Battleship (2012)

Benutzeravatar
Des_Orphan
BNF
BNF
Beiträge: 778
Registriert: 10. April 2004 15:38
Land: Deutschland

Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Des_Orphan »

Ach du Schreck!
Wie nicht anders zu erwarten, betritt nächstes Jahr ein legitimer Nachfolger von "Battlefield Los Angeles-World Invasion" die Lichtspiel-Rekrutierungsleinwände der US Navy:
Battleship
Den Teaser Trailer gibt es hier:
http://movies.yahoo.com/movie/1810116793/info
Von der Qualität scheint es da ähnlich bekloppt zu zugehen, wie in seinem Vorgänger :nein:
Wo in Top-Gun- oder Rambo-Zeiten nur die alten Erbfeinde herhalten mussten, wendet sich das Feindbild nun immer mehr extraterrestrischen Gruppierungen zu :roll:

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 6067
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Kringel »

Ach, egal - Liam Neeson reißt's raus. "Macht die Geschütze bereit!" "Welche?" "Alle!" Köstlich...

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Der Film basiert auf dem bekannten Spiel "Flottenmanöver". Was will man da schon storytechnisch von erwarten ?

Bin ja schon auf Emmerichs Verfilmung des Spiels "Asteroids" gespannt, welches ja auch nicht viel Geschichte im Original hat !

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Hier noch ein Artikel des Spiegels zum Thema (neben anderen SF-Produktionen) : http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,777172,00.html

Benutzeravatar
Hexodus
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 225
Registriert: 18. März 2010 13:32
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Alles gleichzeitig
Kontaktdaten:

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Hexodus »

Leichte Filmlektüre - amüsant mit genug gröllenden Mitschauern, Bier und Popcorn :popcorn:
-~ Fantasybuch.de - Alle Science Fiction und Fantasy-Bücher auf einen Blick http://www.fantasybuch.de ~-

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4738
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Bully »

Kringel hat geschrieben:Ach, egal - Liam Neeson reißt's raus. "Macht die Geschütze bereit!" "Welche?" "Alle!" Köstlich...
Ja, guter Dialog. Aber es beschleicht mich das Gefühl, dass das DER gute Dialog sein wird.
Anderswo known as Yart Fulgen

Benutzeravatar
Gantenbain
Fan
Fan
Beiträge: 38
Registriert: 13. Oktober 2011 11:15
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Gantenbain »

Bully hat geschrieben:...Aber es beschleicht mich das Gefühl, dass das DER gute Dialog sein wird.
Man muss ja nicht immer nur reden :smokin
Es gibt einen neuen Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=zJwNmghVYv4

Sieht gut aus :-)
Zuletzt geändert von Gantenbain am 16. Dezember 2011 20:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 6067
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Kringel »

@Gantenbain: Dein Quoting stimmt nicht ganz. Von mir ist der Satz nicht.

Benutzeravatar
Gantenbain
Fan
Fan
Beiträge: 38
Registriert: 13. Oktober 2011 11:15
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Gantenbain »

Da hast Du Recht. Mein Fehler! Ich werde mich entleiben, sobald es in den Projektplan passt :-)

Benutzeravatar
upanishad
SMOF
SMOF
Beiträge: 1538
Registriert: 24. Februar 2004 19:43
Land: Deutschland
Wohnort: Westfalen

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von upanishad »

Effekte und Ton erinn ern stark an Transformers - "from hasbro the company that brought you transformers" - ah, ok, dann weiss ich wieso. :wink:
so everything is meaningless and so we carry on
until we face the consequence of everything we've done

:bayern: :headbanger:

Benutzeravatar
Thomas Wawerka
SMOF
SMOF
Beiträge: 1640
Registriert: 22. Oktober 2010 10:53
Bundesland: Saxonia
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Komödien, aktuell: Charleys Tante (Brandon Thomas), zwischendurch immer wieder Nietzsche, mit den Kindern: Eine Reihe betrüblicher Ereignisse (Lemony Snicket) - mittlerweile Band 4 von 13 ...

