Euer erster Kontakt

Vorstellungen der Mitglieder des SF-Forums, Foristentreffen, Begrüßungen und so...
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10945
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 16. Mai 2019 10:18

Vielleicht war auch das mein erster Kontakt:
https://www.faz.net/aktuell/mondlandung/
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8580
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: M. Proust "Sodom und Gomorrha" (Auf der Suche nach der verlorenen Zeit Bd. 4)
Wohnort: München

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 16. Mai 2019 11:07

Du meinst, die Mondlandung war Science Fiction?

fragt
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10945
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 16. Mai 2019 12:29

Nein, aber das hat mich angefixt, Weltraumgeschichten zu lesen. Die Kinderbücher davor haben nicht diese Tiefe erreicht.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Andreas Eschbach
SMOF
SMOF
Beiträge: 2333
Registriert: 27. Dezember 2003 15:16
Land: Deutschland
Wohnort: Bretagne
Kontaktdaten:

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Andreas Eschbach » 16. Mai 2019 18:15

Shock Wave Rider hat geschrieben:
16. Mai 2019 11:07
Du meinst, die Mondlandung war Science Fiction?

fragt
Ralf
War sie irgendwie schon. Wahr gewordene SF halt …

Bild

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10945
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 16. Mai 2019 21:29

Ja, genau. Für mich als fast Achtjährige auf alle Fälle. Und für meinen Vater auch. Der wurde nämlich zum Anfang des 20. Jahrhunderts geboren und kannte noch Pferdekutschen und Pferdetrambahnen, König Ludwig und Korsetts. Als Perry rauskam, hat er ihn begeistert gelesen.
Und dann wurde die Mondlandung wahr, und nicht 1971, sondern 1969.
Also ... war eigentlich mein Vater der Initialfunke?
Tja. Ich glaub, bei mir war es einfach schon immer so und ich kann nicht mehr herausfinden, wann genau mein First Contact war.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
kaffee-charly
BNF
BNF
Beiträge: 840
Registriert: 5. Juli 2007 22:47
Land: Deutschland

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von kaffee-charly » 16. Mai 2019 22:20

Bei mir war es "Perry Rhodan im Bild", Heft Nr. 8, Die Venus-Basis
https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Ti ... an_im_Bild
Damit fing das Elend an. :smokin

Benutzeravatar
Konrad
Fan
Fan
Beiträge: 68
Registriert: 6. November 2011 13:51
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Konrad » 17. Mai 2019 10:25

Jochen hat geschrieben:
3. Mai 2019 13:06
Entschuldigt meine Neugier, aber mich interessiert, wie Ihr zur SF gekommen seid.
Hier gab es mal einen schönen Thread zu dem Thema.
Gruß, Konrad

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11838
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Euer erster Kontakt

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 21. Mai 2019 06:58

Shock Wave Rider hat geschrieben:
16. Mai 2019 11:07
Du meinst, die Mondlandung war Science Fiction?
Da sie ja. wie bekannt, nie auf dem Mond gelandet sind, eigentlich schon. :ganz_evil: :lol:

Antworten