Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 9001
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Doop »

Bodies

Netflix-Miniserie über vier Detectives in London die zu verschiedenen Zeiten (1890, 1941, 2023 und 2053) ein und die selbe Leiche an gleicher Stelle finden und somit versuchen ein und denselben Mord aufzuklären.

Insgesamt eine sehr sehenswerte Miniserie über einen apokalyptischen Kult und Zeitreisen, die Verfilmung eines eher unbekannt gebliebenen Vertigo-Comics.

9 von 10 Zeitschleifen.
Wisse Du wirst geliebt…
Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 2493
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Naut »

Gestern:
Axiom
Ein sehr ruhig inszenierter Film über einen Menschen, der zwar auf den ersten Eindruck charismatisch und interessant wirkt, aber etwas verbirgt. Zum dritten Mal bricht er mit seinen Kollegen zu einem versprochenen Segeltörn auf, und wieder geht etwas schief.
Man hätte, wenn das ein Hollywood-Film wäre, einen blutigen, atemlosen Thriller daraus machen können, oder ein kathartisches Drama. Oder einen dickschen Alptraum über zerbrechende Realitäten. Die deutsch-französische Produktion eines schwedischen Regisseurs enthält uns aber all dies vor: Der Film bleibt stets auf dem festen Boden der Realität und unsere Gedanken über Vergebung und Erlösung müssen wir uns selbst denken. Wir bekommen einen Dialogfilm, den allerdings exzellent geschrieben und gespielt.
Mir hat der Film gut gefallen.
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 18799
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Doop hat geschrieben: 20. Mai 2024 08:13 Bodies

Netflix-Miniserie über vier Detectives in London die zu verschiedenen Zeiten (1890, 1941, 2023 und 2053) ein und die selbe Leiche an gleicher Stelle finden und somit versuchen ein und denselben Mord aufzuklären.

Insgesamt eine sehr sehenswerte Miniserie über einen apokalyptischen Kult und Zeitreisen, die Verfilmung eines eher unbekannt gebliebenen Vertigo-Comics.

9 von 10 Zeitschleifen.
Wisse Du wirst geliebt…
Jep, die fanden wir auch sehr gut und spannend.
:bier:
Uschi
Alles, was ich im Forum schreibe, ist meine private Meinung.
Mein Blog
Uschi Facebook
Fabylon YouTube
Fabylon Shop
Insta: uschizietsch
Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 2493
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Naut »

Uschi Zietsch hat geschrieben: 20. Mai 2024 08:42
Doop hat geschrieben: 20. Mai 2024 08:13 Bodies

Netflix-Miniserie über vier Detectives in London die zu verschiedenen Zeiten (1890, 1941, 2023 und 2053) ein und die selbe Leiche an gleicher Stelle finden und somit versuchen ein und denselben Mord aufzuklären.

Insgesamt eine sehr sehenswerte Miniserie über einen apokalyptischen Kult und Zeitreisen, die Verfilmung eines eher unbekannt gebliebenen Vertigo-Comics.

9 von 10 Zeitschleifen.
Wisse Du wirst geliebt…
Jep, die fanden wir auch sehr gut und spannend.
Gefiel uns auch. Komisch, ich hatte gedacht, ich hätte damals etwas dazu geschrieben. :kopfkratz:
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 18799
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Hatte ich bestimmt auch. Aber zu mühsam, das zu suchen :-D
:bier:
Uschi
Alles, was ich im Forum schreibe, ist meine private Meinung.
Mein Blog
Uschi Facebook
Fabylon YouTube
Fabylon Shop
Insta: uschizietsch
Benutzeravatar
Scotty
SMOF
SMOF
Beiträge: 2459
Registriert: 16. März 2005 15:38
Land: Deutschland
Wohnort: Neuss

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Scotty »

Doop hat geschrieben: 20. Mai 2024 08:13 Bodies

Netflix-Miniserie über vier Detectives in London die zu verschiedenen Zeiten (1890, 1941, 2023 und 2053) ein und die selbe Leiche an gleicher Stelle finden und somit versuchen ein und denselben Mord aufzuklären.

Insgesamt eine sehr sehenswerte Miniserie über einen apokalyptischen Kult und Zeitreisen, die Verfilmung eines eher unbekannt gebliebenen Vertigo-Comics.

9 von 10 Zeitschleifen.
Wisse Du wirst geliebt…
Hab ich auch gesehen und fand es sehr sehr gut. Allerdings darf man nicht zuuuu genau die Logik hinterfragen. Aber das ist bei Zeitreise Stories ja meist so.
Lese zur Zeit:
Tade Thompson - Fern vom Licht des Himmels
Davor:
Laura Purcell - Das Korsett
Pierce Brown - Red Rising
Emily St John Mandel - Das Licht der letzten Tage
Eoin Colfer - Hinterher ist man immer tot
    Benutzeravatar
    Uschi Zietsch
    TBGDOFE
    TBGDOFE
    Beiträge: 18799
    Registriert: 13. März 2004 18:09
    Land: Deutschland
    Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

