[Podcast] Night Vale

Das Forum für Hörbücher und Hörspiele
Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 6634
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

[Podcast] Night Vale

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 20. Januar 2014 13:25

Ich bin vor einer Woche auf diesen charmanten, englischsprachigen Podcast gestoßen:

"Night Vale" ist ein 20 minütiger Podcast, der alle zwei Wochen erscheint. Das Community Radio der Wüstenstadt Night Vale informiert seine Bürger über alles was in der Gemeinde vor sich geht: Engelssichtungen, Pyramiden, die neuentdeckte Untergrundstadt unter der Bowlingbahn 5, was die Geheime Polizei des Sherrifs so treibt... und das Hunde im Hundepark verboten sind. Auch Menschen sind im Hundepark verboten. Vom Hundepark geht keine Gefahr aus.

Das ganze hat Hörspielformat, eine sympatische Nachrichtensprecherstimme und jazzige Hintergrundmusik... erinnert an Twilight Zone, Stephan King, Akte X...

Sehr schöner Podcast!
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Fantasmo
Neo
Neo
Beiträge: 3
Registriert: 23. Januar 2015 16:50
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Swift: Gullivers Reisen

Re: [Podcast] Night Vale - extrem erfolgreich

Ungelesener Beitrag von Fantasmo » 27. Mai 2015 11:26

Vielen Dank, Knochenmann/ABMGW, für den schönen Tipp! Habe gerade rein gehört. Beginnt sehr interessant. Night Vale scheint ein, besonders in den USA und anderen englisch-sprachigen Ländern, extrem erfolgreiches Podcast-Phänomen zu sein. Mit mehreren tausend begeisterten Kritiken allein bei iTunes.
Besucht mich auf http://www.skurrilen.de Fantasy-WebComic + Satire | Gratis-Audios auf http://DieSkurrilen.podspot.de/ + iTunes https://itunes.apple.com/de/podcast/Die ... mpt=uo%3D4

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 6634
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: [Podcast] Night Vale

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 27. Mai 2015 12:16

Wenns nicht so populär wäre hätte ich es vermutlich gar nicht gefunden :)

...aber ganz unbekannt ist der nicht. Unter anderen wird in Megamagisch 13 - Cosplay darüber geredet.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Feandor
Neo
Neo
Beiträge: 10
Registriert: 14. Mai 2009 16:49
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Nancy Kress - "Kontakt"
Neal Stephenson - "Cryptonomicon"
Wohnort: Bochum

Re: [Podcast] Night Vale

Ungelesener Beitrag von Feandor » 7. November 2016 21:46

Ich bin auch ein großer Fan dieses Podcast und habe heute erst die letzten beiden Folgen gehört.

Die Folgen werden im Stil einer lokalen Nachrichtensendung erzählt, in denen der Radiosprecher Cecil Palmer von den regelmäßigen Krisen der Wüstenstadt Night Vale berichtet oder gelegentlich auch die bedeutenden Bewohner seiner Stadt zu Wort kommen lässt. Und die sind äußerst abwechslungsreich. Denn in Night Vale leben vermummte Figuren (Hooded Figure), die allmächtige glühende Wolke (Glow Cloud), fünfköpfige Drachen und gefährliche Bibliothekare zusammen leben. Und über sie alle wacht die vage, aber bedrohliche Regierungsbehörde (vage, vet menacing, Government Agency).
Die Themen des Podcasts schwanken von Lovecraft zu Verschwörungstheorien, die Stimmung von absurd bis philosophisch. Erklärt wird wenig, aber es macht großen Spaß die vollkommen fremde Welt von Night Vale im Verlauf der inzwischen 96 Folgen, die zweimal im Monat raus kommen, zu erforschen. Die Qualität der Produktion ist hervorragend mit tollen Sprechern und unbekannter, aber meist interessanter Musik.

Meiner Meinung nach lohnt sich "Welcome to Night Vale" für jeden Phantastikfan mit einigermaßen guten Englischkenntnissen.
Für alle anderen bleibt immerhin das Buch, dass in Klett Cottas Hobbitpresse erschienen ist. Auch das soll gut sein, aber ich habs noch nicht gelesen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast