Akte X - Die 2. Staffel

Wir schauen uns gemeinsam noch einmal alle Episoden der Serie Akte X (X-Files) an!
Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5298
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
Martin Simons: Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon
Berry Eisler: Extremis

Hört:
Carl Benedikt Frey: The Technology Trap
Rich Roll: Finding Ultra
Wohnort: Münster

Akte X - Die 2. Staffel

Ungelesener Beitrag von andy » 5. Januar 2010 18:17

so, neues jahrzehnt, neue akte-x-staffel. (und mir fehlt immer noch das ende der letzten staffel :oops: , ich habe die box über die weihnachtsferien zuhause vergessen). mögen die spiele beginnen!

folgende folgen stehen auf dem wochenplan:
2x01 Kontakt (Little Green Men)
FOX
16.09.1994
9.826 Mio. Haushalte
19.0% Marktanteil
10.3 Mio. Zuschauer
PRO 7
07.09.1995
2.86 Mio. Zuschauer
10.4% Marktanteil

Buch: Glen Morgan, James Wong
Regie: David Nutter


Inhaltsangabe

Lange nach der Schließung der X-Files Abteilung scheint Mulder seinen Glauben an die Wahrheit verloren zu haben. Als ein alter Freund ihm einen neuen Grund gibt geht er alleine zu einer aufgegebenen SETI Forschungsstätte in Puerto Rico. Besorgt um ihn, versucht Scully mit ihm Kontakt aufzunehmen bevor es ein anderer tut.
und
2x02 Der Parasit (The Host)
FOX
23.09.1994
9.349 Mio. Haushalte
17.0% Marktanteil
9.8 Mio. Zuschauer
PRO 7
14.09.1995
3.4 Mio. Zuschauer
12.6% Marktanteil

Buch: Chris Carter
Regie: Daniel Sackheim
Inhaltsangabe

Der verweste Körper eines Mannes wurde in der Kanalisation von Newark, NJ gefunden und Mulder hält dies für einen Routinefall. Aber nachdem bei Scullys Authopsie einen Parasit auftaucht, der in dem Körper lebt und ein Kanalarbeiter von irgendwas angegriffen und gebissen wird erscheint der Fall in einem anderem Licht.

an die erste folge kann ich mich noch erinnern, die zweite sagt mir gar nichts.

andy

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6852
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von heino » 6. Januar 2010 22:31

Ich hab schonmal angefangen:

- "Kontakt":schöne Erstkontakt-Folge, die das Ende von Staffel 1 weiterführt und in der der Raucher zum ersten Mal was sagt. Schön auch, dass Skinner hier zum ersten Mal (wenn auch nur sehr zurückhaltend) Partei ergreift.

- "Der Parasit":völlig unglaubwürdige Monster-of-the-week-Folge, die den koreanischen Horrorfilm "The Host" vorwegnahm. Der Mann im Gummianzug wirkt etwas lächerlich, aber spannend ist die Folge trotzdem.

- "Blut":mal wieder ein absolutes Paranoia-Highlight, das Partei gegen die Proftit-Gier grosser Konzerne ergreift (wesentlich deutlicher als in "Der Kokon").
Lese zur Zeit:

David Brin - Existenz
Ellen Datlow - The best Horror of the year 2008

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 7. Januar 2010 21:42

heino hat geschrieben:- "Kontakt":[...] und in der der Raucher zum ersten Mal was sagt.
Das stimmt so nicht. Der Raucher hatte auch in der 1.Staffel schon mal Text.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6852
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von heino » 8. Januar 2010 12:09

achimh hat geschrieben:
heino hat geschrieben:- "Kontakt":[...] und in der der Raucher zum ersten Mal was sagt.
Das stimmt so nicht. Der Raucher hatte auch in der 1.Staffel schon mal Text.
Wo denn? Soweit ich mich erinnere, steht der immer nur paffend im Hintergrund. Ausser in der einen Folge, in der man ihn in dem riesigen Lager sieht :kopfkratz:
Lese zur Zeit:

