DER KÖNIG

Das Forum für Ankündigungen über Science Fiction & Fantasy-Neuerscheinungen im Printbereich! Schamlose Eigenwerbung ist erlaubt! ;-)
Forumsregeln
Dies ist ein Forum für Buch-Neuerscheinungen. Büchermacher und Autoren: Hier erreicht ihr direkt eure Zielgruppe!
Schamlose Eigenwerbung ist hier explizit erlaubt! ;-)
Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

9A3DB76DFD1DEBAFC5E45FAB2C96ECF5C7E391537E8D7D77FD9FF5A8654311FC.jpg
Hallo liebe SF-Forumgemeinde!

Aus aktuellen Anlass möchte ich Ihnen auf diesem Wege, eine etwas ungewöhnliche Neuerscheinung an Ihr Herz legen. Das Thema dieses Romans, bewegt sich mehr auf irdischen Boden und ich würde das Genre "Regional-Science-Fiction" benennen.
Ich bin selbst etwas überrascht, dass der Autor dieses Werk so plötzlich veröffentlichte, aber sichtlich nicht in der Lage ist, wenigstens etwas, auf sich aufmerksam zu machen. Ein Teil dieses Verhaltens, erschließt sich beim Lesen und wenigstens schreibt er tatsächlich ehrlich!

Mit freundlichen Grüßen
Greg S.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10183
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Lustig, dass der Autor dieselben Fehler in der, Zeichensetzung macht wie, du.

Also mal Butter bei die Fischer, AA. Sich verstecken ist miserabler Stil, und ganz allgemein die schlechteste Werbung, die man für sein Buch machen kann. (Das eh keiner lesen wird, weil, sorry, wer Kommas mit dem Salzstreuer verteilt, ist nicht lesbar.)

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

Hallo Herr Muhr,
Sie haben Recht! Da ich selber Teil der Story bin, falle ich unter den Streuer und trage das Los, entweder etwas lau zu schmecken oder gnadenlos übersalzen daherzukommen...
Ihre etwas unvollständige Satzstellung ist aber auch nicht schlecht und lassen Sie lieber den Salzstreuer stehen, sonst ist der bald alle. Aber vielleicht haben Sie ja schon von der Story gekostet und haben sich in die Würze verliebt?

Mit sehr freundlichem Gruß
Greg

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9390
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Es gibt einen Grund warum hier "schamlose Eigenwerbung" erlaubt ist, denn wäre es das nicht dann würde hier jede Woche mindestens ein User aufschalgen der rein zufällig ein Buch eines praktisch unbekannten Autors entdeckt hat das sich als "der heiße Scheiß" entpuppt hat und der nun die Welt wissen lassen mächte über was für ein Juwel er da zufällig gestolpert ist.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Andreas Eschbach
SMOF
SMOF
Beiträge: 2544
Registriert: 27. Dezember 2003 15:16
Land: Deutschland
Wohnort: Bretagne
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Andreas Eschbach »

Diese "ich-bin-ein-Freund-des-unbekannten-Autors"-Nummer war schätzungweise schon kurz nach der Erfindung des Buchdrucks abgelutscht und zieht jedenfalls heute nirgendwo mehr die Wurst vom Brot.

Wesentlich sinnvoller wäre:

1. In drei klaren, verlockenden Sätzen erklären, worum es in der Geschichte geht.
2. Einen direkten Link zu einer Leseprobe beifügen.

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

Also, ich kenne Zeiten, da waren solche Foren noch selbst Scie-Fi, um so schöner ist es heute, direkt mit Interessierten, in Kontakt treten zu können. Ich werde mich schlaumachen, wie das mit dem Link funktioniert!
Im Übrigen möchte ich betonen, dem Autor nicht unbedingt nur freundlich gesonnen zu sein. Z.Zt. versuche ich mich von diesem zu erholen und glauben Sie mir, das ist nicht leicht.
Der König ist vor kurzem im BoD-Verlag erschienen und ich bemühe mich, eine Verbindungsmöglichkeit dahin zu erstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Greg Svenson

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10183
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Andreas Eschbach hat geschrieben:
16. September 2020 10:11
Diese "ich-bin-ein-Freund-des-unbekannten-Autors"-Nummer war schätzungweise schon kurz nach der Erfindung des Buchdrucks abgelutscht
"Eben gelesen, DIE BIBEL, voll der heiße Scheiß ..."

