Die Suche ergab 1451 Treffer

von Teddy
Heute 19:47
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel: Kurzgeschichten!
Antworten: 313
Zugriffe: 58139

Re: Lesezirkel: Kurzgeschichten!

...und sehr kurz.

Bin dabei.
von Teddy
Gestern 13:06
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 116
Zugriffe: 5503

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Octavia E. Butler - Imago https://m.media-amazon.com/images/I/A1ATVHhiFHL._AC_UY218_ML3_.jpg Kategorie 5: Letzter Band eines Mehrteilers Hier fiel mir die Wahl sehr leicht, da ich vor nicht allzu langer Zeit die ersten beiden Bände der Xenogenesis-Trilogie gelesen habe und den dritten Band auf jede...
von Teddy
26. März 2020 20:46
Forum: Leseempfehlungen
Thema: Gute SF-Bücher gesucht!
Antworten: 73
Zugriffe: 9323

Re: Gute SF-Bücher gesucht!

Hallo automp,

probier's mal mit Romanen von John Scalzi. Das ist Military SF mit einer guten Prise Humor. Sein bekanntestes Werk ist die Krieg der Klone-Trilogie.
von Teddy
20. März 2020 16:17
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8176
Zugriffe: 607459

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Ich habe jetzt auch endlich einmal "Die Weiden" von Algernon Blackwood gelesen und muss sagen, die Vorschusslorbeeren hat die Geschichte sich verdient. Besonders die Lanschaftsbeschreibungen haben mich begeistern können. Die Geschichte lebt eindeutig von der sich aufbauenden Spannung. Jeder, der sc...
von Teddy
19. März 2020 13:45
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 116
Zugriffe: 5503

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Tolles Buch, gern gelesen! Mehr von Barrayar muss! Ja, die Barrayar-Bücher liebe ich auch sehr! Ich habe von Bujold Falling Free und Paladin der Seelen gelesen. Das ist alles ordentlich geschrieben, aber so richtig begeistert bin ich nicht. Gibt es ein Buch von ihr, von dem ihr sagen würdet, das so...
von Teddy
17. März 2020 17:59
Forum: Buch
Thema: 88 Names - Matt Ruff
Antworten: 3
Zugriffe: 217

Re: 88 Names - Matt Ruff

Eine gute Nachricht! :freude:
von Teddy
9. März 2020 22:21
Forum: Buch
Thema: Frage zum "Canopus im Argos"-Zyklus von Doris Lessing
Antworten: 5
Zugriffe: 693

Re: Frage zum "Canopus im Argos"-Zyklus von Doris Lessing

Ich habe vor vielen Jahren Band 2, also Die Ehen zwischen den Zonen Drei, Vier und Fünf gelesen. Das war eine in sich abgeschlossene Geschichte, die man alleine lesen konnte. Ich vermute mal, dass das für Band 3 ebenso gilt.
von Teddy
8. März 2020 12:44
Forum: Gesucht / Gefunden
Thema: Suche Geschichten, kein spezielles Buch
Antworten: 20
Zugriffe: 1324

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Hallo Richard! Willkommen im Forum. gerne nicht sehr gesetzestreu, hat aber eine eigene Moralvorstellung. Da fällt mir doch sofort Haviland Tuf ein, der mit seinem 30-Kilometer-langen Saatschiff durch die Galaxis reist. Die Geschichten von George R.R. Martin sind in dem Band Planetenwanderer gesamme...
von Teddy
6. März 2020 15:11
Forum: Buch
Thema: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer
Antworten: 1312
Zugriffe: 115805

Re: Abt. Textverarbeitung - Die schönsten Übersetzungsschnitzer

Khaanara hat geschrieben:
6. März 2020 11:45
Wasserstoff hat nur ein Bindungselektron, daher gehen da auch keine zwei Sauerstoffatome dran. Nur mit Magie. Daher ist Wasserstoffdioxid (chemisch HO2) reine Fantasy! :-)
Ja?

https://en.wikipedia.org/wiki/Hydroperoxyl
von Teddy
2. März 2020 19:30
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8176
Zugriffe: 607459

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

lapismont hat geschrieben:
2. März 2020 18:55
Für Milchbart musste ich auch gerade die Schöne Penguin-Ausgabe von »Crime and Punishment« kaufen. Er meinte, wenn schon eine Dostojewski-Übersetzung, dann die englische.
Dann doch lieber gleich im klingonischen Original...
von Teddy
21. Februar 2020 18:45
Forum: Buch
Thema: Kinder der Zeit - Adrian Tschaikovsky
Antworten: 6
Zugriffe: 337

Re: Kinder der Zeit - Adrian Tschaikovsky

25% Da - in etwa - war bei mir damals Schluss. Dieser gigantischer Zeitsprung - aus menschlicher Sicht - war für mich nicht nachempfindbar... Von da an wirkte so ziemlich alles eher beliebig und es langweilte mich... :nein: Man kann dem Buch ja das ein oder andere vorwerfen - mir gefallen z.B. die ...
von Teddy
20. Februar 2020 21:21
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 116
Zugriffe: 5503

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Ender hat geschrieben:
20. Februar 2020 20:58
Mäßig: "Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten" von Emma Braslavsky
Jetzt wird das Buch, das ich mir in dieser Flaschenhalskategorie ausgewählt habe, auch noch mit "mäßig" bewertet...
Bild
von Teddy
19. Februar 2020 20:11
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 116
Zugriffe: 5503

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Zu deinen beiden Fragen: Sehe ich wie Naut. Ich bin mit dem Roman nicht so richtig warm geworden, obwohl er vieles enthält, was mir gefallen hat. Einerseits waren es wohl die Figuren, die einen letztendlich nicht mitreißen. Die sind nicht schlecht, aber Tyrion-Lannister-Format haben sie halt nicht. ...
von Teddy
17. Februar 2020 23:14
Forum: Buch
Thema: Der "Liest zur Zeit" Thread
Antworten: 8176
Zugriffe: 607459

Re: Der "Liest zur Zeit" Thread

Erinnert mich daran, dass ich mal auf der Suche war, nach der besten Übersetzung von "Eine Geschichte zweier Städte" von Charles Dickens. Das Problem war, dass es von diesem Buch so einige Übersetzungen gibt, aber ich wollte genau die haben, welche Captain Kirk in Star Trek 2 mit folgenden Worten v...
von Teddy
17. Februar 2020 22:49
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 116
Zugriffe: 5503

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Hallihallo Leute, bin neu hier. Knochenmann ist schuld! Bei seinem Namen muss ich immer an den Knochenstuhl aus Banks' "Einsatz der Waffen" denken. :o Hallo Tristanium! Schön, dass du hier mitmachst und willkommen im Forum. :bier: Wenn du Lust hast, schreib doch noch ein paar Zeilen zu Fahrenheit 4...