[Allgemein]Wo sind die Gamer?

Der Treffpunkt für alle Gamer
Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Komischerweise ist es auf Lyonesse genau andersrum:
8 Middi stehen vor dem Albion Telekeep und tausend Albioner trauen sich nicht raus. ;)

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12401
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Die denken nur daran, das ihr Euer Spaß habt. Wenn die 1000 Albioner herauskommen, ist ja dann auch wieder mit einem Zonencrash zu rechnen :p

Gut das ich auf Lyonesse Hibbie bin :)

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Alles ist besser als Albioner. :p

Rumata
Fan
Fan
Beiträge: 37
Registriert: 10. Juni 2002 20:28
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rumata »

Khaanara hat geschrieben:
Olaf hat geschrieben:Midgard und Lyonesse ist doch eh das einzig wahre. ;)
Das ist doch das Volk, was nur mit Masse statt Klasse den Gegner besiegen kann !

Am Montag gerade wieder in Emain erlebt, wo uns die Middies mit etwa 12 Gruppen überrannt haben.
Die Diskussion wer nun Schuld am Zerg ist gibt nicht viel her und ich hab auch nicht den Nerv die sogar hier zu führen.

Angemerkt sei nur, Midgard/ Lyonesse hat weltweit die schwächste Midgardpopulation. Da ist der Verdacht schon naheliegend das unser Reich nicht der Erfinder des Massenzergs auf Lyo ist.

Alle Reiche zergen inzwischen, auch die Midgarder, auf Lyo hat der Besorger-Zerg sogar Kultstatus erreicht. Aber ich hoffe wirklich mit Frontiers ändert sich was daran, auf die Dauer suckt das so schon ....
Man verlangte von mir, Hingespinste von endloser Großartigkeit gegen Realitäten von geringem Wert einzutauschen.

Mary Wollstonecraft Shelley

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Rumata, nicht ernst nehmen, Khanaara und ich ziehen uns nur gegenseitig auf. ;)

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 6067
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Ungelesener Beitrag von Kringel »

Immer diese MMORPGler! :wink:
Zocke seit gestern FAR CRY. Mein Gott, ist das geil. Man braucht aber schon ein sehr leistungsfähiges System, um die ganze Grafikpracht genießen zu können. Sonst noch jemand hier, der z.Zt. im roten Hawaiihemd herumläuft? B.t.w.: Ich besitze tatsächlich so ein Hemd...

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12401
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Jo, ich bei Serious Sam :lol:

FAR CRY habe ich im Moment nur als Demo, sah zwar schön aus, aber irgendwie ganz überzeugt hatte es mich noch nicht.

Heute kommen bei mir die "Herden des Unterreiches" an, da werde ich in der Richtung mal ein wenig weiterspielen. Obwohl SACRED ist auch eine nette, einfache Unterhaltung für nebenbei.

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 6067
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Ungelesener Beitrag von Kringel »

Die Far Cry - Demo kannst du mit der Vollversion nicht vergleichen. Sieht wesentlich besser aus und ist wegen der ganzen Fahrzeuge, Gadgets und Details einfach nur genial. Die Gegner-KI kann sich sehen lassen und die Physikengine ist sehr überzeugend.

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Khaanara hat geschrieben: Heute kommen bei mir die "Herden des Unterreiches" an, da werde ich in der Richtung mal ein wenig weiterspielen. Obwohl SACRED ist auch eine nette, einfache Unterhaltung für nebenbei.
Musst mir mal erzählen wie es ist, Mac.

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12401
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Welches der beiden Spiele ?

Also SACRED finde ich um einiges Interessanter als Klassenprimus Diablo 2, was Graphik und Aufgaben betrifft und hat eine große detaillierte Welt.

Allerdings ist die Welt fest und nicht variabel wie Diablo. Aber bis jetzt genauso fesselnd und die Chars sind auch ganz nett (wie zum Beispiel der Seraphim oder die Vampirin).

Zu dem zweiten NWN-Addon kann ich noch nichts sagen, da ich es bis dato noch nicht habe :)

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Der Seraphim? dachte, wäre auch ne Frau. ;)

Horden des Unterreichs natürlich, wenn du es dann hast. ;)

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12401
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Olaf hat geschrieben:Der Seraphim? dachte, wäre auch ne Frau. ;)

Horden des Unterreichs natürlich, wenn du es dann hast. ;)
Sind Seraphine nicht androgyn :)

Okay, mach ich !

Benutzeravatar
Patrick
Anwärter auf den 5. Beanie!
Anwärter auf den 5. Beanie!
Beiträge: 996
Registriert: 14. Mai 2002 11:54
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Ungelesener Beitrag von Patrick »

Das 2. NWN-Addon ist einfach großartig: Der Charakter darf die bisherige Levelgrenze von 20 überschreiten und sich nochmal soviele Stufenanstiege genehmigen. Es kommen 5 weitere Prestigeklassen hinzu und auch ein paar sehr nützliche Feats, Talente und Zaubersprüche. Ab dem 20. Level wird der Charakter "Epic" und es werden weitere Spezialfertigkeiten und -eigenschaften freigeschaltet. Der Charakter wird hierdurch ungemein mächtig, die Gegner sind dies aber auch und es herrscht Ausgewogenheit. Teilweise sind sehr seltsame Rätsel eingebaut, die entweder zu einfach sind und dann einen schlechten Beigeschmack hinterlassen, oder aber so eine seltsame Lösung brauchen, dass man da von sich aus gar nicht drauf kommt. Hier wurde IMO schlecht gearbeitet. Die Grafikengine hat ein weiteres Update erhalten, so dass die Effekte der Zaubersprüche noch schöner aussehen, als vorher. MNusik und Soundeffekte sind toll, wie üblich. Storymäßig verrate ich nur so viel, dass es viele Anspielungen auf NWN und SoU gibt und man viele Bekannte wiedertrifft und man sich mit allerlei dunklen Gestalten rumzuprügeln hat.
Benutzt werden können alte NWN-Chars oder ein neu erstellter, der anfänglich gleich auf Lvl 15 gesteigert werden darf.
Mein Fazit: Wer an NWN und SoU Spass hatte, wird an den "Hordes of the Underdark" nicht vorbeikommen.
Regards,
Patrick

"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"
liest:
Fachbücher
zockt:
Mass Effect

Benutzeravatar
Patrick
Anwärter auf den 5. Beanie!
Anwärter auf den 5. Beanie!
Beiträge: 996
Registriert: 14. Mai 2002 11:54
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Ungelesener Beitrag von Patrick »

Khaanara hat geschrieben:
Olaf hat geschrieben:Der Seraphim? dachte, wäre auch ne Frau. ;)
Sind Seraphine nicht androgyn :)
AFAIK ja.
Zuletzt geändert von Patrick am 27. März 2004 04:27, insgesamt 2-mal geändert.
Regards,
Patrick

"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"
liest:
Fachbücher
zockt:
Mass Effect

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Na, dann schau dir mal die Sacred-Seraphime an. Da ist nix mit androgyn. ;)

Antworten