Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Das Science-Fiction-Forum für alles, was den SF-Fan interessiert und bewegt!
Fanforschung
Neo
Neo
Beiträge: 1
Registriert: 28. Januar 2018 09:03
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Asterix

Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Fanforschung » 28. Januar 2018 09:09

Liebe Fans,

erstmalig führt die Uni Würzburg eine szeneübergreifende und überregionale Untersuchung durch, um den Begriff des Fans durch Aussagen der Fans selbst zu präzisieren.
Damit möchten wir unterschiedliche Fans, wozu wir natürlich auch die vielen Comic- und Fantasy-Fans zählen, und deren Bedürfnisse porträtieren und die daraus gewonnenen Erkenntnisse für Forschung und Öffentlichkeit nutzbar machen.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch zahlreich an der Umfrage beteiligen würdet.

Hier gehts zur Umfrage:
https://ww2.unipark.de/uc/wuerzburger_fanbefragung/

Gerne dürft ihr den Link mit Euren Freunden in den sozialen Medien teilen, dann können auch die sich daran beteiligen.

Viele Grüße aus Würzburg und herzlichen Dank für die Unterstützung.
Prof. Dr. Harald Lange und sein Team

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3460
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Nina » 28. Januar 2018 21:49

Ich bin da irritiert: Warum gibt es da jeweils nur eine Möglichkeit? Kann ich denn nicht Literatur mögen und Social Media gleichmaßen? Und warum ist Literatur in derselben Kategorie mit Genuss, ich kann doch auch viel lesen und mir die Take-Away-Reisbox vom Chinesen mitnehmen und sämtliche Klassiker der schnellen Küche (z.B. Minutensteak mit Dosenerbsen) durchkochen, anstatt zum Galadinner zu gehen und trotzdem viel und gerne lesen? Und ich gehe nicht andauernd in Museen, aber vermutlich gegenüber anderen Personen - solche, die beruflich damit zu tun haben, mal ausgenommen - doch überdurchschnittlich oft. (Ich war diesen Monat zwei Mal, ofter geht jemand privat wohl kaum dahin.) Aber wenn man gerne liest, kann man das nicht mehr angeben, es gibt ja nur eine Möglichkeit.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6546
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von heino » 29. Januar 2018 07:57

Ich kann diese Umfrage nicht ausfüllen, da es durch die Beschränkung auf 1 Antwort meine wirklichen Interessen nicht korrekt abbilden würde. Man kann durchaus von TV-Serien und Sport gleichermaßen begeistert sein.
Lese zur Zeit:

Brandon Sanderson - Steelheart

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1127
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Cline: Ready Player One

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Naut » 29. Januar 2018 08:47

Ich denke, Nina und Heino, Ihr seid hier einem Missverständnis aufgesessen, das allerdings durch die Benennung "Fanumfrage" erzeugt wurde:
Bei dieser Umfrage geht es anscheinend nicht um Euch "den Fan", sondern primär um ein spezielles Fan-Objekt, also z.B. eine von einem Fan verehrte Fernsehserie. Daher die Fragen zu Beginn, die das Objekt eingrenzen sollen.

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8286
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: P. Weber-Gehrke (Hg.) "Sprung ins Chronozän"
Wohnort: München

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 29. Januar 2018 09:25

Ich bleibe auch auf Seite 2 hängen, so wie Nina und Heino.
Muss ich die Umfrage mehrfach ausfüllen, wenn ich verschiedene DInge gut finde?
Und bin ich schon Fan, wenn ich irgendetwas gut finde?

fragt
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4705
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Bully » 29. Januar 2018 12:27

Shock Wave Rider hat geschrieben:
29. Januar 2018 09:25
Ich bleibe auch auf Seite 2 hängen, so wie Nina und Heino.
Muss ich die Umfrage mehrfach ausfüllen, wenn ich verschiedene DInge gut finde?
Und bin ich schon Fan, wenn ich irgendetwas gut finde?

fragt
Ralf
Nein, Du bist erst Fan, wenn Du alle Fanprodukte hast. Und erst dann ein RICHTIGER Fan, weil Deine Freundin Schluss mit Dir macht, weil sie gegen die Fanartikel-Kondome allergisch ist. Prioritäten!
Anderswo known as Yart Fulgen

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10205
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 29. Januar 2018 12:29

Deshalb fülle ich das auch nicht aus, weil ich kein Fan bin.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8286
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: P. Weber-Gehrke (Hg.) "Sprung ins Chronozän"
Wohnort: München

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 29. Januar 2018 12:29

Danke für die Erläuterung, Bully!
Ich bin verheiratet. Dann betrifft mich die Umfrage nicht.

