Die Suche ergab 152 Treffer

von hawaklar
23. Januar 2010 21:57
Forum: Lesestoff kostenlos!
Thema: Star Trek Hörbuch kostenfrei bei Audible.de
Antworten: 3
Zugriffe: 2527

Re: Star Trek Hörbuch kostenfrei bei Audible.de

Funktioniert das auch wenn man schon audible-Kunde ist? Ich habe eigentlich kein Interesse, mir Mehrfachaccounts anzulegen, um mir die lange Liste von kostenlosen Hörbuch-Downloads runter zu saugen. Mal sehen, morgen kann ich meine monatliche Hörbuchdröhnung downloaden (der 24. ist nämlich mein priv...
von hawaklar
24. November 2009 21:38
Forum: Leseempfehlungen
Thema: Die Bibel nach Biff - Christopher Moore
Antworten: 16
Zugriffe: 8232

Re:

Mal ein Gegentipp: Ich hab mir heute im Flugzeug das Höhrbuch zur "Bibel" angehört... und kann nur sagen: Finger weg! Das Buch wurde GRAUSAMST verstümmel um auf 4 CDs zu passen. Ich möchte Dir nur mal mitteilen, dass es jetzt Die Bibel nach Biff bei audible als ungekürztes (15:47 Stunden) Hörbuch g...
von hawaklar
3. September 2009 17:39
Forum: Lesestoff kostenlos!
Thema: 100 SF-Romane gratis
Antworten: 3
Zugriffe: 2453

Re: 100 SF-Romane gratis

Ist dafür eine Anmeldung nötig, oder kann man ohne Probleme darauf zugreifen? lg Ich habe über zwanzig PDF-Dateien, die mich interessierten, einfach runter geladen. Da brauchte man sich nicht anmelden. Aber, wie so oft, besteht auch hier ein Riesenunterschied zwischen Sammeln und Verwerten, will sa...
von hawaklar
3. September 2009 00:52
Forum: Gesucht / Gefunden
Thema: [Film] gesucht - irgendwas mit Weltuntergang ...
Antworten: 5
Zugriffe: 1162

Re: [Film] gesucht - irgendwas mit Weltuntergang ...

Mal 'ne Frage: War das ein neuerer Film oder eher ein Hollywoodklassiker? Bei den Stichworten Mann , Nonne und Extremsituation fallen mir eigentlich nur drei Filme ein, nämlich erstens African Queen mit Bogey und Katherine Hepburn, dann den Western (Mit Dynamit und frommen Sprüchen) mit John Wayne u...
von hawaklar
21. Mai 2009 18:46
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: Dumme Wünsche, die sich zum Glück nicht erfüllten
Antworten: 4
Zugriffe: 1357

Re: Dumme Wünsche, die sich zum Glück nicht erfüllten

Ich denke oft mit Schaudern daran zurück wie blauäugig ich in meiner Schulzeit (1977 Abitur) den Gefahren der Atomenergie gegenüber gestanden bin. Damals war ich tatsächlich der Auffassung, dass die friedliche Nutzung der Kernenergie sämtliche Energieprobleme beheben wird. Diese Fortschrittsgläubigk...
von hawaklar
21. Mai 2009 18:25
Forum: Science Fiction, Fantasy und Co.
Thema: "Der Feind in meinem Hirn" - Über Philip K. Dick
Antworten: 10
Zugriffe: 4646

Re: "Der Feind in meinem Hirn" - Über Philip K. Dick

Ich hab's zwar verpasst, aber zum Glück gibt's ja Podcasts.
Leider hat's der von mir ansonsten geschätzte BR nicht so mit den Aktualisierungen; auf dem Gebiet ist mein Heimatsender HR besser. Ich werde auf jeden Fall mal abwarten, bis sie es reinstellen und mir dann die Sendung downloaden.
von hawaklar
4. Mai 2009 00:16
Forum: Leseempfehlungen
Thema: Richard Morgan - die Kovacs-Trilogie
Antworten: 39
Zugriffe: 5725

