Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ein Blick in die aufregende Welt des SF-Fandoms... Conberichte, Fanzines und mehr!
Benutzeravatar
Alana
Katzenkönigin
Katzenkönigin
Beiträge: 8709
Registriert: 19. Juli 2015 00:40
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Alana » 13. Juli 2018 00:07

Erst neugierig machen und dann ist es das interne Mod-Forum. Pfui! :kopfschuettel:
Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er Dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 8435
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Ursula K. Le Guin – Erdsee
Hardy Kettlitz – Die Hugo-Awards 1985-2000
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von lapismont » 13. Juli 2018 00:22

Alana hat geschrieben:
13. Juli 2018 00:07
Erst neugierig machen und dann ist es das interne Mod-Forum. Pfui! :kopfschuettel:
Du bist ja auch nicht Nina.
:tentakel:

Benutzeravatar
Alana
Katzenkönigin
Katzenkönigin
Beiträge: 8709
Registriert: 19. Juli 2015 00:40
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Alana » 13. Juli 2018 09:15

Ich weiß und ich weiß auch, dass das nur geklappt hat, weil Ihr drüben beide Mods seid. :wink:
Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er Dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Medizinmann
Fan
Fan
Beiträge: 66
Registriert: 13. Juli 2018 09:15
Bundesland: NRW
Land: Deutschland

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Medizinmann » 13. Juli 2018 09:48

Sind mit Conventions nur reine Sci-Fi-Conventions gemeint ?
Weil am 21 &22.07 die Feencon in Bonn stattfindet.
es ist hauptsächlich eine Rollenspielcon, aber auch mit Mittelaltermarkt, vielen Händlern die alles mögliche (auch Romane,Filme,Musik,etc) anbieten.
unter Feencon.de könnt Ihr selber mal nachschauen, ob euch das intereessiert.
Wie ist das in diesem Forum eigentlich mit Links ?
kann/darf ich als Newb die schon setzen (DSGVO usw....)

der auch in Bonn tanzt
Medizinmann

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8171
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: M. Annas "Finsterwalde"
Wohnort: München

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 13. Juli 2018 10:47

Medizinmann hat geschrieben:
13. Juli 2018 09:48
Weil am 21 &22.07 die Feencon in Bonn stattfindet.
VADE RETRO, SATANAS!

Im Ernst: Weshalb solltest du keine Werbung für andere Fantastik-Cons machen?
Ich habe da kein Problem mit. Zumal ja bei einigen Forenmitgliedern überlappende Interessen vorhanden sind.

Und Links: Solange der Forenbetreiber der Forensoftware nach wie vor Links erlaubt, sollte das problemlos möglich sein.
Ich meine, Florian hat sich dazu schon im DGSVO-Thread geäußert. Ich habe jedenfalls schon seit Anfang Juli diverse Links gesetzt.

Aber das sind alles meine 2Pence und daher total unerheblich.

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
Unelvly Mistress
Unelvly Mistress
Beiträge: 9947
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 13. Juli 2018 12:41

Alle Cons aus dem SF&F-Bereich können und dürfen gepostet werden, auch gern in eigenen Threads, und Links immer setzen, der Cheffe wird schon sagen, wenn man's nicht mehr darf.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3338
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Nina » 14. Juli 2018 22:35

Du könntest im Otherland ja auch als Autorin lesen und wenn ich Zeit hab, zeig ich Dir auch ein paar phantastische Ecken unseres Hauptdorfes, die nicht so bekannt sind :D
Ja, das wäre schon reizvoll. Ich habe lange nicht mehr gelesen (aufgetreten bin ich aber bei Cons, meist aber nicht mit Lesung), wobei ich auch in letzter Zeit fast nichts veröffentlicht habe. Lebenskrisen und so.
Wenn die Convention da bleibt, wäre das nächste Jahr sicherlich sinnvoller, weil ich jetzt gerade ja neue Ziele habe und auch verwirkliche.
Jedenfalls Danke für das Angebot und eine Stadt mit kundigem Einheimischen zu erkunden, das hat natürlich was für sich!
btw: guck mal bitte da rein:
http://www.scifinet.org/scifinetboard/i ... ntry374488

Kein Buch ohne Nina!
Alana hat geschrieben:
13. Juli 2018 00:07
Erst neugierig machen und dann ist es das interne Mod-Forum. Pfui! :kopfschuettel:
Gemeint ist das hier: http://defms.blogspot.com/2018/07/fanta ... erben.html

Benutzeravatar
Alana
Katzenkönigin
Katzenkönigin
Beiträge: 8709
Registriert: 19. Juli 2015 00:40
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Alana » 15. Juli 2018 01:15

Danke, Nina! :prima:
Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er Dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3338
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Nina » 15. Juli 2018 18:12

Alana hat geschrieben:
15. Juli 2018 01:15
Danke, Nina! :prima:

Ich habe zu danken. Wann kann man schon Werbung für ein Buch machen, das nicht als solche wahrgenommen wird? :headbanger:

Benutzeravatar
Alana
Katzenkönigin
Katzenkönigin
Beiträge: 8709
Registriert: 19. Juli 2015 00:40
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Welche Conventions plant ihr für 2018?

Ungelesener Beitrag von Alana » 15. Juli 2018 23:01

Clever! :rotfl:
Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er Dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel

Antworten