Die Suche ergab 114 Treffer

von Caroline
1. Dezember 2020 18:44
Forum: Gesucht / Gefunden
Thema: Suche Buch aus den 1980er; Familie im Weltraum mit außerdischem Schiff
Antworten: 5
Zugriffe: 1579

Re: Suche Buch aus den 1980er; Familie im Weltraum mit außerdischem Schiff

Sternenschiff der Abenteuer hat bei mir einen Ehrenplatz im Bücherregal. Das war mein erstes Science Fiction Buch und ja, damit hat alles angefangen. Also stellt sich bei mir gar nicht mehr die Frage, ob ich es HEUTE gut finden würde. Damals war es mehr als gut genug, um das Feuer zu entfachen ;-)
von Caroline
7. August 2020 12:32
Forum: Fandom
Thema: Buchmessecon im Bürgerhaus Sprendlingen
Antworten: 108
Zugriffe: 18476

Re: Buchmessecon im Bürgerhaus Sprendlingen

Also wenn die wiener Gegend ein Ort für das Public-Nicht-ganz-so-public-Viewing wäre - dann wär ich total gern dabei.
von Caroline
30. März 2020 19:14
Forum: Buch
Thema: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen
Antworten: 37
Zugriffe: 2632

Re: Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2020 - die Nominierungen

Uschi Zietsch hat geschrieben: 29. März 2020 20:24 Und übrigens, Caroline, du bist auch nominiert für den besten Roman - gratuliere! :freude:
He he ... ich weiß! Du sagst mir, wenn ich noch was tun muß, damit du was von mir liest, ja? *grins*
von Caroline
19. Februar 2020 09:24
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Hallihallo Leute, bin neu hier. Knochenmann ist schuld! Bei seinem Namen muss ich immer an den Knochenstuhl aus Banks' "Einsatz der Waffen" denken. :o Hallo auch von mir! Woran wir bei "Knochenmann" so denken, das wäre fast einen eigenen Thread wert (bei mir ist es Terry Pratche...
von Caroline
15. Februar 2020 15:40
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Picard
Antworten: 217
Zugriffe: 16530

Re: [Serie] Star Trek: Picard

Die blonde KI Expertin, die es ohne Sicherheitscheck an Bord geschafft hat. Bei der ahne ich :naughty: was...
von Caroline
15. Februar 2020 14:25
Forum: Serien
Thema: [Serie] Star Trek: Picard
Antworten: 217
Zugriffe: 16530

Re: [Serie] Star Trek: Picard

Vielleicht hätte ich es mir in der OV ansehen sollen, aber mit Staffel 4 konnte ich dann doch nicht mehr so ganz begeistert :ola: machen. Picard mag keine Kinder, wissen wir ja. Aber so ungeschickt und herzlos, wie er mit dem Kleinen umgeht - das war schon bisschen übertrieben. Man kann doch kein Ra...
von Caroline
10. Februar 2020 15:58
Forum: Wir sind Science-Fiction-Fans!
Thema: Wo kommt ihr her? Was macht ihr? - Der Vorstellungs-Thread
Antworten: 550
Zugriffe: 73541

Re: Wo kommt ihr her? Was macht ihr? - Der Vorstellungs-Thread

1. Willkommen
2. Semmel ist kein Dialekt sondern hochkorrektes Österreichisch. Ich sehe schon, ich muss das noch öfter in meinen Kurzgeschichten einbauen. Nicht, dass ihr alle glaubt, das wäre ein Brötchen.
von Caroline
28. Januar 2020 10:25
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Und das hier war nun die billigste Art, Kategorie 5 zu erfüllen. Hach ja, die Kategorie 5. Dabei hab ich's ja gar nicht so mit Mehrteilern. Aber endlich der Anreiz, den ich brauche, um den Wüstenplaneten-Zyklus zu beenden. @Dirk und phantastische Welten: mir hat der letzte Admiral von ihm sehr gefa...
von Caroline
19. Januar 2020 17:26
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Hab ich doch geschrieben: der Mensch kriegt ein Kontingent von - sagen wir mal - 3000 Kcal zugewiesen. Davon muss er was an seine Haustiere abtreten. Und deshalb hungern die Haustiere, weil der Mensch alles für sich will, nämlich weil das Kontingent so knapp bemessen ist und niemand richtig satt wi...
von Caroline
19. Januar 2020 15:25
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Hatte ich nicht so verstanden. Die Haustiere haben kein eigenes Kontingent, denke ich. Weil... "es war hochwertiges Futter, das mein Kaloriensaldo stark strapaziert hätte. und Katzenfutter! Schlimm genug, dass mir das von meinem monatlichen Kaloriensaldo abgezogen wurde." Wenn man sein Kal...
von Caroline
19. Januar 2020 09:16
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Du hast zB 1600 Kalorien pro Tag zur Verfügung und das Katzenfutter wird auch davon abgezogen. Mit 2 Katzen und damit wohl ca. 600 Kalorien an Katzenfutter wird es für die Protagonistin eng. Und ja, ich finde das auch nicht ganz ideal durchdacht. Ob es zB weltweite Nahrungsmittelknappheit gibt, die ...
von Caroline
19. Januar 2020 08:48
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Hat hier jemand schnell lesen gesagt? Ich hab vorgestern Abend mit "Shape Me" von Melanie Vogelsang begonnen - und bin auch schon wieder fertig! Keine Spur von meinem üblichen Sekundenschlaf abends so ab 30+ Seiten. Ganz wie in meinem jungen, ausgeschlafenen Tagen hab ich tatsächlich bis m...
von Caroline
18. Januar 2020 15:39
Forum: Buch
Thema: Die Phantastik - Lesechallenge 2020
Antworten: 262
Zugriffe: 23055

Re: Die Phantastik - Lesechallenge 2020

Mein letztes Buch spielt am Mond - aber ob ich das hier für die Challenge geltend machen kann? Immerhin Andreas Eschbach - aber eines seiner Kinderbücher: "Das Marsprojekt - das ferne Leuchten". Der Mini-Junior wollte, dass ich es zeitgleich mit ihm lese, damit wir dann darüber plaudern kö...
von Caroline
8. Januar 2020 22:34
Forum: Serien
Thema: [Serie] The Mandalorian
Antworten: 140
Zugriffe: 16598

Re: [Serie] The Mandalorian

Jetzt muss ich echt bis Herbst 2020 warten, bis diese Hammer geile Serie weitergeht ... die hat wirklich alles, was sich ein echter Star Wars Fan wünscht und ist auch was für den gelegentlichen Star Wars Gucker :) Scheiß auf die Disney Trilogie. The Mandalorian hier ist echtes Star Wars. Hach verfl...
von Caroline
8. Januar 2020 11:23
Forum: Buch
Thema: Tagebuch eines Killerbots - Martha Wells
Antworten: 48
Zugriffe: 6851

Re: Tagebuch eines Killerbots - Martha Wells

Nach der 2. Story behaupte ich - was die Übersetzung angeht - jetzt total das Gegenteil von vorhin. So viele Tippfehler, dass es wirklich unangenehm auffällt. Witzigerweise immer ähnlich: "Tapan beugte sich an tihr vorbei ..." oder auch " Tsie ging ..." Entweder bin ich jetzt mäc...