David Brin - Existenz
Ellen Datlow - The best Horror of the year 2008

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 8. Januar 2010 12:34

heino hat geschrieben:
achimh hat geschrieben:
heino hat geschrieben:- "Kontakt":[...] und in der der Raucher zum ersten Mal was sagt.
Das stimmt so nicht. Der Raucher hatte auch in der 1.Staffel schon mal Text.
Wo denn? Soweit ich mich erinnere, steht der immer nur paffend im Hintergrund. Ausser in der einen Folge, in der man ihn in dem riesigen Lager sieht :kopfkratz:
Irgendwo zum Ende der 1.Staffel. Wenn ich mal Zeit & Muße habe - ist momentan leider nicht der Fall - geh ich mal gucken. Er redet da mit Mulder. Vielleich hat ja auch jemand von den "Mitsehern" den Raucher reden gehört. :beanie:

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6852
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von heino » 9. Januar 2010 20:13

Das ist mir scheinbar gar nicht aufge- oder schon wieder entfallen. Hmpf :-?
Lese zur Zeit:

David Brin - Existenz
Ellen Datlow - The best Horror of the year 2008

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 9. Januar 2010 20:24

@heino: Der Kettenraucher sagt am Ende von 1x20 "Ein neues Nest" - zugegeben sehr leise, fast genuschelt und erst nach einer ganzen Weile des Schweigens - "Natürlich tue ich das." Und er redet nicht mit Mulder, sondern mit Skinner.

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 10. Januar 2010 01:05

Ich mach das mal kurz, ist schon ein wenig her, dass wir die geguckt haben.

Kontakt

Eigentlich eine ganz gute Folge, mit Action und Aliens. Für meinen Geschmack aber ein bischen zu viel Paranoia bei Mulder. [Die durchaus noch ausbaufähig ist, wie Mulder beweisen wird.]


Der Parasit

Nette, kleine "Monster-aus-dem-Klo" Folge. War ganz O.K.

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von Olaf » 11. Januar 2010 10:19

Hab auch jetzt die ersten Folgen angesehen.
Sowohl Kontakt als auch Der Parasit haben mir ziemlich gut gefallen. das Monster in Parasit fand ich allerdings etwas unglaubwürdig, das hatte schon was von Trash-Monsterfilm. Gut war aber an der Folge, daß Skinner in neuem Licht dargestellt wird, als einer, der zähneknirschend seine Befehle ausführt, aber eben versucht, Mulder zu schützen und wieder in den Besitz der X-Akten zu bringen.
Die Folgen stehen ab jetzt auch nicht mehr so isoliert da,wie noch in der ersten Staffel, sondern der übergreifende Storybogen sichtbarer wird, etwa durch den unbekannten Anrufer.

Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5298
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
Martin Simons: Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon
Berry Eisler: Extremis

Hört:
Carl Benedikt Frey: The Technology Trap
Rich Roll: Finding Ultra
Wohnort: Münster

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von andy » 12. Januar 2010 10:28

ich habe die erste staffel durch, momentan komme ich aber kaum zu schauen. ich versuche, euch auf den fersen zu bleiben und aufzuholen, wenn es etwas ruhiger ist.

natürlich gibt es weiterhin den wöchentlichen info-service:
Blut (Blood)
FOX
30.09.1994
8.681 Mio. Haushalte
16.0% Marktanteil
9.1 Mio. Zuschauer
PRO 7
21.09.1995
3.59 Mio. Zuschauer
12.7% Marktantei

Buch: Glen Morgan, James Wong
Regie: David Nutter


Eine Reihe von kürzlich vorgekommenen Morden in der Kleinstadt Franklin, PA veranlaßt local link Mulder ein Profil der Mörder zu erstellen. Die Aufgabe wird dadurch erschwert, daß keiner von ihnen in seiner Vergangenheit durch Gewalttätigkeiten aufgefallen ist aber alle am Ende einer heftigen Auseinandersetzung gestorben sind. Die einzige Spur die Mulder hat sind einige zerstörte Elektronikteile und eine unbekannte organische Substanz.
und
2x04 Schlaflos (Sleepless)
FOX
07.10.1994
8.204 Mio. Haushalte
15.0% Marktanteil
8.6 Mio. Zuschauer
PRO 7
28.09.1995
3.16 Mio. Zuschauer
10.8% Marktantei

