Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Benutzeravatar
conanboy
Fan
Fan
Beiträge: 86
Registriert: 16. Dezember 2009 00:14
Land: Deutschland

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von conanboy »

ähm.

deval » Freitag 14. Mai 2010, 21:44
Eingangsfrage:
Welches Buch/Videogame/Whatever würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Dann solltest du dich ganz einfach mal konkreter ausdrücken.
Whatever heißt nun mal -was auch immer-.
Vielleicht hast du das nicht ganz mitgekriegt: ich fand dein Post wirklich lustig. Ich lach jetzt noch. Schalker Meisterfeier 2011. Das ist SF vom Feinsten.
Obwohl ich auch totaler Schalke-Fan bin, gehts hier doch eher um Weltraum-Bücher und Zeugs, und nicht um Zukunfts-Fußball, oder doch? Wenn nicht: mein Fehler!

Benutzeravatar
Bungle
SMOF
SMOF
Beiträge: 2816
Registriert: 23. Mai 2003 22:01
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Torsten Scheib "Götterschlacht"
Wohnort: Flussfahrerheim

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Bungle »

Lemmy hat geschrieben:Ne actionreiche Verfilmung v. Stephensons "Snow Crash" mit vielen Schwertkämpfen, Martial-Arts- Szenen. Als rasantes Kuriergirl Y.T. könnt ich mir Aya Matsuura ( Yo Yo Girl Cop ) vorstellen.
Stimmt, Snow Crash gäbe sicher einen großartigen Film ab, so voll von interessanten Innovationen (wie dem Scateboard, dessen Räder sich an den Untergrund anpassen und so jede Unebenheit meistern) und Action der ist.
Aber Y.T. stelle ich mir eher als hübsches aber durchschnittliches allamerican girl vor. Hiro mit seinen japanischen Mutter und schwarzamerikanischen Vater wäre nicht so ohne Weiteres adäquat zu besetzen.

MB

Jorge
SMOF
SMOF
Beiträge: 1710
Registriert: 3. Dezember 2003 16:01

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Jorge »

conanboy hat geschrieben: Ich versuche hier, konstruktive Beiträge zu leisten

:mad: :lol: :rotfl:

Aber immerhin bin Ich ja hier der Troll
:teufel: Tja, wäre es dann nicht mal endlich an der Zeit dich zu trollen, Barbarenbubi ?

Benutzeravatar
conanboy
Fan
Fan
Beiträge: 86
Registriert: 16. Dezember 2009 00:14
Land: Deutschland

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von conanboy »

Wenn Bully Herbig einen Captain-Future-Film produzieren würde, mit der Qualität der Special-FX von Periode I, allerdings nicht als Comedy, sondern als ernsthaftes Hollywood-Konkurenz-Produkt, würde ich mich weit weniger trollig benehmen.
Schön wär auch ne Serie basierernd auf "Picknick am Wegesrand" aka "Stalker", die quasi nix kosten würde, weil da fast überhaupt keine SFX nötig wären, aber eine extrem gute Story. Dann hör ich auf zu trollen.

Was genau meint man hier mit "trollen"? Bis mir das keiner erklärt, hör nicht auf damit.

Benutzeravatar
bukaman
BNF
BNF
Beiträge: 838
Registriert: 13. April 2009 18:06
Liest zur Zeit: Dan Simmons - Endymion
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von bukaman »

Philip K. Dick - Prä-Personen (Pre-persons)
Ich habe diese Kurzgeschichte gestern abend gelesen und hatte dabei ein ziemlich düsteres Kopfkino. Die Story würd ich gern verfilmt sehen.
Es geht in der Geschichte darum, daß die Abtreibungsgesetzte geändert wurden, und nun auch bereits geborene Kinder bis zum zwölften Lebensjahr wieder "abgetrieben" werden dürfen. Erst mit zwölf Jahren erhalten Menschen eine Seele, deshalb dürfen sie danach nicht mehr "zurückgegeben" werden.
Ein Lieferwagen fährt herum und sammelt diese ungewollten Kinder ein, um sie in einem Sammellager für 30 Tage zu verwahren. Werden sie in dieser Zeit nicht adoptiert oder - im Falle von streunenden Kindern - wieder von ihren Eltern abgeholt. Unglauben macht sich unter den Kindern breit, als sie hören, das sogar Hunde und Katzen auf diese Art eingefangen werden.

