Mortal Engines: Krieg der Städte

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10205
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 8. Oktober 2018 16:46

Ich erlaube mir, den Link zu korrigieren und dazu zu schreiben, was gemeint ist (sieht man ja nicht immer in der Titelleiste):
The Egyptian Pyramids - Funny Animated Short Film

Link: https://www.youtube.com/watch?v=j6PbonHsqW0&
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 8. Oktober 2018 16:49

Danke. Ich habs nicht hingekriegt, ein Vorschaubild einzubinden. Bei mir erzeugte der Link immer Fehlermeldung und ließ sich nicht öffnen...
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11470
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 8. Oktober 2018 17:50

Badabumm hat geschrieben:
8. Oktober 2018 16:49
Danke. Ich habs nicht hingekriegt, ein Vorschaubild einzubinden. Bei mir erzeugte der Link immer Fehlermeldung und ließ sich nicht öffnen...

Code: Alles auswählen

[youtube](/https://www.youtube.com/watch?v=)GCwoOHlQLlA[/youtube]
. Der Link in dem () wird herausgeschnitten und nur der Code am Schluß kommt zwischen dem YT-Befehl.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 8. Oktober 2018 18:20

Ich wollte ein eigenes Vorschaubild einsetzen, indem ich ein Bild mit Bildtags zwischenschieben wollte. Das ging nicht; das Vorschaubild wird offenbar automatisch erzeugt. Auch dass der Link unten ebenfalls automatisch generiert wird, wusste ich nicht. Ich benutze Youtube fast nie ... ;)
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 6. Dezember 2018 22:30

Die Tomaten versprechen nix Gutes: https://www.rottentomatoes.com/m/mortal_engines

Momentan steht es bei 37%.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 7. Dezember 2018 03:27

Sind die roten Tomaten nun gute oder schlechte Kritik...? Ich denke, rot bedeutet bestimmt eine Warnung, während grün was Positives ist..?
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 7. Dezember 2018 17:35

Meine Meinung nach, ist es eine einfache Rechnung:
Grün = Läuft nicht regulär im Kino (wenige Vorstellungen, wenige Kinos und nur in 3D)
Rot = Höchstwahrscheinlich doch (mehr Vorstellungen, mehr Kinos und 2 x pro Woche in 2D)

Jetzt steht es bei 42%. An der Qualität hänge ich mich nicht (mehr) dran, denn keiner der Kritiker bewertet ansatzweise objektiv. Sind die meisten von denen noch lesebewandert, haben Romanverfilmungen dann besonders schwer.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 7. Dezember 2018 17:44

Na, ich erwarte bei solchen Themen sowieso eine CG-Schlacht, da ist eine "Geschichte" eher störend... Dann bin ich auch weniger enttäuscht. Wenn die Tochter des Widerstandskämpferanführers mal nicht den konvertierten Elitesoldaten kriegt, ist das ja schon ein rotes Kreuz im Kalender wert.
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 10. Dezember 2018 22:42

Erste deutsche Kritik von der Filmlounge ist Online!


Link: https://www.youtube.com/watch?v=vbzDJpvVSoU

Klingt nicht gut, aber ins Kino gehe ich trotzdem. Die Gelegenheit einer ortsnahen 2D-Vorstellung lasse ich mir nicht nehmen. :naughty:

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10205
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 11. Dezember 2018 13:44

"Lass mich fallen!" - "Nein!" - "Doch!" - "Noooooooooooooooooooooooooooooooooooooo!"

Mit diesem arg überstrapazierten Klischee ist der Film bei mir raus, selbst auf DVD.

Gute Kritik. Spricht alles das an, was mir im Trailer aufgefallen ist, vor allem, weil ich das Gefühl habe, mit dem Trailer den Film schon gesehen zu haben.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 11. Dezember 2018 13:55

Doch so schlimm? Manno, nicht mal ne banale 08/15-Geschichte ohne solche Klopfer?
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 11. Dezember 2018 17:33

Uschi Zietsch hat geschrieben:
11. Dezember 2018 13:44
Spricht alles das an, was mir im Trailer aufgefallen ist, vor allem, weil ich das Gefühl habe, mit dem Trailer den Film schon gesehen zu haben.
Kardinalfehler Nummero Uno: Niemals die Trailer gucken bzw. mehrfach gucken. :smokin

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 11. Dezember 2018 17:57

But by the Way aus dem Orwellsche Newspeak... Filmstarts hat auch jetzt eine Kritik rausgehauen, die wohlwollend ist.
http://www.filmstarts.de/kritiken/176755/kritik.html

Allerdings...
Nach einer verkorksten Voice-Over-Einleitung zu Beginn, die einen fehlenden Prolog einfach nicht ersetzen kann, schmeißt er den Zuschauer regelrecht hinein in diese dystopische Zukunft.
:-?

Wenigstens bin ich vorgewarnt, wenn ich ins Kino gehe.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10205
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 11. Dezember 2018 19:19

Quantenmechaniker hat geschrieben:
11. Dezember 2018 17:33
Kardinalfehler Nummero Uno: Niemals die Trailer gucken bzw. mehrfach gucken. :smokin
Das ist für mich sogar Kriterium Nummer Eins. Es kommt vor, dass der Trailer mich überzeugt und dann bin ich enttäuscht, wie es bei Valerian war. Aber umgekehrt kann ich mich jetzt nicht erinnern. Also: Trailer überzeugt nicht, aber der Film.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 1944
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Mortal Engines: Krieg der Städte

Ungelesener Beitrag von Badabumm » Gestern 15:10

Da die Trailer generell so schnell geschnitten werden, dass ich nie was mitkriege, schaue ich die höchstens einmal, sonst muss ich mich übergeben. Inzwischen suche ich mir lieber Standbilder raus. Da die Filme dann in der Regel auch so schnell geschnitten sind, und das quasi über 90 Minuten, ist nicht die Qualität, sondern das Tempo für mich entscheidend. Also bei diesem habe ich abgebrochen ... Je schneller der Schnitt, desto aussageloser die Geschichte ... ;) ;)
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Antworten