Gruß
Ralf,
kein Fanatiker
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4705
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Bully » 29. Januar 2018 12:35

Erkläre Dich doch einfach zum Fan Deiner Frau.
Anderswo known as Yart Fulgen

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6546
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von heino » 29. Januar 2018 13:19

Naut hat geschrieben:
29. Januar 2018 08:47
Ich denke, Nina und Heino, Ihr seid hier einem Missverständnis aufgesessen, das allerdings durch die Benennung "Fanumfrage" erzeugt wurde:
Bei dieser Umfrage geht es anscheinend nicht um Euch "den Fan", sondern primär um ein spezielles Fan-Objekt, also z.B. eine von einem Fan verehrte Fernsehserie. Daher die Fragen zu Beginn, die das Objekt eingrenzen sollen.
Das mag sein, Naut. Da man aber gar nicht (zumindest nicht auf den ersten drei Seiten) eine bestimmte Serie oder was sonst passen würde, angeben kann, ist diese Umfrage für mich wertlos. Zumal ich mich generell nicht als "Fan" von irgendwas sehe, höchstens als sehr interessierte Person :wink:
Lese zur Zeit:

Brandon Sanderson - Steelheart

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11470
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 29. Januar 2018 13:53

Also ich mag die phantastische Literatur, Comics, Serien und bin AFOL. Da müsste ich die Umfrage also dann viermal machen?

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1127
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Cline: Ready Player One

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Naut » 29. Januar 2018 13:57

heino hat geschrieben:
29. Januar 2018 13:19
Naut hat geschrieben:
29. Januar 2018 08:47
Ich denke, Nina und Heino, Ihr seid hier einem Missverständnis aufgesessen, das allerdings durch die Benennung "Fanumfrage" erzeugt wurde:
Bei dieser Umfrage geht es anscheinend nicht um Euch "den Fan", sondern primär um ein spezielles Fan-Objekt, also z.B. eine von einem Fan verehrte Fernsehserie. Daher die Fragen zu Beginn, die das Objekt eingrenzen sollen.
Das mag sein, Naut. Da man aber gar nicht (zumindest nicht auf den ersten drei Seiten) eine bestimmte Serie oder was sonst passen würde, angeben kann, ist diese Umfrage für mich wertlos. Zumal ich mich generell nicht als "Fan" von irgendwas sehe, höchstens als sehr interessierte Person :wink:
Ja, sollte auch gar keine Rechtfertigung der Umfrage sein. Wenn man nicht im Briefing schon solche potentiellen Missverständnisse ausräumt, dann ist die Umfrage einfach falsch konstruiert.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10205
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 29. Januar 2018 16:59

Und vor allem, wenn man auf all diese Fragen es nicht mal für nötig befindet zu antworten, sondern einfach nur die Bitte hinschmeißt und der Rest ist eh wurscht, warum soll man da überhaupt mitmachen? Oder ist das unter der Würde der Fragebogenersteller? * kopfschüttel *

Nach dem, was ich hier lese (ich habe das nicht angeklickt und werde es auch nicht), hätte man den Fragebogen neben den allgemeinen Daten über Alter und Geschlecht doch wunderbar abkürzen können:

Bist du Fan?
O ja
O nein

und schon gibt es keine Missverständnisse mehr und die Fragebogenerheber haben ihre Statistik.
:beanie:
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3460
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Nina » 31. Januar 2018 23:19

Naut hat geschrieben:
29. Januar 2018 08:47
Ich denke, Nina und Heino, Ihr seid hier einem Missverständnis aufgesessen, das allerdings durch die Benennung "Fanumfrage" erzeugt wurde:
Bei dieser Umfrage geht es anscheinend nicht um Euch "den Fan", sondern primär um ein spezielles Fan-Objekt, also z.B. eine von einem Fan verehrte Fernsehserie. Daher die Fragen zu Beginn, die das Objekt eingrenzen sollen.
Und ändert das was? Ich bin im Kindergartenalter zum ersten Mal mit Star Trek in Kontakt gekommen - habe damals zwar das meiste nicht verstanden und auch meinen Bruder mit: "Wer ist denn das? Ich hab mir das nicht gemerkt!" genervt (er ist fast fünf Jahre älter), aber ich denke, dass ich das immer mögen werde. Aber ich bin doch nicht so beschränkt, wenn ich eine Geschichte, wo Leute in den Weltraum fliegen, liebe, dann mag ich doch einige andere Geschichten, in denen Leute ins Weltall fliegen. Nicht alle, aber einige. Einige ähnliche, aber auch welche, die ganz anders sind, die ganz düster sind. Ich fand z.B. auch die "Back Mirrors"-Episode mit der Space Opera klasse. Und ich lese auch noch sehr viel.

Und dass so was wie Genuss in einer Kategorie mit anderem ist, das hat mich gewundert. Also das kann zusammenpassen, muss aber nicht. Und kann auch in der Kategorie kompliziert sein. Ich mag so gerne gut essen. Riesengarnelen? Muscheln? Bio-Rindersteak? Sushi mit dem nobelsten Thunfisch der Königsklasse? - Her damit! Ich kann auch mit den verschiedenen Gabeln und Messern und auch mit Stäbchen. Aber im Alltag hab ich halt dann halt oft auch das Minutensteak mit Dosenerbsen. Damit bin ich gleichzeitig Snob und Prolet und das decken so Meinungsumfragen halt auch nicht ab.

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1127
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Cline: Ready Player One

Re: Große Fanumfrage- wir bitten um Eure Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Naut » 1. Februar 2018 05:38

Die Umfrage richtet sich an den Fan einer Sache, z.B. den Borussia-Fan.
Dass dieser auch "Fan" von Currywurst sein kann, interessiert die Macher der Umfrage nicht.

Antworten