    Eben. Zeitreisen, das ist und bleibt ein Widerspruch in sich. Darüber darf man nicht nachdenken - oder eben ganz viel und wird wuschig dabei. Ich liebe das.
    :bier:
    Uschi
    Alles, was ich im Forum schreibe, ist meine private Meinung.
    Mein Blog
    Uschi Facebook
    Fabylon YouTube
    Fabylon Shop
    Insta: uschizietsch
    Benutzeravatar
    Badabumm
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 4955
    Registriert: 16. April 2016 18:01
    Bundesland: flach
    Land: Deutschland
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Badabumm »

    Die wenigsten Zeitreisegeschichten greifen die Idee auf, dass auch der Zeitreisende jünger oder älter wird beim Durchqueren der Zeit. Warum sollte er sich außerhalb der Zeit befinden, wenn er sich nach vorne oder hinten in ihr bewegt - er befindet sich ja auch nicht außerhalb des Raumes, wenn er sich nach links, rechts oder oben, unten bewegt... Das habe ich vielleicht zwei Mal aufgegriffen gesehen. Außerdem kann der Zeitreisende in der Vergangenheit nichts verändern, weil es ja bereits genauso passiert ist (er müsste in der Vergangenheit übrigens dann auch aufgetaucht sein...).

    Das wäre für mich ein mögliches Szenario.
    „Wenn Außerirdische so sind wie wir, möchte ich nicht von uns entdeckt werden.“

    Harald Lesch
    Benutzeravatar
    Naut
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 2493
    Registriert: 2. Februar 2012 08:29
    Land: Deutschland

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Naut »

    Bodkin
    Eine Krimiserie über eine Gruppe Journalisten, die einen Podcast über ein Samhain-Fest in der Provinz in Irland produzieren sollen, bei dessen letzter Austragung drei Menschen verschwunden waren.

    Irland. Guiness. Schafe. Skurrile Dorfbewohner. Skurrile Podcaster. Geile Musik! Und ich bin so verknallt in den Hauptcharakter Dove. Und meine Frau auch. Tolle Serie!
    Benutzeravatar
    Uschi Zietsch
    TBGDOFE
    TBGDOFE
    Beiträge: 18799
    Registriert: 13. März 2004 18:09
    Land: Deutschland
    Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

    Welcher Streamingkanal? Das notiere ich mir.
    :bier:
    Uschi
    Alles, was ich im Forum schreibe, ist meine private Meinung.
    Mein Blog
    Uschi Facebook
    Fabylon YouTube
    Fabylon Shop
    Insta: uschizietsch
    Benutzeravatar
    L.N. Muhr
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 11540
    Registriert: 2. Februar 2003 01:31
    Land: Deutschland
    Wohnort: Leipzig
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

    Der mit N.
    Benutzeravatar
    jeamy
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 2837
    Registriert: 28. Oktober 2011 11:07
    Land: Österreich
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von jeamy »

    Bodies und Bodkin gesehen. Danke für die Tipps. :prima:
    Zwei absolut geile Serien. Genau mein Geschmack. Leider nur Mini.
    Bodkin wurde von Michelle und Barack Obama mitproduziert. Was es nicht alles gibt. :o
    Benutzeravatar
    Knochenmann
    Der Sailor-Mod
    Der Sailor-Mod
    Beiträge: 13233
    Registriert: 26. April 2004 19:03
    Land: Österreich!

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

    Gesehen:

    [b/]Diverse Dekomentationen von Elisabeth T. Spira[/b] auf Youtube

    Tja, war krank im Bett, und die Dokus haben mich wieder mit der Welt versöhnt. Empfehle besonders die Episode "Im Bad" und "Im Expresso".

    Was das für eine Welt damals war, und damals soll alles besser gewesen sein? Wars aber nicht, weil sich ja alle über den Niedergang beklagen, früher war ja alles "besser". Muss wohl dirkekt nach dem zwieten Weltkreig gewesen sein als alles besser war. Naja.

    Ich hab unlängst eine Doku gehört über den Erfolg von Star Wars, und die Quintessenz war das die Leute nostalisch auf einem Film zurückblicken der selber schon nostalgisch war, und das der Erfolg auch von dieser überlappung kommt.
    Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

    Mod-Hammer flieg und sieg!


    Alle Bücher müssen gelesen werden
    Benutzeravatar
    Naut
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 2493
    Registriert: 2. Februar 2012 08:29
    Land: Deutschland

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von Naut »

    Also, ich habe es wieder getan: Ich habe mir noch einen Hai-Film angesehen, damit Ihr das nicht müsst. Diesmal:
    In den Wassern der Seine
    Die wirklich edlen Effekte und die teuer aussehende und klingende Produktion ist leider völlig verschwendet, denn der Film ist einfach dumm, und durch die Logiklücken schwimmt Riesenhai "Lilith" ohne sich die Flosse zu stoßen. Einzig befriedigender Moment in diesem hirnerweichendem Blödsinn:
    Wenn die französische Greta endlich gefressen wird.
    Benutzeravatar
    lapismont
    SMOF
    SMOF
    Beiträge: 13908
    Registriert: 17. Februar 2004 13:23
    Land: Deutschland
    Liest zur Zeit: Michael Moorcock – Elric
    Uschi Zietsch –Unerwartete Begegnungen

    Usch Kiausch – Andere Welten Band 1
    Wohnort: Berlin
    Kontaktdaten:

    Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

    Ungelesener Beitrag von lapismont »

    Das klingt jetzt aber etwas sehr spezifisch negativ
    Antworten