Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Die größte SF-Serie der Welt!
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11081
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 17. Juli 2014 16:31

Böhmerts Frank ist rückfällig geworden? :prima:
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9735
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 17. Juli 2014 16:33

Jop.

Benutzeravatar
Bungle
SMOF
SMOF
Beiträge: 2816
Registriert: 23. Mai 2003 22:01
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Torsten Scheib "Götterschlacht"
Wohnort: Flussfahrerheim

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von Bungle » 22. September 2014 18:11

Uschi Zietsch hat geschrieben:Böhmerts Frank ist rückfällig geworden? :prima:
Er war für "Berlin 2037" auch irgendwie prädestiniert. :) Wobei ich mir ein bisschen mehr erhofft habe.
Ich bin wieder bei "Die neue Erde" eingestiegen, nachdem ich beim Epetran-Zyklus, pardon das heißt ja Staffel :D , geschwächelt habe.
Mir gefallen die Abweichungen, ich lese die Serie nicht wegen der kosmischen "Ringens", stelle ich fest, sondern mich vermögen die Figuren noch am meisten zu interessieren, und wie die Ideen der alten Serie kompatibel gemacht werden.

MB

Benutzeravatar
wünsche

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von wünsche » 24. September 2014 18:42

Uschi Zietsch hat geschrieben:Böhmerts Frank ist rückfällig geworden? :prima:
Frank gehört nach wie vor in die EA! Das ist die Oberliga!

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4733
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von Bully » 31. Oktober 2014 13:48

wünsche hat geschrieben:
Uschi Zietsch hat geschrieben:Böhmerts Frank ist rückfällig geworden? :prima:
Frank gehört nach wie vor in die EA! Das ist die Oberliga!
Soweit ich das mitbekommen habe, war es seine Entscheidung, sich nicht mehr dem damit einhergehenden Termindruck auszusetzen. Dass er dann doch noch mal rückfällig wurde, ist schon schön genug.
Anderswo known as Yart Fulgen

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2618
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: Geheimprojekt X ist PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 11. Januar 2017 15:24

Kaum zu glauben, dass es schon wieder mehr als 5 Jahre her ist, als Bd. 1 der PR-Neo-Reihe am Rande des PR-WorldCon in Mannheim an die Kongressbesucher verschenkt worden ist.
Ich bin der Serie dann etwa 1 Jahr lang treu geblieben, aber irgendwann dann doch ausgestiegen.
Vor einigen Tagen jedoch siegte die Neugier und ich habe mir Bd. 1 entstaubt und nochmal gelesen. Jetzt im obigen zeitlichen Abstand ist der Reiz des Neuen zwar verblasst, interessant ist es aber immer noch.
Gleichwohl:
Die Story wirkt etwas mühsam zusammengeflickt. War es wirklich nötig, so Leute wie John Marshall oder H.G. Adams komplett neu zu definieren? John Marshall nicht mehr als introvertierter Bank-Angestellter sondern als Leiter eines Heimes für obdachlose Kinder?
Nach meinem Eindruck springt die Handlung zu oft hin und her.
War es aus Gründen des Copyrights nötig, sich sehr weit von der OV zu entfernen und so z.B. dem Arkoniden-Raumschiff einen Namen zu geben und im weiteren Verlauf der Serie neue Weltraum-Völker einzuführen?
Egal, wie dem auch sei. Das Konzept scheint sich nachhaltig durchgesetzt zu haben. PR-Neo gibt es immer noch; nicht nur das, man startete eine Zweitauflage als gebundene Bücher im hochpreisigen Bereich.
http://perry-rhodan.net/neo-platin-edition.html
Mit PR-Neo-1 wird es wohl so wie mit PR-OV-1. Alle 5 Jahre scheine ich offensichtlich Sehnsüchte danach zu haben.
Mit intergalaktischem Gruß:
Gast09

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11081
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

PERRY RHODAN NEO

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 11. Januar 2017 16:14

Aktuell schreibe ich schon an #146, und es wird nach 150 weitergehen. :-) Mein bester Ehemann mag es ja nicht lesen, weil es ihn irritiert - es ist die Geschichte, aber eben doch nicht. Mir hingegen macht es totalen Spaß, praktisch von Anfang an die Karten neu zu mischen.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Antworten