Ein wahrhaftig böse Geschichte, bei der ich in einem Augenblick geschmunzelt habe und im nächsten schon nicht mehr wußte: soll man hier lachen oder weinen?
Die Geschichte (von 1973) ist dabei gar nicht so unaktuell, wenn ich mir überlege, das die Diskussion, ob Kinder in Wohngebieten nun stören oder nicht, noch immer in vollem Gange ist. Die Story ist natürlich stark überzogen, aber mir wäre sie einen Kinobesuch auf jeden Fall wert.

Benutzeravatar
Gast

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Gast »

soll man hier lachen oder weinen?
Isch denge, genau des is der Stil vom Dick: des man immer hin und her gerissen is zwischen entgegengesetzten Gefühlen. Soll man jetz auf der Seite sein von den Replikanten aus Blade Runner (Do Androids dream of eletric Sheep?), oder soll man gegen sie sein?
Isch mein damit: man soll selber entscheiden müssen, ob ma lacht oder weint.

Benutzeravatar
ANTWORT

Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von ANTWORT »

Helliconia von Brian W. Aldiss

Benutzeravatar
Gantenbein

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Gantenbein »

Von Jack Vance:
- Die Drachenreiter
- Die letzte Festung
- Cugel der Schlaue

Von Niven & Pournelle
- Der Fußfall
- Luzifers Hammer

Benutzeravatar
Des_Orphan
BNF
BNF
Beiträge: 740
Registriert: 10. April 2004 15:38
Land: Deutschland

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Des_Orphan »

Stephen R. Donaldson:
Der Amnion-Zyklus

oder auch, mit Multimillionen-Dollar-Budget:
Perry Rhodan-Die Meister der Insel (stark gekürzt und fürs Kino in 3 Teilen zusammengefasst)

David Feintuch:
Die Nick-Seafort-Reihe (Band 1,2,4 und 6)

Karl Edward Wagner
Die Kane-Saga (Der Blutstein)

Messie
Neo
Neo
Beiträge: 1
Registriert: 14. Oktober 2010 22:34
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von Messie »

Perry Rhodan. Die Computer-Technik ist dafür weit genug.

Benutzeravatar
GenomInc
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 211
Registriert: 1. Mai 2005 22:18
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von GenomInc »

bei mir wären es:
Ringwelt von Niven
Honor Harrigton von Weber
1632 von Flint
Revolte auf Luna von Heinlein

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12047
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: »The Gone World« von Tom Sweterlitsch
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Messie hat geschrieben:Perry Rhodan. Die Computer-Technik ist dafür weit genug.
Der letzte ernsthafte Versuch PERRY RHODAN zu verfilmen wurde 2000/2001 gestartet. So weit ich das verfolgen konnte (und ich hatte auch einmal einen Handlungsentwurf vorliegen), scheiterte das nie an der Technik – sondern natürlich an der Finanzierung. Aber selbst wenn diese gestanden hätte, war das größte Problem immer noch das Drehbuch gewesen... Nein, es ist gut so, daß aus dem 2000er Versuch nichts wurde.
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
alexandermerow
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 106
Registriert: 22. Oktober 2010 15:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Die dunkle Seite der Macht (T. Zahn)
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was würdet Ihr gerne verfilmt sehen?

Ungelesener Beitrag von alexandermerow »

Von "Beutewelt" abgesehen? :lol: Ich würde mir eines Tages einen Warhammer 40000 Film wünschen. Beispielsweise Horus Heresy, aber dann bitte mit etwas mehr Tiefgang als in einigen der Romane.

Antworten