Computertagebücher

Das Forum für Ankündigungen über Science Fiction & Fantasy-Neuerscheinungen im Printbereich! Schamlose Eigenwerbung ist erlaubt! ;-)
Forumsregeln
Dies ist ein Forum für Buch-Neuerscheinungen. Büchermacher und Autoren: Hier erreicht ihr direkt eure Zielgruppe!
Schamlose Eigenwerbung ist hier explizit erlaubt! ;-)
Thomas Heitlinger
Neo
Neo
Beiträge: 10
Registriert: 5. November 2017 19:05
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Frederic Brown u.a.

Computertagebücher

Ungelesener Beitrag von Thomas Heitlinger » 18. Juni 2018 21:08

Hallo,
nach dem Erscheinen des Buchs "Die Gazelle" habe ich mich entschlossen, mich der Herausforderung der Digitalisierung zu stellen. Bücher sind wichtig, aber es gibt in den Zeiten von Amazon & Co keinen Platz mehr für Nischenproduktionen. SF gehört bedauerlicherweise auch in der klassischen Form der Kurzgeschichte dazu.
Gleichwohl ist der Bedarf nach Kurzgeschichten, auch nach Lesungen vorhanden.
Also habe ich beschlossen, zunächst mit einer neuen Plattform zu experimentieren, die ich ab Juni 2018 online gesetzt haben. Es sind die
www.computertagebuecher.de
in denen zunächst die Geschichten der Gazelle in Text und Ton veröffentlicht werden. Der Start erfolgt mit 3 Geschichten. Nach und nach sollen es mehr werden. Die nächsten Geschichten des nächsten Buches folgen.
Ich bin noch am Überlegen, ob ich die Plattform auch für andere Autoren öffnen soll und gehe hierzu gerne in Diskussion.
Zunächst freue ich mich über Eurer Interesse.
Gruß vom Thomas

Thomas Heitlinger
Neo
Neo
Beiträge: 10
Registriert: 5. November 2017 19:05
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Frederic Brown u.a.

Re: Computertagebücher

Ungelesener Beitrag von Thomas Heitlinger » 3. Oktober 2018 12:36

Hallo,
im 4Q2018 nun die Fortsetzung der Computertagebücher (www.computertagebuecher.de) mit den nächsten 3 Geschichten
- Der Mann im Mond
- Sofort ins Büro
- Das Glück.
Alle Geschichten können auch über die eingebettete Soundcloud-Verkettung vorgelesen werden. <Sofort ins Büro> wird dabei von Heisam Abbas (Bad. Staatstheater Karlsruhe) gelesen.
Weitere Kooperationen sind geplant. Eine öffentliche Lesung gibt's in Karlsruhe im November 2018.
Gruß vom Thomas Heitlinger

Antworten