Die Suche ergab 11 Treffer

von u_s
14. März 2018 13:34
Forum: Ausstellungen, Lesungen...
Thema: Lesung aus Leipzig Morbid am Messe-Donnerstag
Antworten: 0
Zugriffe: 4278

Lesung aus Leipzig Morbid am Messe-Donnerstag

Hallo, morgen stellen wir im Leipziger Kriminalmuseum des Mittelalters die Anthologie „Leipzig Morbid“ vor. Es handelt sich zwar um eine Horror-Antho, aber mit Christian Günther liest ein Autor, der hier im Forum allseits bekannt sein dürfte. Und meine Geschichte spielt in der (wenn auch ziemlich bl...
von u_s
7. Oktober 2015 18:12
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes
Antworten: 10
Zugriffe: 1047

Re: Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes

Für mich war es tatsächlich so, dass ich beim Vorlesen für meine Kinder auch selbst sehr schöne Leseerlebnisse hatte.

Und das Schreiben hat genauso viel Spaß gemacht wie bei Texten für Große ;-)
von u_s
6. Oktober 2015 15:09
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes
Antworten: 10
Zugriffe: 1047

Re: Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes

Die erste Rezi ist auf der Leipziger Internetzeitung erschienen. Der Link funktioniert ein paar Tage ohne Anmledung ...

http://www.l-iz.de/bildung/buecher/2015 ... hen-110208
von u_s
30. September 2015 23:04
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes
Antworten: 10
Zugriffe: 1047

Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes

Hallo in die Runde, ich habe nach vielen Jahren wieder einmal ein SF-Buch geschrieben. Allerdings für Kinder. Der Verlag empfiehlt "Baldiun und das Geheimnis des weißen Goldes" für Leser ab acht. Vielleicht hat ja jemand Kinder oder gar Enkel in dem Alter. Der Klappentext zu meiner Zeitreise-Geschic...
von u_s
19. März 2015 17:53
Forum: Fandom
Thema: Dort.Con 2015
Antworten: 88
Zugriffe: 9736

Re: Dort.Con 2015

Oh. Gefunden. Ziemlich versteckt, aber da absolut eindeutig ;-)
von u_s
19. März 2015 15:54
Forum: Fandom
Thema: Dort.Con 2015
Antworten: 88
Zugriffe: 9736

Re: Dort.Con 2015

Hi,

gibt es eigentlich in diesem Jahr wieder einen Treffpunkt für die Freitagsanreiser in irgendeiner Kneipe?

Bis morgen ...
von u_s
29. November 2014 18:17
Forum: Ankündigungen und Neuerscheinungen
Thema: Oubliette
Antworten: 18
Zugriffe: 1897

Re: Oubliette

Auch haben wollen. Schon der Vollständigkeit halber. Reicht aber zur Buchmesse ;-)
von u_s
15. Juli 2013 15:09
Forum: Buch
Thema: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?
Antworten: 246
Zugriffe: 25003

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Nur der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass einem Tagesspiegel-Artikel zufolge das Outing aufgrund von Recherchen der Sunday Times erfolgte. Der Artikel ist auf Zeit.de abrufbar, das mit der Sunday Times steht recht weit unten: http://www.zeit.de/kultur/2013-07/rowling-roman-pseudonym-galbraith...
von u_s
11. Dezember 2012 10:00
Forum: Ausstellungen, Lesungen...
Thema: KILLER KANTATE am Donnerstag in Berlin
Antworten: 2
Zugriffe: 904

Re: KILLER KANTATE am Donnerstag in Berlin

Mit Thomas hab schon in einer Schülerband gespielt. Und da er seit Jahren mit unglaublich vielen Bands unterwegs ist, hat er sich den Titel redlich verdient. Achja: Mugge = MUsikalisches GelegenheitsGEschäft - oder auch MUsik Gegen GEld 8-)

Schöne Grüße.
von u_s
10. Dezember 2012 23:05
Forum: Ausstellungen, Lesungen...
Thema: KILLER KANTATE am Donnerstag in Berlin
Antworten: 2
Zugriffe: 904

KILLER KANTATE am Donnerstag in Berlin

Hi, am Donnerstag fahre ich mit meinem Lieblingmugger zu einer Lesung mit Musik nach Berlin. Im Programm sind auch ein paar phantastische Storys. Gegeben wird: KILLER-KANTATE Morbides und Musik von und mit Uwe Schimunek und Thomas Kulich Um 20 Uhr im Zimmer 16 (Pankow, Florastraße 16) Mehr Infos unt...
von u_s
16. April 2012 23:07
Forum: Buch
Thema: Science Fiction am Ende?
Antworten: 664
Zugriffe: 26062

Re: Science Fiction am Ende?

`n Abend, lustigerweise haben wir am Samstag in Wuppertal nach der Cyberpunk-Lesung am Rande einer erfreulich-endlosen Diskussion (bei erheblichem Bierkonsum) auch über das Eschbachsche Werk geredet. Und ich möchte Andreas nicht zu nahe treten, aber ich habe namentlich "Der Letzte seiner Art" als "h...