Hörspiele im Radio

Das Forum für Hörbücher und Hörspiele
Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9467
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
James Tiptree Jr. – Helligkeit fällt vom Himmel
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von lapismont » 27. November 2018 17:54


Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11912
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio: "Der Unbesiegbare" von S.Lem

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 27. November 2018 18:17

Khaanara hat geschrieben:
26. November 2018 08:58
Der MDR sendet heute Abend zwischen 22 und 23:30 Uhr ein Hörspiel nach dem Roman "Der Unbesiegbare" von Stanislaw Lem: http://www.robots-and-dragons.de/news/1 ... nislaw-lem

Danach wohl in der Mediathek zu finden, denke ich.
Hier der Beitrag in der Mediathek: https://www.mdr.de/kultur/podcast/hoers ... re100.html

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9467
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
James Tiptree Jr. – Helligkeit fällt vom Himmel
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio: "Der Unbesiegbare" von S.Lem

Ungelesener Beitrag von lapismont » 27. November 2018 18:32

Khaanara hat geschrieben:
27. November 2018 18:17
Khaanara hat geschrieben:
26. November 2018 08:58
Der MDR sendet heute Abend zwischen 22 und 23:30 Uhr ein Hörspiel nach dem Roman "Der Unbesiegbare" von Stanislaw Lem: http://www.robots-and-dragons.de/news/1 ... nislaw-lem

Danach wohl in der Mediathek zu finden, denke ich.
Hier der Beitrag in der Mediathek: https://www.mdr.de/kultur/podcast/hoers ... re100.html
Da ist jetzt aber kein Download möglich, oder Markus?

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11912
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 27. November 2018 19:22

Schaut nicht so aus

Es gibt aber ein Podcast, da müsste der Download möglich sein: https://www.mdr.de/kultur/podcast/hoers ... e-106.html

Benutzeravatar
Teddy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1596
Registriert: 9. Juni 2014 20:26
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: T.C. Boyle - Drop City
Wohnort: Neuss

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von Teddy » 22. Dezember 2018 21:02

Zur Zeit gibt es beim Bayerischen Rundfunk das Hörspiel:

Michail Bulgakow - Meister und Margarita

Insgesamt gibt es 12 Folgen, die jeweils eine knappe Stunde laufen. Wer Interesse hat sollte sofort zuschlagen, die Hörspiele bei den Öffentlich-rechtlichen sind immer nur kurze Zeit online.

https://www.br.de/mediathek/podcast/mei ... rspiel/791

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9776
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 11. Juni 2019 18:14

„Meine Erinnerungen reißen mich in Stücke“

1816. Am Genfer See trifft sich eine besondere Gesellschaft: Lord Byron, Percy Shelley, Mary Shelley, ihre Stiefschwester und ein befreundeter Arzt. Alle gerade mal um die 20, unverheiratet. Gewitter und Dauerregen halten die Fünf im Haus. Sie vertreiben sich die Zeit mit Vorlesen, Politisieren und Fantasieren – die Idee zu „Frankenstein“ entsteht. Jahre später sterben die drei Männer durch Drogen, Selbstmord, Ertrinken. Die einsame Mary Shelley erinnert sich an jene Nacht, in der das Monster geboren wurde.
https://www.deutschlandfunkkultur.de/ho ... _id=433767
Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!

Unter dem Motto „Welche Zukunft?“ fanden 2018 in Berlin Symposien und Workshops mit Experten und Publikum statt. 2018 ist Europa von Krisen geschüttelt. Die vielen Flüchtlinge, der Brexit, die Folgen der Finanzkrise, ein politisches Abdriften der Gesellschaften nach rechts. Was wird die Zukunft bringen? Ein Szenario, das in Expertenkreisen für möglich gehalten wird: der Austritt Italiens aus der EU, das Entstehen exterritorialer Staaten, das bedingungslose Grundeinkommen, der ökonomische Crash der Rest-EU. Das Hörspiel entstand nach dem Theaterstück, für das Andres Veiel und Jutta Doberstein im Rahmen einer Koproduktion des Deutschen Theaters Berlin und der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss die Ergebnisse von Symposien mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Expertinnen und Experten am Deutschen Theater Berlin und am Humboldt Forum 2017/2018 verarbeitete.
https://www.deutschlandfunkkultur.de/ho ... _id=437792

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9467
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
James Tiptree Jr. – Helligkeit fällt vom Himmel
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von lapismont » 12. Juni 2019 12:32

L.N. Muhr hat geschrieben:
11. Juni 2019 18:14

„Meine Erinnerungen reißen mich in Stücke“
Hab heute früh den Anfang gehört. Bisschen müde Einleitung. Werd aber weiterhören. Mich faszinieren die Personen und dieser spezielle Moment in der Literatur schon ne Weile.

Danke für den Hinweis, Ellen!
:beanie:

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9467
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
James Tiptree Jr. – Helligkeit fällt vom Himmel
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von lapismont » 13. Juni 2019 09:20

Hab weitergehört.

Interessant ist die Zwiesprache zwischen Mary und der Kreatur. Hier werden Dialoge zwischen Frankenstein und der Kreatur in Bezug zur Autorin gesetzt. Überhaupt steht die Verknüpfung von Biographie und Werk im Vordergrund.
Ansonsten ist die Inszenierung stellenweise bemüht. Nicht so ganz mein Ding.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9467
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
James Tiptree Jr. – Helligkeit fällt vom Himmel
Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein
Eduard von Keyserling – Feiertagskinder
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hörspiele im Radio

Ungelesener Beitrag von lapismont » 15. Juni 2019 10:50

Habs zu Ende gehört. Das ist halt sehr speziell. Im ersten Teil wird so ein bisschen die Gruppe um Mary und ihre Schwester, Byron, Polidori und Percy am Genfersee eingeführt. Es wird über Sex und Freiheit geredet, jugendlicher Überschwang demonstriert.
Im zweiten Teil gibt es das Streitgespräch zwischen Kreatur und Mary, in dessen Verlauf Mary zu Frankenstein wird, die schuld an den toten in ihrem Leben bekommt/auf sich nimmt und einsam zu Grunde geht.

Für mich war das zu künstlich. Diese Verbindungen kann man sicherlich ziehen, aber für ein Hörspiel reicht das nicht, zumal die beiden Hälften nicht recht zusammenpassten.

Antworten