Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Science Fiction in Buchform
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11359
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 26. März 2019 12:36

Also das waren in den Kinos/Plakaten Werbehinweise, keine offiziellen Filmtitel. Die wurden auch unter den korrekten Titeln besprochen, ob TV oder Magazin (siehe auch Wiki-Eintrag).

Hier zur DVD:
https://smile.amazon.de/About-Schmidt-J ... way&sr=8-2

Und hier der Wiki-Eintrag:
https://de.wikipedia.org/wiki/About_Schmidt_(Film)

Es ist gut möglich, als wir damals im Kino waren, dass es auf dem Plakat so stand, aber eben nicht als Titel. Das mit dem "Der und der ist ..." wurde aus dem amerikanischen übernommen, das war damals so üblich.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Ender
SMOF
SMOF
Beiträge: 1425
Registriert: 10. Januar 2015 21:25
Bundesland: Westfalen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Robert McCammon - Die Grenze
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Ender » 26. März 2019 13:55

Ursprünglich sicher als Werbespruch auf den Plakaten gedacht, wurde dieser Zusatz "XY ist ..." an vielen Stellen dann tatsächlich mit in den Filmtitel übernommen.
Soll heißen: So stand es in den Anzeigen, auf Flyern, an den Kassenaushängen und auf den Kinotickets.
Ob es dadurch zum "offiziellen" deutschen Titel wurde ... na gut, darüber ließe sich streiten. (Wenn man denn wollte ;))

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11359
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 26. März 2019 18:08

Moooooooment:
:laser: :kanone: :megablaster: :tentakel:

:xmas: :beanie:
:bier:
Uschi
Mein Blog

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6866
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von heino » 26. März 2019 18:13

Ich habe das damals auf den Anzeigetafeln in den hiesigen Kinos gesehen, Uschi. Mag sein, dass das nicht der offizielle Titel war, aber beim Publikum kam das dadurch sicher anders an.
Lese zur Zeit:

Lemmy Kilmister/Janiss Garza - White Line Fever

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9533
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Sabrina Železný – Feuerschwingen
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von lapismont » 27. März 2019 12:01

Bin jetzt die Liste mal durchgegangen. Immerhin 44 davon hab ich gelesen, bei dreien bin ich mir unsicher. Ich denk mal, dass ich den Futurologischen Kongress nicht geschafft habe.

Hab also 53 Werke noch vor mir, wobei da einige bei sind, die ich nicht anfassen werde. Etwa die Utopia oder Perkins.

Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3563
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 27. März 2019 12:52

lapismont hat geschrieben:
27. März 2019 12:01
Bin jetzt die Liste mal durchgegangen. Immerhin 44 davon hab ich gelesen, bei dreien bin ich mir unsicher. Ich denk mal, dass ich den Futurologischen Kongress nicht geschafft habe.
Bei mir sind es 41, die ich gelesen habe. Das Verfasssen der Texte dazu, hat mir richtig Lust auf einige der fehlenden Titel gemacht, von denen so mancher auch schon ungelesen im Regal steht.

Fjunch-Klick
SMOF
SMOF
Beiträge: 1234
Registriert: 24. November 2003 18:18

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Fjunch-Klick » 27. März 2019 13:30

Oh, gute Idee. Hätte es gar nicht erwartet, aber bei mir sinds 33, und die Nr 34 lese ich gerade.

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8527
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 27. März 2019 13:41

60 gelesen. Mehr als ich dachte.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 11972
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: »Paul Ehrlich - Forscher für das Leben« von Ernst Bäumler
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von breitsameter » 27. März 2019 14:06

lapismont hat geschrieben:
27. März 2019 12:01
Bin jetzt die Liste mal durchgegangen. Immerhin 44 davon hab ich gelesen, bei dreien bin ich mir unsicher. Ich denk mal, dass ich den Futurologischen Kongress nicht geschafft habe.

Hab also 53 Werke noch vor mir, wobei da einige bei sind, die ich nicht anfassen werde. Etwa die Utopia oder Perkins.
47 gelesen. Vier, fünf davon nur zur Hälfte, da ich sie nicht weiterlesen wollte, weil ich sie nicht lesenswert fand und ich kein Masochist bin. In der zweiten, ungelesenen Hälfte sind auch einige drin, die ich sicher nicht lesen werde.
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9811
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 27. März 2019 14:56

Uschi Zietsch hat geschrieben:
26. März 2019 12:36
Also das waren in den Kinos/Plakaten Werbehinweise, keine offiziellen Filmtitel.
Doch, doch. Der ursprüngliche deutsche Titel des Verleihs war "Jack Nicholson ist Schmidt". Der Verleih zog den Titel nach kurzer Zeit von selbst zurück.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 2759
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 27. März 2019 15:40

Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

FOX
Fan
Fan
Beiträge: 41
Registriert: 5. Januar 2016 13:07
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Licht von Connie Willis

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von FOX » 27. März 2019 15:41

Ich bin hier sicherlich das Schlusslicht:
Nur 10 gelesen (davon 2 abgebrochen) und nur 19 des Rests auf der erweiterten Leseliste.....

Benutzeravatar
timetunnel
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 204
Registriert: 18. Februar 2012 09:12
Bundesland: Niedersachsen
Liest zur Zeit: Margaret Atwood - The Testaments
Wohnort: Göttingen

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von timetunnel » 27. März 2019 17:52

Ich bin zufrieden mit der Liste: 57,3333333333.... Bücher habe ich gelesen, von denen ich alle bis auf das grottige "Fremder in einer fremden Welt" mindestens gut, überwiegend sogar sehr gut bis exzellent fand. Dann noch 1 als Hörspiel davon gehört und 8 ungelesene schon im Regal stehen. Die restlichen sind mir z.T. völlig unbekannt. Und ein paar werde ich definitiv nicht lesen.
Plan für heute: eine komplette Erdumdrehung mitmachen.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6866
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von heino » 27. März 2019 18:06

49 komplett und 3 angelesen. Da ist aber auch ganz viel drin, das ich nicht mehr lesen werde, weil es mir meist einfach zu angestaubt ist.
Lese zur Zeit:

Lemmy Kilmister/Janiss Garza - White Line Fever

Benutzeravatar
Andreas Eschbach
SMOF
SMOF
Beiträge: 2377
Registriert: 27. Dezember 2003 15:16
Land: Deutschland
Wohnort: Bretagne
Kontaktdaten:

Re: Wanted: Die 100 besten Science-Fiction-Bücher aller Zeiten

Ungelesener Beitrag von Andreas Eschbach » 27. März 2019 18:27

31 von 100 gelesen. Und 1 von 100 geschrieben, immerhin.

Antworten