Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

[Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von Doop » 13. Mai 2015 18:32

Luc Besson verfilmt die klassische französche Space-Opera-Comic-Serie "Valerian & Veronique" (so ist sie in deutscher Übersetzung bekannt) von Pierre Christin and Jean-Claude Mezieres. Wenn ich Monsieur Bessons Werke etwas mehr mögen würde, würde ich Freudensprünge veranstalten...

http://www.denofgeek.com/movies/valeria ... -my-career

Bild
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 8915
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 13. Mai 2015 18:37

V&V sind mehr so Space&Time-Opera, um Handlung gehts da auch nicht wirklich. Ob ich das bessonbunt will, weiss ich aber nicht.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8067
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Jeff VanderMeer – Akzeptanz
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von lapismont » 13. Mai 2015 22:50

Besser als ständig nur Superhelden :D

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 8915
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 13. Mai 2015 23:59

Betrifft mich ja nicht.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8067
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Jeff VanderMeer – Akzeptanz
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von lapismont » 14. Mai 2015 00:11

L.N. Muhr hat geschrieben:Betrifft mich ja nicht.
Quatsch, Du bist doch Pannor-Man

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 8915
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 14. Mai 2015 00:16

Ich seh mich mehr so als süßes kleines Pannormon. Kawai!

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Valerian

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 28. Mai 2015 12:05

Irgendwie schade, dass TIME JAM ja hierzulande nie gezeigt wurde:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=yOL3hS3hSOY

Aktuell noch ein kleiner Einblick in die Artworks von FIFTH ELEMENT, bei dem Mezieres ja zusammen mit Jean Giraud auch beteiligt war:
http://geekandsundry.com/costuming-the-fifth-element/

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 11698
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von breitsameter » 9. Oktober 2015 15:44

Das traf heute als Pressemeldung ein:
VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN

Mit VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN inszeniert Starregisseur Luc Besson einmal mehr fantastisches, einzigartiges und episches Kinoentertainment. Bevor im Januar 2016 die Dreharbeiten starten, hat Besson nun einen ganz besonderen Designwettbewerb initiiert: Künstler, Modedesigner und Kostümbildner aus der ganzen Welt sind aufgerufen, ihre Kreationen für eine intergalaktische Partyszene einzureichen. Ihren Designideen für Menschen, Außerirdische oder andere extraterrestrische Wesen sind – ganz im Geist des kreativen Masterminds Besson – keine Grenzen gesetzt.

Alle Informationen zu dieser einmaligen Herausforderung finden sich unter diesem Link: www.talenthouse.com/i/designe-fuer-valerian


mit
Dane DeHaan, Cara Delevingne, Clive Owen u.a.

Regie & Drehbuch: Luc Besson
Kinostart: 20.07.2017
im Verleih von Universum Film


Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter. Auf Anordnung ihres Kommandanten (Clive Owen) begeben sich Valerian und Laureline auf eine Sondermission in die atemberaubende, intergalaktische Stadt Alpha: einer Mega-Metropole, die Tausende verschiedener Spezies aus den entlegensten Winkeln des Universums beheimatet. Die siebzehn Millionen Einwohner von Alpha haben sich über die Zeiten einander angenähert und ihre Talente, Technologien und Ressourcen zum Vorteil aller vereint. Doch nicht jeder auf Alpha verfolgt dieselben Ziele – tatsächlich sind im Verborgenen Kräfte am Werk, die alle Bewohner der Galaxie in große Gefahr stürzen könnten…

Nach dem sensationellen Erfolg seiner letzten Regiearbeit „Lucy“ wandelt Multitalent Luc Besson („Das fünfte Element“) mit VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN erneut auf fantastischen Pfaden. Topmodel und Newcomer-Schauspielerin Cara Delevigne („Margos Spuren“), Hollywood-Durchstarter Dane DeHaan („Life“) und der Oscar®-nominierte Clive Owen („Hautnah“, „The International“) führen den hochkarätig besetzten Cast an. Das Drehbuch zu VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN stammt von Luc Besson selbst, Vorlage ist die französische Comic-Kultserie „Valerian und Veronique“ (OT: „Valérian et Laureline“) von Jean-Claude Mézières und Pierre Christin.
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von Doop » 9. Oktober 2015 17:05

Cara Delevinge! Ist das jetzt bloßes Stunt-Casting oder ist das genial?

Nun ja. Sie ist ein Model und sie sieht gut aus... :headbanger: :naughty:

In Deutschland heißt Laureline aber Veronique. Ändert man das für den Film?
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8067
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Jeff VanderMeer – Akzeptanz
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von lapismont » 9. Oktober 2015 22:12

Aufmerksamkeit gewinnt der Film dadurch schon mal.


Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5207
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
Hamilton: Schwarze Welt
Hört:
Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit
Wohnort: Münster

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von andy » 10. November 2016 20:14

Meins ist es nicht. Das sieht wenig originell aus finde ich. Und nach CGI-Overkill.

Andy

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7116
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 11. November 2016 09:39

Mir gefällts.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von Doop » 11. November 2016 10:19

Knochenmann hat geschrieben:Mir gefällts.
Mir auch!
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 11. November 2016 10:48

andy hat geschrieben:Meins ist es nicht. Das sieht wenig originell aus finde ich. Und nach CGI-Overkill.
Andy
Das es nicht mehr so originell ist, liegt ggf. daran, dass die Originalgeschichte auch schon 46 Jahr auf dem Buckel hat.

Das Schiffsdesign wurde später von den Tricktechnikern bei Lucasfilm für den Millenium Falcon geklaut und die Shinguz waren die Vorlage für die Ferengi bei Star Trek. :D

Antworten