Ghost in the Shell

Benutzeravatar
SprawlRadio
Fan
Fan
Beiträge: 16
Registriert: 24. Juli 2020 18:35
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Neuromancer von William Gibson
Do Androids dream of Electric Sheep? von Philip K. Dick
Kontaktdaten:

Ghost in the Shell

Ungelesener Beitrag von SprawlRadio »

Huch, gibt es hier im Forum noch keinen Thread zum Ghost in the Shell Universum? Jedenfalls habe ich über die Suche nichts gefunden.

Ich hole mal etwas aus. Wir haben mit unserem Podcast Sprawl Radio eine Bonusfolge zu Ghost in the Shell Vol.1 und dem Anime Film von 1995 aufgenommen - wenn ihr sie euch anhören möchtet geht das über Podigee, Spotify, Apple Podcast, ...

Hier der Link zu Spotify: https://open.spotify.com/episode/6DKKALwIHzNHihFHU8rUvY

In der Folge haben wir mehrere Fragen aufgeworfen, von der mich eine besonders Interessiert - also eure Meinung dazu. Haltet ihr Ghost in the Shell für sexistisch und daher problematisch? Oder geht ihr, wie wir auch tendenziell in der Folge argumentiert haben, davon aus, dass Ghost in the Shell eher eine Kritik an der Objektivierung von Frauen ist? Schwieriges Thema sicherlich...

Aber um den Thread nicht nur mit dieser Frage zu starten: Was haltet ihr von Ghost in the Shell im Allgemeinen?
High tech, Low life

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7883
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ghost in the Shell

Ungelesener Beitrag von Doop »

Ich kenne den originalen Animé, und das fand ich damals ganz großartig, ein Klassiker des SF- und des Animationsfilms. Die Filmmusik habe ich mir erst neulich aufs iPhone geladen. Mehr kenne ich aber nicht.
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

Benutzeravatar
keenSo
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 161
Registriert: 22. Oktober 2019 10:38
Bundesland: BW
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ghost in the Shell

Ungelesener Beitrag von keenSo »

Es gibt eine ganze Menge, das meiste lohnt sich. Wir plannen gerade auch einen Podcast dazu.

Antworten