Der nächste Batman

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2681
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 1. Juni 2019 14:47

Die Gerüchtelage scheint sich zu verdichten, Robert Pattinson wird der nächste Batman.
Er löst somit Ben Affleck in dieser Rolle ab und wird das Batman-Universum verjüngen. Pattinson selbst ist erst 33 und soll, so jedenfalls wird kolportiert, "die Jugendgeschichte des Superhelden" erzählen. Regie soll Matt Reeves führen, hier im Genre ja nicht ganz unbekannt: u.a. Planet der Affen (2x), Let Me in, Cloverfield.
Der Film mit dem Arbeitstitel The Batman soll Sommer 2021 in die Kinos kommen.
https://www.t-online.de/unterhaltung/ki ... atman.html
Gast09

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11468
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 7. Juni 2019 12:29

Ja, wenn er First Year macht und Cat vorkommt, könnte das richtig gut werden.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Andreas Eschbach
SMOF
SMOF
Beiträge: 2389
Registriert: 27. Dezember 2003 15:16
Land: Deutschland
Wohnort: Bretagne
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Andreas Eschbach » 7. Juni 2019 14:20

Ein Batman mit Biss … :lol:

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9816
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 7. Juni 2019 14:22

Passt doch zur Metapher.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11468
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 7. Juni 2019 16:12

Ja, finde ich auch ^^
aber ernsthaft, ich glaube, Pattinson ist das Glitzerzeugs mittlerweile ziemlich peinlich - aber es war halt der Grundstein für seine jetzigen Erfolge.
Kristen Stewart hat sich ja angeblich gleich angebiedert, Catwoman spielen zu wollen. Nein danke ...
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 495
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 8. Juni 2019 15:49

Ein Catwoman-Film mit Kirsten Stewart wäre ein Traum. :smokin

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2681
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 16. Oktober 2019 18:33

Kristen Steward spielt die Hauptrolle in "Charlie's Angles", den Hauptengel sozusagen (und könnte sich dadurch für einen weiblichen James Bond als Nachfolge von Daniel Craig qualifizieren. Auf einer Shortlist ist sie schon).
Catwoman wir gespielt von Zoe Kravitz, deren Vater Lenny ja ebenfalls sehr bekannt ist.
Gast09

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 17. Oktober 2019 14:15

Hoffentlich singt sie nicht.

Catwoman - das Musical wäre sonst der nächste Schritt.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8592
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 17. Oktober 2019 14:19

Valerie J. Long hat geschrieben:
17. Oktober 2019 14:15
Hoffentlich singt sie nicht.

Catwoman - das Musical wäre sonst der nächste Schritt.
Oh man Gott!

Ein Cats- Batman crossover! Singende Katzen vorne, ein übergroßer Batman im Hintergrund. Like.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet / Mod-Hammer fieg und sieg!

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7352
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Doop » 17. Oktober 2019 14:55

Habe eben gelesen, dass Zoe Kravitz ja schon längst Catwoman ist. Im Lego Batman Movie war sie Catwomans Stimme. Das Casting passt also!
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Der nächste Batman

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 17. Oktober 2019 22:04

Legosteine im Batgürtel. Universell zusammensteckbar.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Antworten