DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Tom Zola
BNF
BNF
Beiträge: 440
Registriert: 22. Juni 2014 17:45
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Tom Zola » 22. Oktober 2014 20:12

N'abend zusammen,

durch die ganzen DC-Ankündigungen der letzten Tage bin ich wieder richtig scharf auf DC-Stoff geworden, aber da ich absolut kein Comicleser bin, bleiben mir nur Filme/Serien. In diesem Thread soll es daher allgemein um verfilmten DC-Stoff gehen, der nicht ins neue Filmuniversum gehört und auch sonst keinen eigenen Thread hat.

Derzeit schiele ich vor allem auf diverse Zeichentrickfilme, wobei mir Batman sowie jegliche Zusammenkünfte mehrerer Helden am ehesten liegen.
Zu Batman habe ich jetzt The Dark Knight Returns Part I + II geordert, ansonsten hört sich auch der Batman of the Future-Film interessant an.

Was kann denn das werte Forum aus diesem Bereich noch empfehlen?

Gruß
Tom

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6340
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von heino » 23. Oktober 2014 09:19

Da gibt es diverse:

-" Batman:under the red hood" ist ziemlich gelungen
- "Wonder Woman" ist richtig gut, wenn man ihn auf englisch sieht. Die Synchro ist katastrophal
- "Green Lantern:First flight" ist grosse Klasse
-" Superman/Batman:Public Enemies" leidet an den Kürzungen und das Ende ist eine typische Prügelorgie
- "Green Lantern:Emerald knights" ist durchwachsen
- "Batman:Gotham knight." Selbes Problem wie bei Emerald knights, die Kurzgeschichten sind in Stil und Qualität sehr unterschiedlich.
- "All-Star Superman" ist der bisher schwächste Film aus der Reihe, den ich kenne. Die Kürzungen waren hier enorm und haben dem Film gar nicht gut getan.
-" Batman:Year one" ist der Vorlage ebenbürtig
- "Justice League:War" habe ich noch nicht gesehen, aber gegenüber dem Comic (der der Start des New 52-Universums war) wurde Aquaman durch Captain Marvel ersetzt und die Kritiken sind nicht wirklich gut.

Hoffe, das hilft dir weiter. Wenn du genauere Kritiken haben willst, benutze mal die Suche auf wortvogel.de, da wurden ziemlich viele besprochen.
Lese zur Zeit:

Terry Pratchett/Neil Gaiman - Ein gutes Omen
Aliette de Bodard - Servant of the underworld

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Doop » 23. Oktober 2014 10:18

Bei den fürs Fernsehen produzierten Sachen hatte DC regelmäßig die Nase sehr weit vorn. Und das sage ich als jemand, der Marvel deutlich lieber mag als DC.

Ich bevorzuge aber die klassische Batman Animated Serie aus den 90er Jahren, die es bis heute aus unerfindlichen Gründen bis auf wenige Ausnahmen nicht auf deutsches Homevideo geschafft hat.

Teil dieser Serie war auch der animierte Spielfilm "Mask of the Phantasm", der sehr gut ist und in den USA deshalb sogar einen kurzen limitierten Kinoeinsatz bekam. Gibt es leider nur ohne deutsche Synchronisation auf DVD.

Gut sind auch die damals im Zusammenhang damit produzierten Serien Batman Beyond, die Jahrzehnte in der Zukunft spielt und einen neuen Batman zeigt, der von einem alten Bruce Wayne angeleitet wird und Superman (animated). Von Superman gibt es die erste Staffel mit deutscher Synchronisation auf DVD, von "Batman Beyond" nur den Pilotfilm und die Doppelfolge "Der Joker kehrt zurück". Ist aber alles gut und empfehlenswert.

Jenseits davon gibt es natürlich noch ein paar nicht-animierte Realserien. Den kurzlebigen "Flash" vom Beginn der 90er kenne ich nicht. "Smallville" hat mir lange Zeit gut gefallen, die Serie lief aber deutlich zu lange - da ist nicht alle gut. Zum Jahresende erscheint erstmals überhaupt auf Homevideo die alte Batman-Serie mit Adam West als Batman aus den 60er Jahren. Wegen Rechtestreitigkeiten schien es so, als würde das niemals erscheinen können. Das wird ein Fest! :ola:

Die kurzlebige Serie "Birds of Prey", die in Gotham spielt, würde ich nicht empfehlen. Da hatte die schnelle Absetzung ihren Grund.

EDIT: Dann gibt es noch die klassische Wonder Woman Serie aus den 70ern, eher ein guilty pleasure als gut. Es gibt sie - wiedermal - nicht mit deutscher Synchro. Und dann hatte ich noch eine exzellente Animationsserie vergessen: "Justice League Unlimited", auf deutsch "Liga der Gerechten" - da gibt es wenigstens einen Teil der Folgen der 1. Staffel auf deutsch - inzwischen aber wohl out of print und ziemlich teuer.
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers


Benutzeravatar
Ork

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Ork » 23. Oktober 2014 12:03

Doop hat geschrieben: Und dann hatte ich noch eine exzellente Animationsserie vergessen: "Justice League Unlimited", auf deutsch "Liga der Gerechten" - da gibt es wenigstens einen Teil der Folgen der 1. Staffel auf deutsch - inzwischen aber wohl out of print und ziemlich teuer.
Dies war die zweite Staffel, die erste wurde nie synchronisiert!

Auch in der deutschen Fassung und recht gut:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=lNwRUuYolmU

Die erste Staffel es mal auf Watchever zu sehen.

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Doop » 23. Oktober 2014 13:31

Ja stimmt. Ich glaube auf der deutschen DVD steht aber "Staffel 1". Aber das ist dann natürlich Marketinggründen geschuldet.
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers


Tom Zola
BNF
BNF
Beiträge: 440
Registriert: 22. Juni 2014 17:45
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Tom Zola » 24. Oktober 2014 07:18

Oh, danke für die Tipps.

Ich bin jetzt erst einmal gespannt auf The Dark Knight Returns!

Tom Zola
BNF
BNF
Beiträge: 440
Registriert: 22. Juni 2014 17:45
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Tom Zola » 25. Oktober 2014 23:56

Meine Frau und ich haben den vollen Film (also beide Teile) soeben gesehen und sind absolut begeistert. Unglaublich, was DC mit The Dark Knight Returns für ein Feuerwerk abbrennt!
Und wenn ich daran denke, dass uns mit Batman vs Superman bald quasi eine Realfilmversion davon beglücken wird, wird mir ganz warm ums Herz.

Gruß
Tom

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Olaf » 28. Oktober 2014 10:39

Mal ne Frage an die DC-Experten: Wer zum Henker ist Static Schock???


Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 28. Oktober 2014 19:36

Hier ein Ausschnitt aus JL:Throne of Atlantis

Link: https://www.youtube.com/watch?v=TNh2p97m5b8

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

[DCU Animated]Justice League: Throne of Atlantis-Trailer

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 5. Dezember 2014 17:27



Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: DC auf Zelluloid, abseits vom neuen Filmuniversum

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 14. Oktober 2015 08:50

Neuer Comic Con-Trailer von FLASH:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=CeXTkmj9eTQ

Antworten