Eiswelt - Japer Fforde

Science Fiction in Buchform
Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8168
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Eiswelt - Japer Fforde

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 2. Dezember 2018 12:13

Bully hat geschrieben:
1. Dezember 2018 20:15
Kann es nicht passieren, dass die Leute von der anderen Hemisphäre einen überfallen, wenn alle schlafen?
A-Ha!
Also: England befindet sich in der "Nördlichen Alianz", und es gibt auch eine südliches Gegenstück dazu, aber das ist noch unbenannt. Es gab zudem die "Osmanischen Krieg", von denen wir immer wieder Veteranen finden Alter: so um die 30. Zudem: Morphonex ist nur in der nörlichen Allianz verfügbar, denn nur mit Morphonex ist es gewärleistet, das Personen auch fast ganz sicher den Winter überleben, und das führt dazu das Man spezialisierte Berufe heranzüchten kann. Vorher beruhte die ganze Gesellschaft und die Technik auf dem "NullAhnung" Prinzip, nachdem jeder der eine Schulbildung abgeschlossen hat ("Allgemeine Fähigkeiten") jede Art von Technologie bedienen können muss, von Autos bis hin zu dem Atomreaktoren in den Dormitorien. Zusätziches Prinzip der Gesellschaftsorganisation: "Hydra-Prinip": Jeder Job muss praktisch sofort besetzbar sein.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8168
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Eiswelt - Japer Fforde

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 4. Dezember 2018 10:12

80%

viel schönes dabei, aber der Plot fängt an sich ein bischen zu ziehen.

Kleine Enthüllung, spät hinten im Buch:
Den Menschen wächst ein Winterpelz! Der ist immerhin 3 CM lang, und es gibt verschiedene Fellfarben und Muster: Getiegert z.B.
Ich finde den Englischen Titel und das englische Cover übrigens schicker, weiß aber nicht ob ich mir das gekauft hätte:

Bild
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1307
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Bear: Blutmusik
Clarke: Rendezvous mit 31/439

Re: Eiswelt - Japer Fforde

Ungelesener Beitrag von Naut » 4. Dezember 2018 16:18

Meine Frau liest es gerade und ist sehr von den Details angetan. Sie hat mir gerade die Unterschiede zwischen Winter- und Sommerumarmung erklärt. Das hat mich wiederum an "Dune" erinnert, insbesondere an die Wasserbräuche der Fremen.

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8168
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Eiswelt - Japer Fforde

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 10. Dezember 2018 08:21

Fertig

Es ist ein gutes Buch, aber der Plot hätte etewas mehr Bewegung vertragen können. Was aber dennoch sehr gut unterhalten.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Antworten