Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Science Fiction in Buchform
Benutzeravatar
DrZarkov
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 254
Registriert: 25. Oktober 2013 19:02
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von DrZarkov » 18. April 2016 13:54

Was ist eigentlich von "Harry Potter and the Cursed Child" zu halten? Ich war letzte Woche im UK, und dort wird ja schon ein ziemlicher Hype darum gemacht, mit Büchervorbestellungen bei Waterstone, und ausverkauften Theatervorstellungen. Überhaupt die seltsame Idee, ein Theaterstück zu machen, könnte aber interessant sein.

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2475
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 31. Mai 2016 17:34

Hoppla, da habe ich doch tatsächlich vergessen, eine Art Schlusseinschätzung von Cormoran Strike EP III zu erstellen.
Die Ernte des Bösen
Ich fasse mich kurz: Überwältigend! Grandios! Sensibel! Traurig! Intelligent! Spannend!
Wann! kommt EP IV?
Gast09

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2475
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 15. Oktober 2016 15:27

Um mal auf den Ursprung ihres Erfolges zurückzukehren; diese Geldmaschine, sie druckt und druckt und druckt. Fantastic Beasts, heißt das.
Jedenfalls sind jetzt wohl 5 Teile in Planung.
http://www.general-anzeiger-bonn.de/new ... 81070.html
Gut für Eddie Redmayne, der sich über eine eventuelle Überziehung seines Girokontos zumindest in den nächsten Jahren keine besonders
intensiven Gedanken machen muss.
Gast09

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11559
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 9. April 2018 18:51


Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10331
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 9. April 2018 20:13

Puh, die sabbeln aber schlampig. Schöne Sprache geht anders.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2475
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 9. Februar 2019 12:47

Am 31.5.2016 habe ich die Frage gestellt: Wann kommt Cormoran Strike, EP IV. Jetzt kann ich diese Frage beantworten: EP IV ist da.
Weißer Tod heißt das Buch und es ist von der ersten bis zur letzten Seite einfach nur toll. Ich kann es kaum aus der Hand legen insbes. auch wg der inneren Geschichte, d.h. der Beziehung zwischen Cormoran und seiner Partnerin Robin. Das Buch beginnt mit einem beachtlichen Kunstgriff, es fangt in der gleichen Sekunde an, in welcher EP III aufgehört hat. In der Folge wird es (wie die Stories davor) überaus anstrengend. Im Windschatten der Olympischen Spiele in London entwickelt sich eine Kriminal-Story um den Sportminister und seinem komplett ruinierten Privatleben. Die Aufmerksamkeit des Lesers ist nahezu immer gefordert: Die Handlung springt von einem Ort zum anderen, linke Anti-Olympia-Typen tauchen auf und auch Prinz Harry kommt zu Wort.
Auch hier zeigt JKR, welch eine begnadete Autorin sie ist. Kein Wunder, dass die bisherigen Episoden zeitnah verfilmt wurden.
Weißer Tod, in OV Lethal White ist eine für Fohlen tödliche Pferdekrankheit.
Heute ist der 9.2.19. Ich bin mit EP IV noch nicht ganz durch komme aber nicht umhin bereits jetzt die Frage zu stellen:
Wann! Kommt EP V?
Gast09

Benutzeravatar
Des_Orphan
BNF
BNF
Beiträge: 669
Registriert: 10. April 2004 15:38
Land: Deutschland

Re: Was ist von Frau Rowling noch zu erwarten...?

Ungelesener Beitrag von Des_Orphan » 15. Februar 2019 16:43

Gast09 hat geschrieben:
31. Mai 2016 17:34
Hoppla, da habe ich doch tatsächlich vergessen, eine Art Schlusseinschätzung von Cormoran Strike EP III zu erstellen.
Die Ernte des Bösen
Ich fasse mich kurz: Überwältigend! Grandios! Sensibel! Traurig! Intelligent! Spannend!
Habe den 1. Band gelesen und fand ich ziemlich langweilig und unoriginell...
Sorry, aber den verlotterten Privatdetektiv habe ich nun einfach schon zu oft (und wesentlich besser) gesehen und gelesen.
Die folgenden beiden Bände kenne ich nur noch aus der Serie und fand sie ebenfalls recht öde. Teil 2 wirkte für mich vom Plot her nicht schlüssig/glaubhaft und Teil 3 war so dermaßen überzogen, dass er das Ende meiner Rowling-Krimi-Phase markiert!

Antworten