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10183
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Greg hat geschrieben:
16. September 2020 09:49
Aber vielleicht haben Sie ja schon von der Story gekostet und haben sich in die Würze verliebt?
Entschiedenes Nein.

Hier haben wir den gar nicht mal seltenen Fall von mißratener Werbung zu einem mißratenen Produkt. Sieh das als kollegiale Kritik: wer sein Handwerk nicht beherrscht, dem wird nur Murks gelingen, egal ob Tischler oder Autor.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13004
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Und das Cover hat der Autor auch selbst zusammengestoppelt, oder? Uihuihuih.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

:bier:
Wer den Baum erst nach dem Schreinern fällen will, dem schenkt der Tischler kein Gehör...
Gruß
Greg

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 9336
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: H.W. Franke "Schule für Übermenschen"
Wohnort: München

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider »

L.N. Muhr hat geschrieben:
16. September 2020 12:28
Andreas Eschbach hat geschrieben:
16. September 2020 10:11
Diese "ich-bin-ein-Freund-des-unbekannten-Autors"-Nummer war schätzungweise schon kurz nach der Erfindung des Buchdrucks abgelutscht
"Eben gelesen, DIE BIBEL, voll der heiße Scheiß ..."
Das heißt DIE BEL-BI. Da geht es um eine Schöne, die sowohl Männer als auch Frauen...

Gruß
Ralf,
weder heiß noch Scheiß
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

Guten Tag,

wie versprochen habe ich mich weitergebildet:
https://www.bod.de/buchshop/der-koenig- ... 3751973694

Grüße
Greg

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

L.N. Muhr hat geschrieben:
16. September 2020 12:28
Andreas Eschbach hat geschrieben:
16. September 2020 10:11
Diese "ich-bin-ein-Freund-des-unbekannten-Autors"-Nummer war schätzungweise schon kurz nach der Erfindung des Buchdrucks abgelutscht
"Eben gelesen, DIE BIBEL, voll der heiße Scheiß ..."
Also, da Sie so schön treffend den Vergleich mit der Bibel stellen, bin ich aber froh, dass Sie mit "Murks", wohl eher etwas angenehmes meinen? In diesen Fall nehme ich Ihre Kritik natürlich gerne an.
Die Bibel aber als heißen Scheiß zu betiteln, finde ich ein wenig übertrieben. Ich bin jedenfalls beim Lesen eingeschlafen..., das passiert zwar vielleicht bei "Der König" auch, aber seien Sie vorsichtig: Wer sich im Schlaf verliert, hat den Wecker nicht gehört! Lesen Sie das Buch und vielleicht sind Sie dann etwas schlauer...

Gruß

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10183
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Gerade die Leseprobe angesehen: altbacken, unfreiwillig komisch, und natürlich fehlerhaft.

Greg
Neo
Neo
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2020 16:45
Liest zur Zeit: Der König von A.A. Fischer

Re: DER KÖNIG

Ungelesener Beitrag von Greg »

L.N. Muhr hat geschrieben:
16. September 2020 16:16
Gerade die Leseprobe angesehen: altbacken, unfreiwillig komisch, und natürlich fehlerhaft.
Nun, dann würde ich sagen, Sie lesen Ihr sicherlich schnell bestelltes Exemplar (BoD ist flott!) und wir freuen uns auf Ihr Urteil, auch wenn Ihre euphorisch, erfrischende Art zum leichten Überhang neigt. Der Sohn eines Freundes ist kurz vor dem Abitur und der drückt sich auch eher einsilbig aus, hat aber sehr viel mehr im Hinterkopf, was man ihm immer aus der Nase ziehen muss. Der kann übrigens auch so düster blicken, wie Ihr Profilbild. 'Altbacken' ist nicht gut? Vielleicht ist dies der Grund, warum ich, älteren Semesters, dieser Lektüre ganz gut folgen kann... :mad:
Hinter 'kann...' sollte so ein lachendes Gesicht... (Mal unter uns: Finden Sie diese Art, Artikel zu verfassen, nicht auch etwas altbacken? Ich meine, ich habe es ja geschafft, aber Wottsäpp kann man einfacher bedienen, oder?)
Ach, schreiben Sie dem Autor eine Mail und bieten Sie ihm ein kostenloses Lektorat an. Er wird sicher begeistert sein und endlich seine Fangschatten wieder losschicken :smokin

Gruß
Greg

Gesperrt