Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Das Forum für Suchanfragen - ihr sucht ein bestimmtes Buch, Comic oder Video? Hier seid ihr richtig!
Kylar
Neo
Neo
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2013 10:32
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Lichtbringer-Triologie von Brend Weeks

Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Kylar » 17. Mai 2013 12:06

Hallo alle Miteinander :)

Ich suche ein richtig gutes Fantasy buch was einfach nur fesselt!
Am liebsten eine Triologie muss auch noch nciht komplett auf dem Markt sein!

Gelesen habe ich schon:

-Die Schatten - Triologie von Brent Weeks
-2/3 der Lichtbringer Triologie... auf den dritten warte ich sehnsüchtig :D
-Alle 6 Sonea Bücher
- Gebannt. Unter fremdem Himmel (andere Teile les ich demnächst)

Also was habt ihr für vorschläge welche bücher haben euch so richtig vom Hocker gehauen?

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 17. Mai 2013 12:18

Liest du auch englische Bücher?
Magic Lost, Trouble Found (Raine Benares) ist der erste Band einer 6teiligen Serie (mit richtigem Ende), die mich so richtig "vom Hocker gehauen" hat.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8588
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 17. Mai 2013 12:35

Mein Tip: "Stein und Flöte: und das ist noch nicht alles" von Hans Bemmann

Mir hat gefallen das das Buch verkehrt anfängt.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet / Mod-Hammer fieg und sieg!

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9816
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 17. Mai 2013 12:37

George Martin natürlich.

Und die Sachen von Uschi Zietsch. :wink:

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7350
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Doop » 17. Mai 2013 12:57

Da richtig gute Fantasy-Bücher kaum kostenlos zu haben sind, habe ich das Thema mal vom "Lesestoff kostenlos" ins "Gesucht/Gefunden"-Forum verschoben.

George R.R. Martin auf jeden Fall.

Ansonsten gibt es da noch ein selten gelesenes Buch namens "Der Herr der Ringe" :lol:
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 17. Mai 2013 13:41

David Eddings - Die Belgariad- und die Malloreon-Saga, Belgarath, Polgara.

Lilith Saintcrow - Dante Valentine: Dämonenjägerin (5 Bände) - einzeln nicht so super, aber im Paket fand ich's großartig.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Kylar
Neo
Neo
Beiträge: 10
Registriert: 17. Mai 2013 10:32
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Lichtbringer-Triologie von Brend Weeks

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Kylar » 17. Mai 2013 14:24

Doop hat geschrieben:Da richtig gute Fantasy-Bücher kaum kostenlos zu haben sind, habe ich das Thema mal vom "Lesestoff kostenlos" ins "Gesucht/Gefunden"-Forum verschoben.

George R.R. Martin auf jeden Fall.

Ansonsten gibt es da noch ein selten gelesenes Buch namens "Der Herr der Ringe" :lol:
Sorry und Danke ^^

Verschone mich bitte mit dem Titel :D

-------------------
Valerie J. Long hat geschrieben:Liest du auch englische Bücher?
Magic Lost, Trouble Found (Raine Benares) ist der erste Band einer 6teiligen Serie (mit richtigem Ende), die mich so richtig "vom Hocker gehauen" hat.
Bisher les ich noch keine Englischen bücher und vorerst wollte ich auch noch keine Lesen aber danke :)



@Rest der Antworten
Danke ich nehme die heute abend mal genauer unter die luppe vllt gefällt mir das ein oder andere ja ;)
Die Titel klingen jetzt erstmal nicht so Atemberaubend

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11981
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 17. Mai 2013 14:55

Wenn du es ein wenig amüsanter haben möchtest, könnt ich von meiner Warte aus noch die »Elfen...«-Romane von Herbie Brennan empfehlen. Waren für mich reine Pageturner.

deval
SMOF
SMOF
Beiträge: 4679
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von deval » 17. Mai 2013 15:28

Die "etwas andere" Todesengel Reihe von Jim C. Hines. :D

Drei Engel für Armand, (The Stepsister Scheme)
Die fiese Meerjungfrau, (The Mermaid`s Madness)
Rotkäppchens Rache, (Red Hood`s Revenge)
Dämon, Dämon an der Wand, (The Snow Queen`s Shadow)



oder die Reihe Magierdämmerung von Bernd Perplies (garantiert frei von Orks und Elfen)

Für die Krone
Gegen die Zeit
In den Abgrund

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 4452
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Nina » 17. Mai 2013 15:37

So an klassischer Fantasy haben mir zuletzt die beiden Trilogien von Licia Troisi recht gut gefallen. "Die Drachenkämpferin" und "Die Schattenkämpferin". Die hängen lose zusammen. Bei der Schattenkämpferin geht es um ein Mädel, dass sich zur Assassinin ausbilden lässt, ist also von der Thematik her sogar ein bisschen ähnlich wie bei "Die Schatten" von Brent Weeks. Sozusagen "die weibliche Variante". Aber wenn Du "Sonea" ausgehalten hast, sollte das ja kein Problem sein.

Benutzeravatar
My.
SMOF
SMOF
Beiträge: 1557
Registriert: 13. Februar 2007 19:49

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von My. » 17. Mai 2013 15:40

Ja, GRRM und die Zietsch würde ich auch empfehlen. In den 80ern habe ich Tanith Lee verschlungen, aber die ist wohl nicht mehr modern (und vielleicht auch gar nicht mehr zu bekommen, außer vielleicht antiquarisch).

My.

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8588
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 17. Mai 2013 15:43

Ich hab da noch was hübsches:

Bild
Bild
Bild

Sozialistische Zwerge, menschliche Tabibal und Turboelfen.... was will man mehr?
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet / Mod-Hammer fieg und sieg!

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 17. Mai 2013 17:27

Ach ja... Alan Dean Fosters "Bannsänger" wäre auch was.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
HMP
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 367
Registriert: 24. Dezember 2004 14:43
Land: Deutschland

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von HMP » 17. Mai 2013 19:30

Stephen R. Donaldson "Die Chroniken von Thomas Covenant dem Zweifler"


http://www.amazon.de/Die-Chroniken-von- ... ovenant%22

deval
SMOF
SMOF
Beiträge: 4679
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche ein richtig gutes Fantasy-Buch

Ungelesener Beitrag von deval » 17. Mai 2013 19:43

HMP hat geschrieben:Stephen R. Donaldson "Die Chroniken von Thomas Covenant dem Zweifler"


http://www.amazon.de/Die-Chroniken-von- ... ovenant%22
Was???
Kein Elric von Melnibone Vorschlag von deiner Seite? :D

Antworten