Black Mirror

Ein Forum für alle phantastischen Serien
Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 26. September 2016 14:29

Wundert mich, dass diese britische SF-Serie noch keine Erwähnung gefunden hat.
Habe mir in der letzten Woche mal die ersten beiden Staffeln (mit nur je 3 Folgen) und die Weihnachtsfolge "White Christmas" bei Netflix angesehen und bin sehr begeistert!
Regt sehr zum Nachdenken an und manches ist leider gar nicht so fern wie es vielleicht aussieht. Insgesamt auch wohltuend britisch und damit doch deutlich anders als amerikanische SF-Serien.
Jede Folge erzählt aber eine neue Geschichte. Ist also eher sowas wie eine Science-Fiction Variante von Twilight Zone. Dadurch kann man aber auch prima mal eine Folge zwischendurch schauen.
Insgesamt aber eher ein finsterer und deprimierender Blick auf die Zukunft.

Ach ja, ab Oktober kommt dann die 3. Staffel mit 6 neuen Folgen exklusiv von Netflix.

Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 21. Oktober 2016 10:50

Die 3. Staffel ist heute bei Netflix gestartet.

Bitte am besten diesen Thread auch mal ins neue Serienforum verschieben.

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Doop » 21. Oktober 2016 14:09

Verschiebung erledigt.
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 21. Oktober 2016 21:15

Danke!

Erste Folge der dritten Staffel war auf jeden Fall schon wieder interessant und gar nicht so weit von der Realität entfernt.
Alles definierte sich nur noch über Likes und Bewertungen von 1-5. Die Menschen waren dann sichtbar klassifiziert und trugen ihre Bewertung direkt neben sich. Die Elite über 4, der Durchschnitt um die 3 und darunter geht es Richtung Abschaum.
Jede Interaktion im real-life hatte direkt eine Bewertung zur Folge und daher versuchten die meisten durch haarsträubende Freundlichkeit an höhere Bewertungen zu kommen.
So eine gewisse Like-Abhängigkeit kann man ja schon heute bei einigen beobachten.

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6395
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Doop » 18. September 2017 08:56

Die Folge "San Junipero" hat den diesjährigen Emmy für den besten TV Movie gewonnen und Charlie Brooker für diese Folge den Preis für den besten Autor eines TV Films oder einer Miniserie.
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 18. September 2017 09:31

War auch eine sehr schöne Folge.

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Black Mirror - Arkangel

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 25. November 2017 17:34


Benutzeravatar
Pogopuschel
SMOF
SMOF
Beiträge: 3356
Registriert: 7. Juli 2004 23:34
Land: Deutschland
Wohnort: Westerwald

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Pogopuschel » 26. November 2017 00:47

Zu der Serie werden nächstes Jahr auch Bücher erscheinen (auf Deutsch bei Fischer Tor). Bin eigentlich kein Fan von Romanen zu Serien, aber wenn Cory Doctorow und Claire North mitschreiben, ist meine Neugierde geweckt. https://www.tor-online.de/feature/film/ ... ion-serie/

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 5. Dezember 2017 20:00


Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 10933
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 10. Dezember 2017 10:42


Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7116
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 14. Januar 2018 09:34

Wir müssen über diese Serie reden!
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 14. Januar 2018 11:13

Ich fand sie wieder mal toll!

"U.S.S. Callister" war klasse gemacht und "Crocodile" war echt finster.
Auf jeden Fall war jede Folge für sich sehenswert.
Mein Favorit war aber eher das untypische "Hang the DJ" was quasi das Erbe von "San Junipeiro" angetreten hat. Danach hatte ich erstmal tagelang "Panic" von The Smiths als Ohrwurm...

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7116
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 14. Januar 2018 12:30

Aslo die Folgen die in in der 4 Staffel schon gesehen habe:

Archangel

Erinnert mich an Peter Watts, besonders an seine Aussage: "We are die Kalaschnikovs of thinking meat". Man pfuscht nciht ungestraft an Menschnlichen Gehirnen herum, in dem Fall: in dem man sein Kind von der Ausenwelt abschirmt hindert man es am lernen. Einfach zu machen (in der Folge), aber mal stellt sich damit gegen eine Million Jahre Evolution - das bleibt nicht ungestraft.

Metalkopf
Killerroboter gegen eine Horde Menschen. Der Roboter war beängstigent simpel und effektiv - man vergleiche das mal mit der Idee des Terminators.

Black Musem

Fand ich jetzt nur so mittel. Bewustseintransfer... was wir aus der Episode lernen können: man soll nicht am Leben kleben wie ein Hund am abgenagten Knochen, irgendwann muss man besser auch mal loslassen. Es gibt schlimmeres als den Tod.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Master of Tragedy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 191
Registriert: 4. Februar 2013 13:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Master of Tragedy » 14. Januar 2018 13:50

Ok, dann hast Du die meiner Meinung nach schwächere Hälfte der 4. Staffel gesehen. ;-)

Meine Reihenfolge ist:

1. Hang the DJ
2. U.S.S. Calister
3. Crocodile
4. Arkangel
5. Black Museum
6. Metalhead

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7116
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Black Mirror

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 16. Januar 2018 09:20

So:

Hang the DJ

Eine Lovestory die alle Grenzen sprengt! War wirklich gut, lebt aber vor allem von den letzen beiden Minuten. Lässt einem mit einem ratlossen Lächen zurück.

Crocodile
Naja... weniger Technik als viel mehr Bösartigkeit.

USS Calister

SOOOOO GEIL
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Antworten