Berliner SF-Treff

Ein Blick in die aufregende Welt des SF-Fandoms... Conberichte, Fanzines und mehr!
Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 3. Februar 2012 17:11

Einladung zum Berliner SF-Treff


Seit einem Jahr treffen sich die (bzw. einige) Berliner Foristen des SF-Netzwerk einmal im Monat in der unvirtuellen Realität: http://www.scifinet.org/scifinetboard/t ... msearch__1

hiermit möchten wir auch die Berliner Foristen (oder Foristen auf Besuch in B) von SF-Fan.de herzlich zu unserem Treffen einladen.
Wir treffen uns in einem kleinen, günstigen Lokal (damals von Frank Böhmert vorgeschlagen, weil sich dort auch schon der Perry Rhodan Stammtisch traf) zu einer gemütlichen Runde. Im Schnitt sind wir so zwischen 3-5 Personen, mit teils wechselnder Besetzung. Gelegentlich bekommen wir schonmal prominenten Besuch (z.B. den Frankfurter Phantasten molo :D ). Themen sind nicht festgelegt. SF ist natürlich ein häufiges Thema aber auch Fantasy, Berlin, DDR und sonst alles Mögliche (bis auf Forenstreitigkeiten. Das Gezanke überlassen wir dem Internet).

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich der ein oder andere von euch mal blicken lassen würde. Hier unser nächster Termin:


Freitag 10.Februar

19:00 im Barbecue Rahal http://barbecue-steakhaus.de/kontakt.html
Wilhelmstr. 150

10963 Berlin


Bild

Benutzeravatar
agro
BNF
BNF
Beiträge: 786
Registriert: 27. November 2010 18:46
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Kim Stanley Robinson "2312"
Barbara Slawig "Flugverbot"

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von agro » 3. Februar 2012 17:22

Oh, mal sehen, wäre denkbar, dass ich da aufschlage! :beanie:
Lies das!

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 3. Februar 2012 17:32

Das Treffen ist übrigens ab 19.00 Uhr. Man muss also nicht pünktlich um 19.00 Uhr auf der Matte stehen. Kann aber sein, dass wir bis 19.30 schonmal angefangen haben, Essen zu bestellen.

Benutzeravatar
Frank Böhmert

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Frank Böhmert » 7. Februar 2012 09:00

Wie es ausschaut, kann ich diesmal wohl auch wieder aufschlagen!

P.S. für Neue: Das Restaurant befindet sich genau Ecke Hallesches Ufer, auf der obigen Karte im spitzen Winkel.

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 7. Februar 2012 14:15

Finde ich super, wenn ihr (agro und Frank) kommt. Da kann ich endlich mal wieder einen großen Tisch reservieren. :D

Benutzeravatar
agro
BNF
BNF
Beiträge: 786
Registriert: 27. November 2010 18:46
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Kim Stanley Robinson "2312"
Barbara Slawig "Flugverbot"

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von agro » 7. Februar 2012 15:41

Also ich bin bemüht, und sage mal vorsichtig zu 90% zu. Ich werd dann wohl auch ein paar Bücher zum Anschauen und Durchblättern mitbringen. :beanie:
Lies das!

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 7. Februar 2012 15:52

Schön. Ich bin übrigens traditionell ab 18.00 Uhr im Otherland, von aus man auch gut zu Fuß in Rahal kommt.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9377
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
Emma Braslavsky – Die Nach war bleich, die Lichter blinkten
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von lapismont » 7. Februar 2012 15:53

fänd ich toll, da unser Rathauskellertreff irgendwie nicht terminierbar war.
:zombie:

Benutzeravatar
agro
BNF
BNF
Beiträge: 786
Registriert: 27. November 2010 18:46
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Kim Stanley Robinson "2312"
Barbara Slawig "Flugverbot"

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von agro » 7. Februar 2012 21:09

Ick freu mir. Frau Gattin hat mir Ausgang gegeben.... :-)
Lies das!

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 8. Februar 2012 13:20

Exkursion? :)
Hat einer der Berliner vielleicht Lust, mal mit ins Computerspielmuseum zu gehen? Ich wollte da schon immer mal hin, denke aber, dass es alleine nur halb so viel Spaß macht.

Benutzeravatar
agro
BNF
BNF
Beiträge: 786
Registriert: 27. November 2010 18:46
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Kim Stanley Robinson "2312"
Barbara Slawig "Flugverbot"

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von agro » 10. Februar 2012 14:11

@Pogo: Hmm nee... bin nicht so der Spiele-Freak.

Ich werde heute gegen 19.30 zum Treff aufschlagen, mit Kindle und ein paar Büchern im Gepäck. (so aus Papier) Bis späterrrrrr....
Lies das!

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 10. Februar 2012 15:12

Zur Info für Agro: der Tisch ist auf den Namen Mäurer reserviert. Wir sind vermutlich die Kunden im Restaurant, die am ehesten nach SF-Fans aussehen :beanie:

Ins Computerspielmuseum gehen wir morgen um 15.30 Uhr. Bisher sind wir zu dritt.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9377
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
Emma Braslavsky – Die Nach war bleich, die Lichter blinkten
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von lapismont » 10. Februar 2012 16:10

ja! ein Kindle zum beschnüffeln, bin gespannt!

Benutzeravatar
agro
BNF
BNF
Beiträge: 786
Registriert: 27. November 2010 18:46
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Kim Stanley Robinson "2312"
Barbara Slawig "Flugverbot"

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von agro » 11. Februar 2012 01:54

Soooo, war lustig, und ich habe einen im Tee. Bin aber gut ohne U-Bahn-Schlägerei heim angekommen. :beanie:

War ein sehr angenehmer Abend mit vielen interessanten Themen und Büchern. Vielen Dank @ Frank (heheee reimt sich) für den Boneshaker. Das Treffen sollten wir wiederholen, soweit ich das noch in Erinnerung habe, ist das nächste Treffen spätestens bei "IRON SKY"im Nobelkino... :popcorn:
Lies das!

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3553
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Berliner SF-Treff

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 11. Februar 2012 01:58

agro hat geschrieben:Soooo, war lustig, und ich habe einen im Tee. Bin aber gut ohne U-Bahn-Schlägerei heim angekommen. :beanie:

War ein sehr angenehmer Abend mit vielen interessanten Themen und Büchern. Vielen Dank @ Frank (heheee reimt sich) für den Boneshaker. Das Treffen sollten wir wiederholen, soweit ich das noch in Erinnerung habe, ist das nächste Treffen spätestens bei "IRON SKY"im Nobelkino... :popcorn:
Och menno, den Reim hatte ich mir auf dem Heimweg auch überlegt. :wink:
Ja, war ein schöner Abend. Agros Buchbegeisterung hat mich auch ganz begeistert, obwohl ich selbst kein Sammler bin.

Antworten