Seite 1 von 1

[Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 16. September 2018 18:16
von Uschi Zietsch
Echt, gibt's hierzu noch keinen Thread? Falls doch, bitte den Thread hier löschen.

The House with a Clock in its Walls, deutscher Titel siehe oben, läuft schon diesen Donnerstag an und ist eine reinrassige Steampunk-Fantasy mit Jack Black und Cate Blanchett. Mir haben die Trailer gut gefallen. Ins Kino schaff ich es natürlich nicht, aber auf DVD sicher.

Englisch:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=

Und hier die beiden deutschen Trailer:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=


Link: https://www.youtube.com/watch?v=

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 16. September 2018 18:28
von Pogopuschel
Habe gerade die Buchvorlage gelesen. Das ist ein wunderbar geschriebenes Jugendgruselbuch (aber ohne Steampunk, im Film hat man wohl die Uhrwerke etwas spektakulärer inszeniert). Was mich beim Film abschreckt, ist Regisseur Eli Roth, der meiner Meinung nach noch keinen stimmigen (oder überhaupt brauchbaren) Film abgeliefert hat und massiv überschätzt wird. Ohne jedes Gespür für Figuren, Spannung und eine stringente Handlung.

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 16. September 2018 19:29
von Uschi Zietsch
Ich vertraue darauf, dass Cate Blanchett und Jack Black nicht in einem schlechten Film spielen. :-)

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 17. September 2018 18:25
von Des_Orphan
Uschi Zietsch hat geschrieben:
16. September 2018 19:29
Ich vertraue darauf, dass Cate Blanchett und Jack Black nicht in einem schlechten Film spielen. :-)
Nun, zumindest was Cate Blanchett angeht, könntest du Glück haben...

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 17. September 2018 21:20
von Teddy
Des_Orphan hat geschrieben:
17. September 2018 18:25
Uschi Zietsch hat geschrieben:
16. September 2018 19:29
Ich vertraue darauf, dass Cate Blanchett und Jack Black nicht in einem schlechten Film spielen. :-)
Nun, zumindest was Cate Blanchett angeht, könntest du Glück haben...
Ich habe letztens Blue Jasmine gesehen, da spielt sie einfach umwerfend.

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 18. September 2018 14:32
von Badabumm
Ist die Buchvorlage abgeschlossen oder der Beginn einer 153-teiligen Trilogie? Filmtrailer sind - naja, Effektshow -, aber das Buch würde mich interssieren.

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 18. September 2018 15:07
von Pogopuschel
Die Handlung ist in sich abgeschlossen, es gibt aber noch weitere Bände aus der Lewis Barnavelt-Reihe. Da scheint jede eine Art neuen Fall zu behandeln, ähnlich wie bei den drei Fragezeichen. Das Buch ist deutlich unspektakulärer, als ich es mir nach dem Filmtrailer vorgestellt hatte. Was mir aber gefallen hat.

Re: [Film] Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Verfasst: 18. September 2018 15:14
von Badabumm
Danke.