Buch: Howard Gordon
Regie: Rob Bowman

Eine Audio-Cassette in seiner Morgenzeitung stößt local link Mulder auf den Fall des Todes eines Wissenschaftlers der auf Verbrennung hindeutet ohne irgendwelche Spuren von Feuer zu hinterlassen. Er zeigt sein Interesse an dem Fall - zusammen mit seinem neuen Partner. Nun müssen sie den Mörder finden bevor andere den Fall in die Hände bekommen.

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 14. Januar 2010 00:34

2x3 Blut

Eine ziemlich gute Folge mit Pestiziden und durchgeknallten Digitalanzeigen, in der tatsächlich die Paranoia triumphiert.


2x4 Schlaflos

Wieder eine gute Folge, in der ein durch ein geheimes Militärexperiment Geschädigte Rache an den Verursachern nimmt und gleichzeitig die eigene Schuld - und die seiner Kameraden - sühnt. Zudem taucht Krycek - die Schlange - zum ersten Mal auf und spielt Mulders Partner, was wiederum Scully gar nicht so recht gefällt.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6852
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von heino » 18. Januar 2010 18:43

Hab gestern mal wieder einige Folgen geschafft:

_ "Schlaflos":eine wirklich gute und hochspannende Folge, in der wir sowohl Krycek als auch Tony Todd begegnen. Leider krankt sie wie viele andere Folgen daran, dass die hier gezeigten Experimente nicht weiter in den grossen Handlungsbogen eingebettet und später auch nicht mehr angesprochen werden.

_ "Unter Kontrolle":ab hier geht die zweite Staffel richtig los, denn mit dieser Folge beginnt die grosse Verschwörungsstory wirklich. Das Ganze ist hochspannend und es ist sehr bemerkenswert, dass der Zuschauer nie sicher sein kann, ob Duane die Wahrheit sagt oder einfach nur völlig irre ist.

- "Seilbahn zu den Sternen":hier erleben wir zum ersten Mal, wie weit der Raucher zu gehen bereit ist. Es ist auch sehr gut zu sehen, wie gross die Angst von Mulder davor ist, Scully zu verlieren. Und Skinner zeigt zum ersten Mal offen, dass er wirklich auf Mulders Seite ist. Grosse Klasse :prima:

- "Drei":Mulder sucht Ablenkung von den Ereignissen um Scullys Entführung und gerät an Vampire. Eien sehr seltsame Folge, die von einer sehr melancholischen Stimmung geprägt ist. Der Höhepunkt ist das Verhör des ersten Vampirs :D
Lese zur Zeit:

David Brin - Existenz
Ellen Datlow - The best Horror of the year 2008

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von Olaf » 18. Januar 2010 22:50

Blut und Schlaflos hab ich auch bereits angesehen.
Beides Folgen, die mir sehr gut gefallen haben.
Blut, weil dort mit Mulders Paranoia sehr schön gespielt wurde und man nie so ganz sicher sein konte, ob er nicht auch von dem Pflanzenschutzmittel beeinflusst worden ist.

Schlaflos vor allem weil hier mit Krycek und dem Nachfolger von Deep Throat zwei für den weiteren Verlauf extrem wichtige Charaktere eingeführt wurden. Der fall an sich war zwar auch interessant, diente aber, denke ich, vor allem der Einführung dieser zwei Personen.
So, aber jetzt bin ich gespannt auf den ersten Zweiteiler dieser Staffel.