Re: Richard Morgan - die Kovacs-Trilogie

Ich oute mich auch einmal als Takeshi-Kovacs-Fan. Bisher habe ich die ungekürzten Hörbücher vom Unsterblichkeitsprogramm und Gefallene Engel gehört und finde am faszinierendsten, mit welcher Vielfalt Morgan die juristischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Auswirkungen dieser speziellen F...
von hawaklar
27. Januar 2009 14:55
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Der "Film Noir" - Aspekt (ich nenne die Detektivgeschichte mal so) fällt übrigens in "Gefallene Engel" und "Heiliger Zorn" praktisch komplett weg. Wollte ich nur mal erwähnt haben. Ja, da hat er sich einerseits (Gefallene Engel) in Ansätzen der Military-SF verschrieben - spekuliert mal darüber, was...
von hawaklar
20. Januar 2009 18:58
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Mal sehen, ob dieser 'Blick' bzw. diese Perspektive im Roman erhalten bleibt. :wink: Zumindest gibt's noch die eine oder andere explizite Szene... :smokin Ich denke da vor allem an die Szene mit der " Frau von diese Ömmes". Da bin ich erst mal an den Strassenrand gefahren und hab mir die Szene in R...
von hawaklar
19. Januar 2009 21:29
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Hmm, aber eigentlich schon klar, daß es um die Einlagerung des Bewusstseins geht und nicht des Körpers. Immerhin resultieren ja daraus einige der Probleme Kovacs'. Ja, bei ihm selbst ist klar, dass wohl nur sein Bewusstsein auf die Erde transferiert wurde. Aber was mit 'storage' als Strafe zu verst...
von hawaklar
18. Januar 2009 21:44
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Der Stack hat neben seiner Funktion als Bewußtseinssafe noch einige andere Funktionen. Da gilt, wie es sich für ein kapitalistisches System gehört, je mehr man zu zahlen bereit ist, desto besser das Equippment. So richtig klar beschrieben wird das zwar nicht, aber Kovacs soldatische Fähigkeiten - sc...
von hawaklar
17. Januar 2009 11:46
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Scheinbar habt Ihr das Prinzip der "Stacks" noch nicht ganz verstanden. Der Stack enthält sozusagen eine ständig aktuelle 1:1 Kopie des Bewußtseins. Bancroft und andere Superreiche können es sich leisten, davon noch zusätzlich regelmäßig Sicherheitskopien anzufertigen, falls der Stack beschädigt wi...
von hawaklar
30. Dezember 2008 21:56
Forum: Buch
Thema: Alte SF hui, Neue SF pfui ?
Antworten: 105
Zugriffe: 4071

Re: Alte SF hui, Neue SF pfui ?

Von Lukianenko solltest du "Spektrum" lesen. Klassische SF, vielleicht mit Farmers "Welt der tausend Ebenen" vergleichbar. Viel besser geschrieben, als die Wächter Reihe. Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe mir zu Weihnachten im Rahmen meines audible-Abos das ungekürzte Hörbuch von Spektrum gekauf...
von hawaklar
19. Dezember 2008 22:27
Forum: Lesezirkel
Thema: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan
Antworten: 100
Zugriffe: 9850

Re: Lesezirkel »Das Unsterblichkeitsprogramm« von Richard Morgan

Ich habe "Das Unsterblichkeitsprogramm" im Frühjahr als Hörbuch gehört (Dauer: 19 Stunden) und werde hier ein wenig mitlesen. Falls ich das Gefühl verspüre, dass ich meinen Senf dazu geben muss, werde ich mich äußern. Auf jeden Fall hat mir das Hörbuch so gut gefallen, dass ich mir sein zweites "Gef...
von hawaklar
2. Dezember 2008 22:16
Forum: Film
Thema: [Serie] Pushing Daisies
Antworten: 31
Zugriffe: 1663

Re: [Serie] Pushing Daisies

Ähm, "Dead like Me" hat insgesamt nur zwei Staffeln, die sich meiner Meinung nach qualitativ auch nicht so wahnsinnig unterscheiden. Da habe ich mich wohl vertan. Gefühlt waren es massig viele Folgen, nachdem der Flair des Aussergewöhnlichen erst mal vorbei war. Ich weiss nur noch, dass ich ab und ...