[Netflix] Lost in Space

Ein Forum für alle phantastischen Serien
Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9702
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Netflix] Lost in Space

Ungelesener Beitrag von lapismont » 9. Mai 2018 12:07

kah299792 hat geschrieben:
9. Mai 2018 08:35
Ich habe es bis zum Ende durchgehalten.

Und ja,

Ich habe verloren :wand:
lost!

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12096
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Netflix] Lost in Space

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 5. Dezember 2019 19:07

Ist halt eine Familienserie und nichts anderes möchte sie sein!

Trailer zur zweiten Staffel:

Link: https://www.youtube.com/watch?v=hVbxv0ARbYA

Start am 24.12.2019

Antworten