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 19. Januar 2010 19:56

Und in dieser Woche stehen diese beiden Folgen auf dem Progamm:
2x05 Unter Kontrolle / Duane Barry

14.10.1994 Fox
8.491 Mio. Haushalte
16.0% Marktanteil
8.9 Mio. Zuschauer
05.10.1995 Pro 7
3.35 Mio. Zuschauer
11.2% Marktanteil

Buch: Chris Carter
Regie: Chris Carter

* Agent Alex Krycek (Nicholas Lea) [Boris Tessmann]
* Agent Janus (Prince Maryland)
* Agent Kazdin (C.C.H. Pounder)
* Agent Rich (Fred Henderson)
* Angestellte (Tosca Baggoo)
* Bob (Tim Dixon)
* Dr. Hakkie (Frank C. Turner)
* Duane Barry (Steve Railsback)
* Gwen (Barbara Pollard)
* Kimberly (Sarah Strange)
* Marksman #2 (Michael Dobson)
* Marksmon #1 (John Sampson)
* Officer (Robert Lewis)
* Tactical Commander (Stephen E. Miller)
* The Cigarette-Smoking Man (William B. Davis) [Thomas Kästner]

Inhaltsangabe

Duane Barry, ein ehemaliger FBI Agent, wacht nachts auf. Alles ist ruhig. Er merkt, daß etwas nicht stimmt - sie sind wieder da, um ihn zu holen. Seltsame Wesen umrunden sein Bett, auf dem er, nicht fähig sich zu bewegen, liegt. Ein UFO schwebt am Himmel und richtet einen Lichtkegel auf Duane Barrys Haus.

9 Jahre später findet sich Duane in einer Nervenklinik unter Aufsicht von Doktor Hakkie wieder, der Barrys Entführungsgeschichten keinen Glauben schenkt. Die Vorahnung einer erneuten Entführung bringt ihn dazu, aus der Heilanstalt auszubrechen. Er nimmt Hakkie und 3 Angestellte eines Reisebüros, in dem er sich verschanzt, als Geiseln und fordert freies Geleit für ihn und den Arzt. Denn dieses Mal möchte er ihn an seiner Stelle den Entführern übergeben.
und
2x06 Seilbahn zu den Sternen / Ascension

21.10.1994 Fox
9.158 Mio. Haushalte
16.0% Marktanteil
9.6 Mio. Zuschauer
12.10.1995 Pro 7
3.84 Mio. Zuschauer
13.3% Marktanteil

Buch: Paul Brown
Regie: Michael Lange

* Agent Alex Krycek (Nicholas Lea) [Boris Tessmann]
* Assistant Director Skinner (Mitch Pileggi) [Norbert Gescher]
* Deputy (Bobby L. Stewart)
* Dr. Ruth Slaughter (Merideth Bain Woodward)
* Duane Barry (Steve Railsback)
* Dwight (Peter Lacroix)
* Fernsehtechniker (Robyn Douglas)
* Margaret Scully (Sheila Larken)
* Mr. X (Steven Williams)
* Streifenpolizist (Steve Makaj)
* The Cigarette-Smoking Man (William B. Davis) [Thomas Kästner]

Inhaltsangabe

Zurück zu Hause findet local link Mulder eine Telefonnachricht von local link Scully, nach der er sofort die Suche nach Duanne Barry wiederaufnimmt. Aber er macht keine Fortschritte bis ein Polizei-Video von einem Verkehrsunfall ihn auf eine Spur bringt.

Benutzeravatar
achimh
SMOF
SMOF
Beiträge: 1592
Registriert: 9. Dezember 2008 11:52
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Chiang, Tad - Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (C)
Wohnort: Wendland, (Freie Republik)
Kontaktdaten:

Re: staffel 2

Ungelesener Beitrag von achimh » 21. Januar 2010 00:33

2x5 Unter Kontrolle & 2x6 Seilbahn zu den Sternen

Eine (Doppel-) Folge, von der man sagen kann: Das ist Akte X !

- von Aliens Entführte
- Scully ist weiter ungläubig
- am Ende gibt es Beweise
- das Militär/Regierung mischt mit
- Krycek kungelt mit dem Raucher
- am Ende ist Scully weg
- Skinner öffnet die X Akten neu.

Es kommt alles vor, was will man mehr.

:prima:

Antworten