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Thomas Wawerka »

Invasionsfilme sind gerade schwer in Mode, wie's scheint. Irgendwann kommt bestimmt "Vampires vs. Aliens".
"Hilfreich wäre es, wenn wir die, die sich dem Leistungsdruck widersetzen, bewundern, anstatt sie als Loser anzusehen." -
Svenja Flaßpöhler

Benutzeravatar
Thomas Wawerka
SMOF
SMOF
Beiträge: 1640
Registriert: 22. Oktober 2010 10:53
Bundesland: Saxonia
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Komödien, aktuell: Charleys Tante (Brandon Thomas), zwischendurch immer wieder Nietzsche, mit den Kindern: Eine Reihe betrüblicher Ereignisse (Lemony Snicket) - mittlerweile Band 4 von 13 ...

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Thomas Wawerka »

Moment, das müsste ein Remake von "Plan 9 from Outer Space" sein! Das wär geil!!
Würde damit ja auch noch in die Remake-Welle passen ...
Als Regisseur schlage ich Shane Acker vor!
"Hilfreich wäre es, wenn wir die, die sich dem Leistungsdruck widersetzen, bewundern, anstatt sie als Loser anzusehen." -
Svenja Flaßpöhler

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 6067
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Kringel »

Gantenbain hat geschrieben:Da hast Du Recht. Mein Fehler! Ich werde mich entleiben, sobald es in den Projektplan passt :-)
Es wäre nett, wenn du zuvor das Quoting ändern würdest...

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9731
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

zur erinnerung: als disney eine Achterbahn verfilmt hat, ist am Ende "Fluch der Karibik" rausgekommen - nicht übel, möchte man meinen.

Deswegen: Verdamme nie einen Film weil er eine dumme Vorlage hat.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2767
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Battleship (2012)

Ungelesener Beitrag von Gast09 »

Regentag in Oberstdorf, und dann sowas.
Wahnsinn, einfach nur Wahnsinn.
Die ersten 15 min sind etwas dröge. Da wird der Lebensweg des Loosers gezeigt (Taylor Kitsch, zunächst mit der gleichen Frisur wie auf dem Mars), dann aber geht die Post ab.
Action, untermalt von toller Musik (zuzletzt CCR), Patriotismus, Männerfreundschaft, Militär, Aliens, ... toll, einfach nur toll.
Und die Schlusszenen, die sind geeignet, einem Menschen wir mir die Nackenhaare aufstellen zu lassen.
Natürlich hat es auch hier die üblichen Sequenzen, wie sie für die Physik des Action-Filmes charakteristisch sind.
Wenn aber sonst alles stimmt, und hier stimmt wirklich alles, dann sehe ich gerne darüber hinweg.
Z. B. darüber, dass es an Bord eines für die Öffentlichkeit zugängigen Museumsschiffes niemals 600t Treibstoff und Munition geben kann,
und das mit den warp-Funk-Signalen, nun denn
Gut ist auch, dass Liam Neeson sich zurückgenommen hat. Er spielt lediglich eine Nebenrolle, wurde aber für den Werbefeldzug in den Vordergrund geschoben und vielleicht ist es ihm zu verdanken, dass der Weihnachts-Konzert-Dirigent aus Love Actually hier wieder in einer Nebenrolle zu sehen ist.
Ein toller, fabelhaft bunter und action-reicher SF-Film. Schön war auch, dass der Ton im Kino anfangs etwas laut eingestellt war. Das passte absolut.
SF at its Best.
9/10 Lurch-Augen
Abwertung wg des Aussehens der Aliens, da hätte ich mir etwas anderes eher vorstellen können, war teilweise dümmlich.
Ein Super Film
Aber wie gesagt:
Regentag in Oberstdorf.
Wenn ich wieder zuhause bin, dann eröffne ich hier ein neues Thema:
Bildet die SF eine neue Schwarze Serie?
Gast09

Antworten