[Film] Aquaman

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7677
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 3. Januar 2019 08:47

War im Film, fand ihn gut. Eigendlich sogar besser als Wonder Woman, wenn ich drüber nachdenk.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4714
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von Bully » 5. Januar 2019 14:23

Manche Dinge kommen einen so logisch und natürlich vor.
Bild
Ach, noch ein Fan-Fact: Aquamans Vater liest Lovecraft, fühlt sich von Innsmouth aber wohl nicht abgeschreckt.
Anderswo known as Yart Fulgen

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6580
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von heino » 11. Januar 2019 08:23

Ich kann es kaum fassen, dass ausgerechnet Aquaman als Witzfigur des DC-Universums der erste Film des DCEU ist, der wohl die Milliarde knacken wird. Und auffällig ist dabei, dass er im Rest der Welt weit besser abschneidet als in den USA:

https://www.boxofficemojo.com/movies/?id=dcfilm0617.htm
Lese zur Zeit:

Lee Child - Der Anhalter
Neil Clarke - The best Science Fiction of the year 2016

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11536
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 11. Januar 2019 09:58

heino hat geschrieben:
11. Januar 2019 08:23
Ich kann es kaum fassen, dass ausgerechnet Aquaman als Witzfigur des DC-Universums der erste Film des DCEU ist, der wohl die Milliarde knacken wird. Und auffällig ist dabei, dass er im Rest der Welt weit besser abschneidet als in den USA:
https://www.boxofficemojo.com/movies/?id=dcfilm0617.htm
Witzfigur wurde er durch die Hanna-Babera-Trickserie, in den Comics war er immer der ernste Typ und hatte sogar mit schweren Schicksalen zu kämpfen, wie zum Beispiel die Ermordung seines Sohnes durch Black Manta und der nachfolgenden Ehekrise mit Mera.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6580
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von heino » 11. Januar 2019 13:38

Khaanara hat geschrieben:
11. Januar 2019 09:58
Witzfigur wurde er durch die Hanna-Babera-Trickserie, in den Comics war er immer der ernste Typ und hatte sogar mit schweren Schicksalen zu kämpfen, wie zum Beispiel die Ermordung seines Sohnes durch Black Manta und der nachfolgenden Ehekrise mit Mera.
Dass mit "Witzfigur" nicht seín Hang zu mehr oder weniger lustigen Zoten, sondern sein Ansehen als "der Typ, der mit Fischen redet" gemeint war, sollte klar sein, oder? :wink:
Lese zur Zeit:

Lee Child - Der Anhalter
Neil Clarke - The best Science Fiction of the year 2016

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11536
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 11. Januar 2019 14:22

heino hat geschrieben:
11. Januar 2019 13:38
Dass mit "Witzfigur" nicht seín Hang zu mehr oder weniger lustigen Zoten, sondern sein Ansehen als "der Typ, der mit Fischen redet" gemeint war, sollte klar sein, oder? :wink:
Macht er ja in den Comics auch nicht mehr, er steuert sie telepathisch. :-)

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7677
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: [Film] Aquaman

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 11. Januar 2019 15:47

Wäre lsutig wenn es so einen umgekehrten Aquaman geben würde: einen großen Thunfisch, der an Land lebnt und Luft athment und der König aller Säugetiere (oder Landtiere?) ist und sie telepatisch kontolliert.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Antworten