DEADPOOL kommt

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6497
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von heino » 19. September 2014 08:22

Nachdem der Merc with a mouth im ersten "Wolverine" extrem schlecht wegkam und erst letztens durch ein geleaktes Testvideo im Netz wieder für Furore sorgte, haben die Suits bei FOX jetzt doch mal Nägel mit Köpfen gemacht und einen Solo-Film mit ihm angekündigt:

http://www.aintitcool.com/node/68820

Bleibt nur zu hoffen, dass sie den auch richtig angehen und nicht auf ein minderjähriges Publikum aus sind.
Lese zur Zeit:

Robert Harris - München
Ebook:Aliette de Bodard - Servant of the underworld

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 11727
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von breitsameter » 19. September 2014 09:03

heino hat geschrieben:Bleibt nur zu hoffen, dass sie den auch richtig angehen und nicht auf ein minderjähriges Publikum aus sind.
Genau das werden sie aber machen - Ryan Reynolds ist für die Titelrolle im Gespräch, der Film wird auch nicht billig werden. Das wird also zumindest ein "ab 12" Release bei uns werden (in den USA PG-13).
Andererseits: offen dargestellte Gewalt ist nicht alles. Schon gar nicht bei Deadpool (von dem ich übrigens auch mal ein Comic übersetzt habe - Marvel Crossover Nr. 29).
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4673
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Bully » 19. September 2014 12:10

Ach, ich fand ihn in Wolverine nicht schlecht.
Aber so ganz ohne Mund ist das mehr Metahumor.
Anderswo known as Yart Fulgen

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6497
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von heino » 21. September 2014 20:51

breitsameter hat geschrieben: Andererseits: offen dargestellte Gewalt ist nicht alles. Schon gar nicht bei Deadpool (von dem ich übrigens auch mal ein Comic übersetzt habe - Marvel Crossover Nr. 29).
Mit Gewalt haben die Amerikaner ja auch ein eher geringes Problem. Mit anarchistischem Witz schon eher :wink:
Lese zur Zeit:

Robert Harris - München
Ebook:Aliette de Bodard - Servant of the underworld

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6763
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Doop » 22. September 2014 06:03

Ähem... Deadpool ist eine amerikanische Comicserie. :wink:
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6497
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von heino » 22. September 2014 08:50

Doop hat geschrieben:Ähem... Deadpool ist eine amerikanische Comicserie. :wink:
Richtig, aber bei Filmen ist das nochmal eine völlig andere Baustelle. Der Meta-Humor, der Deadpool auszeichnet (u.a. das häufige Durchbrechen der 4. Wand), ist im Film doch ziemlich schwer umzusetzen. Nicht umsonst hat FOX so lange gezögert, den Film in Auftrag zu geben.
Lese zur Zeit:

Robert Harris - München
Ebook:Aliette de Bodard - Servant of the underworld

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2498
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 22. September 2014 10:38

Ain't it cool? Der Link reißt mir glatt den IE 'runter. :roll:
(Und nein - ich darf mir den Brauser nicht selbst aussuchen!)

Gibt es dazu anderswo auch schon Informationen?
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 11727
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von breitsameter » 22. September 2014 10:48

Valerie J. Long hat geschrieben:
Ain't it cool? Der Link reißt mir glatt den IE 'runter. :roll:
(Und nein - ich darf mir den Brauser nicht selbst aussuchen!)

Gibt es dazu anderswo auch schon Informationen?
Ja: http://www.sf-fan.de/aktuelle-meldungen ... ofilm.html
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4673
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Bully » 22. September 2014 12:05

heino hat geschrieben:
Doop hat geschrieben:Ähem... Deadpool ist eine amerikanische Comicserie. :wink:
Richtig, aber bei Filmen ist das nochmal eine völlig andere Baustelle. Der Meta-Humor, der Deadpool auszeichnet (u.a. das häufige Durchbrechen der 4. Wand), ist im Film doch ziemlich schwer umzusetzen. ...
Nichts, was für einen guten und witzigen Drehbuchautoren keine besondere Herausforderung wäre. Die von How I met your mother haben vllt. Zeit. :wink:
Anderswo known as Yart Fulgen

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8488
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Curt Siodmak – Donovans Gehirn
Cory Doctorow – Walkaway
Exodus 38
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von lapismont » 22. September 2014 12:10

How I met your dead pool?

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4673
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Bully » 22. September 2014 12:22

lapismont hat geschrieben:How I met your dead pool?
Nee, Deadpool wird in der Rahmenhandlung von einem Reporter/Geheimagenten/Psychologen/seinen Kindern über das Kennedyattentat/den 11.9./Ufos/seine Wahnvorstellungen (oder etwa nicht?) befragt. Stattdessen erzählt er seine Lebensgeschichte, denn der Söldner mit der Großen Klappe hört sich gerne reden. Es begann alles damals, als er mit einer Abrissbirne versehentlich die Vierte Wand durchbrach und erkannte, dass er eine Comicfigur ist.

Ganz zum Schluss in der Nachabspannszene sind die Interviewer eingeschlafen, und Deadpool enthüllt endlich, dass
Al-Qaida mittels zeitreisefähigen Ufos Kennedy erschossen hat.
Stelle ich mir lustig vor. :popcorn:
Anderswo known as Yart Fulgen

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2498
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time, (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 22. September 2014 18:24

Danke, Florian!

Ja, von dem Typ würde ich gern noch mehr sehen...
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11342
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 3. August 2015 18:17

Morgen kommt der offizielle Trailer, hier der Teaser dazu:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=QPZHBjyUGhQ

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6763
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Doop » 3. August 2015 21:11

Für einen Teaser zum Trailer ist der ziemlich gut!
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11342
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: DEADPOOL kommt

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 5. August 2015 07:38

Und hier jetzt der angekündigte Red Band-Trailer:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=_Ulut_P1-XY

Ein X-Man ist auch dabei!

Antworten