Die Suche ergab 1160 Treffer

von Naut
23. Mai 2020 16:41
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Into the Night
Antworten: 12
Zugriffe: 745

Re: [Netflix] Into the Night

Knochenmann hat geschrieben:
23. Mai 2020 15:51
Naut hat geschrieben:
23. Mai 2020 08:24

Keine Dystopie, zumindest nicht in Staffel 1.
Ich würde sogar sagen: Post-Dystopie.
Ich verstehe, was Du meinst ... ja, kann man so nennen.
von Naut
23. Mai 2020 08:24
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Into the Night
Antworten: 12
Zugriffe: 745

Re: [Netflix] Into the Night

lapismont hat geschrieben:
22. Mai 2020 22:14
Ich konnte euren Postings leider nicht entnehmen, worum es in der Serie geht. Genre, Zeit, Stil?
SF, Heute, realistisch

Keine Dystopie, zumindest nicht in Staffel 1.

Es geht um Leute, die in einem Flugzeug fliehen müssen. Mehr zu erzählen, hieße, zu spoilern.
von Naut
20. Mai 2020 12:42
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Into the Night
Antworten: 12
Zugriffe: 745

Re: [Netflix] Into the Night

Ich habe die erste Staffel mittlerweile auch durch. Stimmt schon: Das ist jetzt kein Game of Thrones oder Breaking Bad, aber eine sehr unterhaltsame, kleine Serie, die oft mich an die besseren Momente von "Lost" erinnert (bevor sich das Ganze im eigenen Wirrwarr verhedderte). Es gibt eine Reihe ange...
von Naut
20. Mai 2020 08:50
Forum: Leseempfehlungen
Thema: SF-Bücher zu aktuellen Themen
Antworten: 11
Zugriffe: 852

Re: SF-Bücher zu aktuellen Themen

Uwe Post - SchrottT (Politik/Populismus)
von Naut
13. Mai 2020 15:34
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Suche einen alten SF, vermutl. russ Autor
Antworten: 1
Zugriffe: 174

Re: Suche einen alten SF, vermutl. russ Autor

Mich erinnert das an "Ärger im Paradies" von Alan A.Grant. Esel und Pferde kommen nicht vor, aber die Siedler essen von heimischen Früchten, obwohl die - vermeintlich heimischen - Affen oder Gibbons sie davor warnen. Dann verwandeln sie sich langsam ebenfalls in Gibbons, die dann von einer folgenden...
von Naut
13. Mai 2020 09:01
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Into the Night
Antworten: 12
Zugriffe: 745

Re: [Netflix] Into the Night

Ja, die Schauspieler sind international: Aus Belgien, Frankreich, Deutschland, ...
von Naut
12. Mai 2020 21:38
Forum: Serien
Thema: [Netflix] Into the Night
Antworten: 12
Zugriffe: 745

[Netflix] Into the Night

Ich hab's vielleicht übersehen, aber es gibt noch keinen Thread zu dieser Serie? Interessant daran fand ich, dass es sich um eine belgische Produktion handelt. Konsequenterweise startet die Handlung am Flughafen Brüssel (Pluspunkt: da kenne ich mich gut aus ;) ), an Bord ist ein sehr europäisch gemi...
von Naut
10. Mai 2020 08:03
Forum: Buch
Thema: Shades of Grey - Jasper Fforde
Antworten: 20
Zugriffe: 907

Re: Shades of Grey - Jasper Fforde

Was Tuesday Next angeht: man kann Band 1 allein lesen, Band 2 und 3 sind deutlich besser und in sich geschlossen. Alle weiteren: nur für Liebhaber. Deutlich besser? Ja. Aber abgeschlossen? Alles was in Teil 2 offen blieb, z.B. Landens Nichtung, ist nach dem dritten Teil genauso ungeklärt. Überhaupt...
von Naut
8. Mai 2020 14:18
Forum: Buch
Thema: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach
Antworten: 83
Zugriffe: 2183

Re: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach

Wozu Handschrift? Meine ist eh inzwischen unleserlich. :)
von Naut
8. Mai 2020 05:51
Forum: Buch
Thema: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach
Antworten: 83
Zugriffe: 2183

Re: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach

Ich kriege meine Fahnen seit Jahren immer als PDF. Zum Glück! Ich drucke dann nur die zu korrigierenden Seiten aus, korrigiere sie, scanne sie ein und schicke sie als PDF zurück … Suboptimal, aber vertretbar. Seit etwa 2000 nutze ich dafür die Kommentarfunktion von PDF. Damit drucke ich gar nichts ...
von Naut
6. Mai 2020 21:57
Forum: Buch
Thema: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach
Antworten: 83
Zugriffe: 2183

Re: Eines Menschen Flügel - Andreas Eschbach

Tatsächlich weiß kein Leser, was echtes Leiden ist, bevor er sich nicht an "Anton Voyls Fortgang" versucht hat. Zweifellos ein großes Werk der Literatur, aber auch das einzige Buch, das ich nicht zuende lesen konnte. Off-Topic, gewiss. Daher: Ich begrüße, dass Andreas' kommendes Buch wieder phantast...
von Naut
10. April 2020 11:34
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8252
Zugriffe: 614456

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Danach kamen wieder zwei Volltreffer. Jeff VanderMeer mit "Auslöschung" und "Autorität" . Spannung pur, Gänsehautmomente. Richtig tolle Phantastik. Was da im zweiten Band mit den Videoschnipseln passiert, ist mit das Spannendste, was ich die letzten Jahre gelesen habe. Freue mich auf Band III. Ui, ...
von Naut
8. April 2020 08:01
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel: Kurzgeschichten!
Antworten: 317
Zugriffe: 59491

Re: Lesezirkel: Kurzgeschichten!

Leute, seit drei Jahren kein Kurzgescichtenlesezirkel? Das muss nich sein! Daswegen schlage ich vor Des Kaisers liebstes Spiel , eine Kurzgeschichte aus einem Sammelband zusammengestellt von Ken Lui. ...aus keinem anderen Grund, auser dem das sie gratis ist! Na ja. Die Geschichte selbst war okay un...
von Naut
16. März 2020 18:08
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8252
Zugriffe: 614456

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Ich denke, Southern Reach II als "Science"-Fiction-Roman zu betrachten, führt nicht sehr weit. Die Wissenschaft und auch der Naturalismus werden hier zugunsten einer eher abstrahierten, symbolischen Darstellung gebogen und teils aufgegeben. Ich sehe das Buch eher als einen Roman des magischen Reali...
von Naut
16. März 2020 11:07
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8252
Zugriffe: 614456

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Ich denke, Southern Reach II als "Science"-Fiction-Roman zu betrachten, führt nicht sehr weit. Die Wissenschaft und auch der Naturalismus werden hier zugunsten einer eher abstrahierten, symbolischen Darstellung gebogen und teils aufgegeben. Ich sehe das Buch eher als einen Roman des magischen Realis...