Aargh! - Hyperion: Habe den Fehldruck erwischt...

Das Forum für Suchanfragen - ihr sucht ein bestimmtes Buch, Comic oder Video? Hier seid ihr richtig!
Benutzeravatar
Siegfried Langer
Fan
Fan
Beiträge: 82
Registriert: 11. Mai 2004 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: Memmingen
Kontaktdaten:

Aargh! - Hyperion: Habe den Fehldruck erwischt...

Ungelesener Beitrag von Siegfried Langer »

Heyne-Verl :laser:

Mist!

Nachdem ich - auch hier im Forum - soviel Positives über Dan Simmons' Hyperion gelesen habe, habe ich es mir auch besorgt.
Bin nun nach etwa vierzehn Tage Lesen auf Seite 686 angekommen und der Roman ist zu Ende. Sollte er aber erst zwei Seiten später sein. Pater Hoyt stellt den andern Pilgern noch eine Frage, aber weder er noch ich bekommen eine Antwort.
Mittlerweile habe ich recherchiert, dass Heyne da einen Fehldruck abgeliefert hatte.

Woher bekomme ich nun die beiden fehlenden Seiten?
Gibt es die irgendwo im Netz?
Hat die irgendjemand eingescannt/abgelichtet?

Für umfangreiche Hilfemaßnahmen wäre ich sehr dankbar!

S.
Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 9557
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: L. Niven "Die Ringwelt"
K.N. Frick (Hg.) "Wie künstlich ist Intelligenz?"
Wohnort: München

Re: Aargh! - Hyperion: Habe den Fehldruck erwischt...

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider »

siegfried.langer hat geschrieben:Woher bekomme ich nun die beiden fehlenden Seiten?
Unabhängig von anderen Hilfsquellen: Frag doch mal bei Heyne an!

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!
deval
SMOF
SMOF
Beiträge: 4680
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Hyperion

Ungelesener Beitrag von deval »

Ich habe die Seiten mal eingescannt und stelle sie mal eine zeitlang hier ein. Vorausgesetzt, das ist nicht irgendwie strafbar.


Wenn du die kopiert und/oder ausgedruckt hast, sag einfach Bescheid. Ich habe nicht viel Platz auf meiner Homepage und muß die Seiten wieder löschen, sonst läuft der Speicher über.
Zuletzt geändert von deval am 21. Februar 2005 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Siegfried Langer
Fan
Fan
Beiträge: 82
Registriert: 11. Mai 2004 18:34
Land: Deutschland
Wohnort: Memmingen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Siegfried Langer »

Supi!

Vielen, lieben Dank, Vallenton!

Habe mir die Seiten ausgedruckt!

S.
Benutzeravatar
Rusch
SMOF
SMOF
Beiträge: 2860
Registriert: 12. Mai 2003 09:24
Land: Deutschland
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Rusch »

Ich hatte jene Ausgabe in Händen und zum Glück war Florian zufällig mit mir im Buchladen und meinte: Schau doch mal noch, ob das letzte Blatt drin ist. Tja, der Kelch ist an mir vorüber gegangen - dank Florian. ;)
Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5412
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
St. John Mandel: Station 11
Hört:
King: The Stand
Wohnort: Münster

Ungelesener Beitrag von andy »

das ist in 50 jahren bestimmt ein wertvolles sammlerstück, dass bei ebay [oder was immer ebay in den nächsten 50 jahren auch ablösen wird] unsummen bringen wird.
:smokin

andy
Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12123
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Fehlende Hyperion-Seiten

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Ich versorge seit Jahren SF-Fans mit dem Text der fehlenden Seiten dieser Hyperion-Ausgabe (s. http://www.sf-fan.de/sf-buch/rezension/hyperion.html). Was die Rechtmäßigkeit angeht: sogar die für die SF zuständige Presseabteilung bei Heyne hat deswegen einmal bei mir angerufen und sich den Text schicken lassen, um die Leser damit zu versorgen, bzw. diese Leser dann auf meinen Service hinzuweisen. Die fanden das super, daß ich das mache. :smokin
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.
Benutzeravatar
FaLi
Fan
Fan
Beiträge: 44
Registriert: 15. November 2004 08:48
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FaLi »

Oha ... da muß ich auch mal im Buch schauen, was ich da erwischt habe.

