"Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Die größte SF-Serie der Welt!
Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 5985
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Kringel » 31. Oktober 2018 11:00

Hm, das klingt nach einer nichtkanonischen Geschichte. Mercury und Apollo sind zumindest bis jetzt im Perryversum nicht vorgekommen - von einem Projekt Starfire war noch nichts zu lesen...
Egal, auf den Roman freue ich mich natürlich trotzdem.

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9719
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 31. Oktober 2018 15:19

Kneifel beschreibt das US-Raumfahrtprogramm in einem Zeitabenteuer und lässt dabei auch den anderen ersten menschen auf dem Mond auftreten. Insofern löst der Roman offenbar einen bestehenden Widerspruch auf.

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2600
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 6. Dezember 2018 17:21

Für die Statistik: Das Buch ist bestellt.
Der Klappentext erinnert mich irgendwie an Heftroman Band 1000: Der Terraner. Hatten wir da Perry Rhodan nicht schon mal als Jugendlicher? Jedenfalls laut Perryversum: (Auf der Erde) erfährt Carfesch, dass der zweite Träger noch ein Kind ist und den Namen Perry Rhodan trägt. Da es unmöglich ist, einem Kind den Zellaktivator zu verleihen, beschließt die Superintelligenz ES, den Jungen vor den Augen seines Onkels Karl Rhodan nach Wanderer zu holen und in ihm dort die Sehnsucht nach den Sternen zu wecken. Perry Rhodan zeigt sich auf Wanderer nicht erschreckt, sondern überrascht, furchtlos und neugierig. Nach der Begegnung nimmt ES Perry Rhodan die Erinnerung an diesen Vorfall. ES ist sich ziemlich sicher, in Perry Rhodan einen geeigneten Träger gefunden zu haben. Um ganz sicher zu gehen, konstruiert die Superintelligenz ein Kosmisches Rätsel in der Nähe des Heimatsystems Rhodans, welches der spätere Terraner lösen muss, um sich der Unsterblichkeit als würdig zu erweisen.
Perry Rhodan wird erwachsen und ergreift den Beruf des Astronauten
.

Also denn.
Gast09

Benutzeravatar
Andreas Eschbach
SMOF
SMOF
Beiträge: 2333
Registriert: 27. Dezember 2003 15:16
Land: Deutschland
Wohnort: Bretagne
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Andreas Eschbach » 6. Dezember 2018 17:30

Es ist definitiv keine Nacherzählung von Band 1000, versprochen …

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9719
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 6. Dezember 2018 17:39

Gast09 hat geschrieben:
6. Dezember 2018 17:21
Für die Statistik: Das Buch ist bestellt.
Der Klappentext erinnert mich irgendwie an Heftroman Band 1000: Der Terraner. Hatten wir da Perry Rhodan nicht schon mal als Jugendlicher? J
Nur am Rande, die Jugendabenteuer wurden dann in den 1100ern vertieft. Das Raumfahrtprogramm wurde von Kneifel geschildert, siehe oben. Wenn, stützt sich der Roman also auf diverse Quellen, wobei die alle noch Leerstellen beinhalten, die man füllen kann.

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2600
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 6. Dezember 2018 18:01

@AE: Von meinem Feeling her habe ich da ein gutes Gefühl.
Übrigens auch hier:
viewtopic.php?f=15&t=9801#p213807
und insbesondere hier:
Und selbstverständlich ging es auch um PR Bd. 3000. Die Redaktion macht sich Gedanken um alles, u.a. um das Format dieses Heftes, was durchaus DinA4 sein könnte.
Ich habe dann die Frage gestellt, ob PR Bd. 3000 von Andreas Eschbach geschrieben wird.
Es wurde gesagt, dass Bd. 3000 von einem sehr bekannten deutschen SF-Autor kommen wird

Tja.
Kann ich mich jetzt schon auf den Perry-Rhodan-WorldCon 2021 freuen? 60 Jahre Sofortumschalter?
Gast09

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10973
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 6. Dezember 2018 20:32

Gast09 hat geschrieben:
6. Dezember 2018 18:01
Kann ich mich jetzt schon auf den Perry-Rhodan-WorldCon 2021 freuen? 60 Jahre Sofortumschalter?
Gast09
Ich fürchte, nein.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2600
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 6. Dezember 2018 20:53

Du hast die Macht. Ändere die Zukunft!
Gast09

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 11961
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: »Paul Ehrlich - Forscher für das Leben« von Ernst Bäumler
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von breitsameter » 27. Februar 2019 08:47

Heute ist es soweit - »Perry Rhodan - Das größte Abenteuer« von Andreas erscheint offiziell.
Mein Exemplar kommt heute hoffentlich an, ich freue mich schon auf die Lektüre!
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Flossensauger
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 182
Registriert: 2. Dezember 2014 20:27
Land: Deutschland

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Flossensauger » 27. Februar 2019 17:31

Du bist ja Schnellleser. Das sind 850 eng bedruckte Seiten, ein wahrer Trumm.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 9298
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Octavia Butler – Kindred
Swantje Nieman – Masken und Spiegel
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von lapismont » 2. März 2019 12:17

Rezi von Christel Scheja im FG:

Alles in allem ist »Perry Rhodan – Das größte Abenteuer« die gelungen gestaltete Vorgeschichte eines Helden, der viele Science Fiction Fans seit mehr als fünf Jahrzehnten begeistert und vielleicht durch den Brückenschlag nun auch neue Leser gewinnen kann. Dieses Buch macht tatsächlich einen spannenden Einstieg möglich und Lust auf mehr.

Perry Rhodan – Das größte Abenteuer von Andreas Eschbach

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2600
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 2. März 2019 16:40

Scheernsting?
Geil!
Gast09

Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5283
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
Cory Doctorow: Walkaway
Arthur C. Clarke: Report on Planet Three

Hört:
Tom Wood: The Final Hour
Wohnort: Münster

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von andy » 4. März 2019 09:13

Ich höre seit gestern das Hörbuch. Etwas über 29 Stunden - was für ein Klotz. Der Anfang gefiel mir als Nicht-PR-Leser gut. Ich mag diesen Wechsel vom groben Beschreiben der großen Entwicklungen, um dann an einer Stelle wieder in die Lebensdetails der Figuren einzusteigen. Kenner der Materie haben bestimmt noch mehr Spaß an den Hinweisen, beispielsweise rund um den geheimnisvollen Ich-Erzähler.

Andy

Gast09
SMOF
SMOF
Beiträge: 2600
Registriert: 10. Juni 2008 10:37

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Gast09 » 4. März 2019 11:26

Bin jetzt auf S. 300. Ich denke es wäre konsequent, den Perrypedia- Eintrag zu Perry Rhodan, insbes. seinen Stammbaum entsprechend anzupassen.
Zum Buch: Ich kann es kaum aus der Hand legen.
Zum Film: Hat RatPack schon angerufen?
Gast09

Benutzeravatar
Des_Orphan
BNF
BNF
Beiträge: 688
Registriert: 10. April 2004 15:38
Land: Deutschland

Re: "Perry Rhodan - Das grösste Abenteuer" von A.Eschbach bei Fischer Tor

Ungelesener Beitrag von Des_Orphan » 4. März 2019 18:16

Vielleicht ist dies ja der wirkliche Band 3000 der Serie :kopfkratz:

Antworten