Lesungen im Berliner Otherland

Interessante Events für den SF-Fan!
Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 9. Januar 2019 12:49

Nächster Termin:
AndersWelt: Die Buchpremiere im Otherland am Freitag, 25. Jan 2019 ab 19:00 Uhr

Seit undenklichen Zeiten erzählen sich die Menschen Geschichten aus der Anderswelt, Geschichten vom kleinen Volk. Ihre Vertreter hausen in den sonnendurchflutenden Feldern, beobachten uns im smaragdenen Dämmerlicht uralter Wälder, sie atmen in den lichtlosen Tiefen der mächtigen Gebirge, lachen im hellen Gluckern der fröhlich zu Tal plätschernden Bäche, toben in der wütenden Gischt des aufgebrachten Ozeans oder räuspern sich zu perfiden Zeitpunkten in den spinnwebverhangenen staubig-dunklen Kellerecken ...

Mit Texten von Christian von Aster, Luci van Org, Anja Bagus, Achim Schnurrer, Tommy Krappweis, M. Kruppe, Sandra Baumgärtner, Holger Much, Asp Spreng, Benjamin Schmidt, Simon Weinert, Stefanie Lesener, Jakob Schmidt, Jasper Nicolaisen, Isa Theobald, Thomas Lindner, Bondenski, Johannes Berthold, Boris Koch, Tobias O. Meißner, Jenny-Mai Nuyen und Kathleen Weise sowie Illustrationen von Ally Storch, benSwerk, Dimitar Stoykow, Holger Much, Luci van Org, Fufu Frauenwahl, Poul Dohle, Su Ehlers und Timo Würz.
HerausgeberInnen Holger Much und BenSwerk haben für AndersWelt eine Riege Autorinnen und KünstlerInnen versammelt, die sich den Geschöpfen der Nebenreiche auf oft unerwartete Weise widmen. Herausgekommen ist ein aus Magie gewobener Bild- und Geschichtenband, der im Kopf die Tür zum Verborgenen aufschließt - und dessen Erscheinen wir im Otherland feiern wollen!
Zur Premierenfeier lesen zahlreiche AndersWelt-AutorInnen aus dem Band, und die KünstlerInnen präsentieren dazu ihre Bilder.
Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei

Leider stand nicht dabei, wer nun genau da sein wird. Simon und Jakob garantiert, Jasper, Boris und Tobias halte ich für wahrscheinlich, aber auch Luci und der Edle von Aster könnte ich mir denken. Und bei benSwerk bin ich mir auch sicher.
Wird bestimmt voll. :beanie:

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 15. Januar 2019 13:58

Korrektur: AndersWelt beginnt um 20:00 Uhr

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8389
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: C. Redzich "Ein Spaziergang auf dem Mars im Jahre 3000"
Wohnort: München

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 15. Januar 2019 14:25

Weiß man denn mittlerweile, wer von den Autoren anwesend sein wird?

fragt
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 15. Januar 2019 15:38

Shock Wave Rider hat geschrieben:
15. Januar 2019 14:25
Weiß man denn mittlerweile, wer von den Autoren anwesend sein wird?

fragt
Ralf
Ich nicht.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 28. Januar 2019 11:26

Wieder einmal ein kleiner Bericht von einer großer Lesung:

Die Nacht der Kleinen Leute

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 31. Januar 2019 20:02

Die nächsten Termine:


Jasper Nicolaisen liest: »Erwachsen«

Dienstag, 5. März 2019 von 20:00 bis 23:00


Lesung mit Kathleen Weise: »Wenn wir nach den Sternen greifen«

Samstag, 16. März 2019 von 19:00 bis 22:00


Sebastian Pirling liest: »Planet der verbotenen Erinnerungen«

Donnerstag, 28. März 2019 von 19:30 bis 22:30

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 14. Februar 2019 17:16

Frisch aus dem letzten Newsletter kopiert:

21.02. (Donnerstag) 20:00: Matthias Oden stellt Die Krone der Elemente vor
28.02. (Donnerstag) 20:00: Max Heubeck liest aus Alben und Trolle
05.03. (Dienstag) 20:00: Jasper Nicolaisen feiert mit seinem Roman Erwachsen Premiere
16.03. (Samstag) 19:00: Kathleen Weise liest aus ihrem neuen Jugendbuch Wenn wir nach den Sternen greifen
26.03. (Dienstag) 20:00: Jenny Mai-Nuyen präsentiert Die Töchter von Ilian
28.03. (Donnerstag) 19:30: Sebastian Pirling ist mit seinem Planet der verbotenen Erinnerungen bei uns zu Gast
30.03. (Samstag) 19:00: Von lachenden Drachen und schwelgenden Elben: Der Tolkien-Stammtisch zu Gast im Otherland, diesmal zum Thema Humor bei Tolkien.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 3. April 2019 09:54

Ganz vergessen zu verbreiten. Heute Abend ist Michael Marrak zu Gast im Otherland. Im Gepäck Band 1 seiner besten Erzählungen »Quo vadis, Armageddon?«, erschienen in Hardy Kettlitz’ Verlag Memoranda und sein jüngster Roman, »Der Garten des Uroboros« aus dem Amrûn-Verlag.

Beginn ist 20:00 Uhr

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 4. April 2019 10:00

Neue Termine!

16.04.2019 Mats Strandberg, 19:30
18.04.2019 Angela und Karlheinz Steinmüller, 19:30
20.04.2019 Liza Grimm, 18:30
Brandon Sanderson kommt Ende des Monats auch, aber da steht der Ort noch nicht fest und das Datum reiche ich auch nach.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 9. April 2019 17:21

Hier ein kurzer Bericht vom Abend mit Michael Marrak:

https://lapismont.wordpress.com/2019/04 ... schnellen/

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8986
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Michael Marrak – Quo vadis, Armageddon?
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lesungen im Berliner Otherland

Ungelesener Beitrag von lapismont » 9. April 2019 18:05

lapismont hat geschrieben:
4. April 2019 10:00
Neue Termine!

16.04.2019 Mats Strandberg, 19:30
18.04.2019 Angela und Karlheinz Steinmüller, 19:30
20.04.2019 Liza Grimm, 18:30
Brandon Sanderson kommt Ende des Monats auch, aber da steht der Ort noch nicht fest und das Datum reiche ich auch nach.
14.05.2015 Brandon Sanderson, 19:00
Ort: Die Lettretage - Mehringdamm 61, 10961 Berlin (https://www.lettretage.de/)
Procedere: Anmeldung per Mail, Telefon oder persönlich im Otherland. Angemeldete dürfen bis 18:45 vorrangig rein. Danach ist es egal.
Eintritt: frei
:bier:

Antworten