Herbste des Jacob de Zoet".
von Naut
20. Oktober 2020 14:50
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8393
Zugriffe: 629289

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Mitchells Romane sind (oft) episodenhaft und folgen einem bestimmen Aufbau oder einem bestimmten Focus. Die Querverbindungen sind nett, aber von wenig belang. Das sehe ich nicht so. Meiner Meinung nach schreibt Mitchell neben seinen Büchern an einer Metahandlung, die sich erst im Zusammenhang ersch...
von Naut
15. Oktober 2020 15:11
Forum: Buch
Thema: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach
Antworten: 111
Zugriffe: 6619

Re: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach

Zum leichten Fliegen benötigt man eine hinreichend dichte Atmosphäre. Dies kann man also durch eine hohe Schwerkraft oder durch eine massereiche Atmosphäre erzielen. Rober A. Heinlein wusste das. In "The Menace from Earth" fliegen die Menschen mit Flügeln und Muskelkraft in Mondkavernen: Dort kann ...
von Naut
1. Oktober 2020 08:09
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1344
Zugriffe: 119605

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Außerdem habe ich noch keinen US-Amerikaner "Pickup" sagen hören - das Ding wird "Truck" oder bestenfalls "Pickup Truck" genannt - ist das vielleicht ein lokal beschränkter, ein veralteter Begriff, oder gar ein pseudo-englisches Wort? ich würde auch sagen, dass "pickup truck" häufiger Verwendung fi...
von Naut
30. September 2020 21:54
Forum: Buch
Thema: Summerland - Michael Chabon
Antworten: 18
Zugriffe: 481

Re: Summerland - Michael Chabon

Wie viele schon sagten: Die Vereinigung jiddischer Polizisten ist ein gutes Buch, das den meisten SF-Fan gefallen dürfte. Mit ging jedenfalls so. Aber Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay fand ich richtig klasse. Wenn du nur ein Buch von ihm lesen willst, dann letzteres. Das wäre auch ...
von Naut
30. September 2020 09:31
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1344
Zugriffe: 119605

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Ich denke an Schoko-Keks-Riegel.
Außerdem habe ich noch keinen US-Amerikaner "Pickup" sagen hören - das Ding wird "Truck" oder bestenfalls "Pickup Truck" genannt - ist das vielleicht ein lokal beschränkter, ein veralteter Begriff, oder gar ein pseudo-englisches Wort?
von Naut
29. September 2020 21:21
Forum: Buch
Thema: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?
Antworten: 280
Zugriffe: 26452

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Sag doch gleich Gutmenschen und Lügenpresse. Alternativ: verzichte auf rechtspopulistische Kampfbegriffe. Bitte was? Ich habe nur geschildert, was io9 seit einiger Zeit in Bezug auf JKR - von der ich bisher übrigens kein einziges Buch gelesen habe und auch mit Ausnahme des ersten Teils von Harry Po...
von Naut
29. September 2020 14:55
Forum: Buch
Thema: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?
Antworten: 280
Zugriffe: 26452

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Weil: enttäuschte Liebe. Je größer die Liebe, desto größer die Ablehnung hinterher, wenn was schiefgeht. Man projiziert ja immer auch sich selbst auf den anderen, und wenn der andere dann diese Projektion nicht ausfüllt, sieht man sich in sich selbst angegriffen. Das ist sicher auch ein Loslösungsp...