[Film] Transformers

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

[Film] Transformers

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Hier auf der offiziellen Seite der erste Teaser

Benutzeravatar
StevesBaby

Re: [Film] Transformers

Ungelesener Beitrag von StevesBaby »

Khaanara hat geschrieben:Hier auf der offiziellen Seite der erste Teaser
LOL! :-))

Benutzeravatar
gernot1610
SMOF
SMOF
Beiträge: 1176
Registriert: 22. Februar 2005 13:05
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von gernot1610 »

Fett! :D

Benutzeravatar
Martin
BNF
BNF
Beiträge: 500
Registriert: 17. März 2003 12:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Martin »

Wenn der Film in der Machart dem Teaser ähnelt, dann wird das Ganze possierlicher als weiland die Zeichentrickserie ... Trotz der auf martialisch getrimmten Stahl-Optik. :D

(Wie hält man eigentlich eine Übertragung geheim, die etliche Dutzend Personen in zig Nationen live verfolgt haben dürften? :kopfkratz: )
How can it be, that you cannot see / what they are doing with thee?
Spending your time, living your life / inside their machines there is one empty file ...
It is me.
(Sonata Arctica: Blank File)

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9719
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Martin hat geschrieben: (Wie hält man eigentlich eine Übertragung geheim, die etliche Dutzend Personen in zig Nationen live verfolgt haben dürften? :kopfkratz: )
Wen interresierts?

Wenn der Film so wierd wie der Trailer, dann wird er grimmig.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Martin
BNF
BNF
Beiträge: 500
Registriert: 17. März 2003 12:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Martin »

Knochenmann hat geschrieben:
Martin hat geschrieben: (Wie hält man eigentlich eine Übertragung geheim, die etliche Dutzend Personen in zig Nationen live verfolgt haben dürften? :kopfkratz: )
Wen interresierts?
Mich und eventuell noch die Eine oder den Anderen, der/die es etwas affig findet, wenn ein ganz und gar öffentliches Ereignis auf Krampf zum Mysterium und Initialgeschehen eines Film-Plots stilisiert wird.
Wenn der Film so wierd wie der Trailer, dann wird er grimmig.
Was war den daran grimmig? Der Mars Rover kuckt gelangweilt in der Gegend herum und bekommt von einer verwaschen ins Bild eiernden Blechbüchse die Epidermis eingedellt.

Das ist eher unfreiwillig komisch und ungefähr so grimmig, als ob ein herunterfallender Toaster eine leere Getränkedose verbeult. :wink:
How can it be, that you cannot see / what they are doing with thee?
Spending your time, living your life / inside their machines there is one empty file ...
It is me.
(Sonata Arctica: Blank File)

Benutzeravatar
gernot1610
SMOF
SMOF
Beiträge: 1176
Registriert: 22. Februar 2005 13:05
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von gernot1610 »

Knochenmann hat geschrieben:
Martin hat geschrieben: (Wie hält man eigentlich eine Übertragung geheim, die etliche Dutzend Personen in zig Nationen live verfolgt haben dürften? :kopfkratz: )
Wen interresierts?

Wenn der Film so wierd wie der Trailer, dann wird er grimmig.
:bier: so siehts aus!

Benutzeravatar
lowcut
BNF
BNF
Beiträge: 777
Registriert: 26. September 2005 15:44

Ungelesener Beitrag von lowcut »

Hmmm...viel sagt der Trailer auch nicht. Die Zeichentrickserie fand ich eher bescheiden. :-?
natura non facit saltus

Zur Zeit lese ich:

Benutzeravatar
Lokai
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 106
Registriert: 20. Juni 2005 10:32
Land: Deutschland
Wohnort: Saarbrücken

Ungelesener Beitrag von Lokai »

Der Teaser-Trailer hat mich nicht vom Hocker gerissen. Der Aufhänger ist auch mies - und sich verwandelnde Schriften ist ja nun wirklich keine Neuheit im Bereich der Tricktechnik :wink:

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Hier der neue Trailer

Benutzeravatar
WedgeMcQueen

Ungelesener Beitrag von WedgeMcQueen »

Ich als alter Transformersfan kanns kaum erwarten sie im Kino zu sehen!!!

*FREU*

Der Teaser war okay, halt ein Teaser. Der Trailer umso besser. Optimus Prime ist dabei und Bumblebee auch, obwohl nun ein Sportwagen und kein Käfer hehe.

@loki: klar ist eine sich verwandelde Schrift kein toller Effekt reich technishc gesehn udn leicht machbar. Aber es sollte ja mehr die Kunst sien Effekte sinvoll einzusetzen und das ist ja bei den transformers der Fall. Aber alles Geschmacksahe, auert ja noch bissl bis jemand was über den Film sagen kann.

g8

Benutzeravatar
[JK]cyberPunk
Fan
Fan
Beiträge: 58
Registriert: 8. Januar 2007 21:58
Land: Deutschland
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von [JK]cyberPunk »

Ich will net wissen wieviel Werbeverträge für Actionfiguren oder anderes Spielzeug abgeschlossen werden.

Rein von den Effekten her gesehen lohnt sich sicherlich ein Besuch im Kino, warte schon lange mal wieder auf etwas wie "Independence-Day".
Ignorance is bliss!

[Bild

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Hier eine Szene aus dem Film: Optimus Prime versus Bonecrusher

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12104
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Hm, ich habe den Trailer gestern mal wieder im Kino gesehen und mir vor allem eins gedacht: ein Kinofilm zu einem Spielzeug?? Wer will das sehen? Okay, das hat sich dann schnell relativiert, nachdem ich überlegt habe, welchen Film ich mir gleich ansehen würde: »Fluch der Karibik 3«, ein Film dessen Vorlage ein Attraktion eines Vergnüngungsparks ist...

Trotzdem, nach der Betrachtung des Trailers habe ich folgenden Eindruck: der Junge nervt - und das gewaltig. Schon im Trailer. Die Transformers sehen lustig aus, aber es ist und bleibt Spielzeug, dem man eine SF-mäßige Hintergrundgeschichte verpaßt hat. Mehr nicht. Der Junge nervt (okay, das hatte ich schon, aber man kann es nicht oft genug sagen). Und dann die Frage aller Fragen: warum soll ich mir sowas ansehen?? :kopfkratz:
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Die Frage stellt sich für uns nur, weil wir zu alt waren, als diese Spielzeuge rauskamen. Wer damals diese Transformers hatte, wird über diesen Film sicher begeistert sein.
Florian, wir sind einfach nicht das Zielpublikum. ;)

Antworten