Kati
Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 9557
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: L. Niven "Die Ringwelt"
K.N. Frick (Hg.) "Wie künstlich ist Intelligenz?"
Wohnort: München

Re: Fehlende Hyperion-Seiten

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider »

breitsameter hat geschrieben:Was die Rechtmäßigkeit angeht: sogar die für die SF zuständige Presseabteilung bei Heyne hat deswegen einmal bei mir angerufen und sich den Text schicken lassen, um die Leser damit zu versorgen, bzw. diese Leser dann auf meinen Service hinzuweisen. Die fanden das super, daß ich das mache. :smokin
Würde ich auch an deren Stelle.
Eine billigere Art der eigenen Gewährleistungspflicht nachzukommen gibt es kaum.

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!
deval
SMOF
SMOF
Beiträge: 4680
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Fehlenden Seiten

Ungelesener Beitrag von deval »

So, ich nehme die fehlenden Seiten wieder raus.
Wenn noch jemand mal diese Seiten haben möchte, der kann mir (oder Florian) eine pn schicken. Dann stelle ich sie wieder ein. Solange sie auf Festplatte gespeichert sind, ist`s ja kein Problem.
Benutzeravatar
Oliver
SMOF
SMOF
Beiträge: 1782
Registriert: 18. Januar 2003 18:29
Bundesland: Niedersachsen
Land: Deutschland

Re: Fehlende Hyperion-Seiten

Ungelesener Beitrag von Oliver »

breitsameter hat geschrieben:Was die Rechtmäßigkeit angeht: sogar die für die SF zuständige Presseabteilung bei Heyne hat deswegen einmal bei mir angerufen und sich den Text schicken lassen, um die Leser damit zu versorgen, bzw. diese Leser dann auf meinen Service hinzuweisen. Die fanden das super, daß ich das mache. :smokin
*Schmeiß mich weg* :D

Das ist ja klasse. :smokin
Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7919
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Doop »

Ich hatte mal die vollständige Ausgabe (Erstauflage) und habe dann zum Verschenken vom Wühltisch nochmal ein Remitendenexemplar gekauft. Am Ende verschenkte ich mein altes Buch.... und stellte hinterher fest, dass bei der Remi-Ausgabe die letzten beiden Seiten fehlen :evil:

Ich habe dann deshalb später die Hardcoverausgabe gekauft. Da Hyperion IMHO der beste SF-Roman der 90er war, habe ich mich über den eigentlich unnötigen Kauf nicht zu sehr geärgert, freue ich mich jetzt doch, dieses Buch mit einem wirklich schönen Cover zu besitzen. Im Gegensatz dazu war die äußere Gestaltung der ersten Ausgabe wirklich misslungen.
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)
Benutzeravatar
Lensman
BNF
BNF
Beiträge: 666
Registriert: 22. November 2002 22:00
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Niederrhein

Re: Fehlende Hyperion-Seiten

Ungelesener Beitrag von Lensman »

breitsameter hat geschrieben: sogar die für die SF zuständige Presseabteilung bei Heyne hat deswegen einmal bei mir angerufen und sich den Text schicken lassen, um die Leser damit zu versorgen,
rofl :lol: :lol:

Unglaublich! :o

Es grüßt
Lensman
"Und nun, durch zwiefach Glas, sehe ich
Des Bruders dunkelnd Ebenbild.
Jetzt mach' uns frei, an unserer Seite stehe,
den Hammer schwing, o Thor, und leih uns deinen Schild."
Gordon Dickson
Benutzeravatar
andreas
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 195
Registriert: 5. April 2003 16:38
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Schätzing: Limit
Wohnort: Tuttlingen

Ungelesener Beitrag von andreas »

Hey Doop,

ich sehe gerade, daß Du den neuen Jasper Fforde liest. Willst Du dich im "Liest zur Zeit Threat" über die Qualität des Buches äußern?

Danke mal,
andreas
Buell, Baby
Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7919
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Doop »

@andreas

Werde ich gerne tun sobald ich endlich zum Weiterlesen komme...
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)
Antworten