[PS4] Horizon Zero Dawn

Der Treffpunkt für alle Gamer
Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

[PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 15. Januar 2018 23:20

Über das Spiel der Spiele auf der PS4 gibt es noch kein Thema hier? Nun, jetzt ist hier! 8-)


Link: https://www.youtube.com/watch?v=RRQDqurZJNk

Ich habe es angespielt und bin von der Grafik und Animation hellauf begeistert. Ich zocke selten, aber sowas wunderschönes habe ich lange nicht mehr gesehen.
Die Rahmenhandlung ist auch sehr interessant. Es gibt um eine in der weiten Zukunft angesiedelten Steinzeitwelt. Die menschliche Zivilisation, wie wir es kennen, existiert nicht mehr. Die letzten Menschen haben sich in Stämmen zusammengeschlossen, die sich gegen "Maschinentiere" behaupten müssen.
Es ist klassisches Action-RPG, sprich es gibt eine Hauptmission und Nebenquests, die man annehmen kann oder nicht.

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 5915
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Kringel » 19. Januar 2018 07:00

Spiele die Complete Edition und habe schon ca. 50 Stunden damit verbracht. Bin sehr angetan. Würde ich "Far Cry Primal" nicht kennen, dem "Horizon" doch vom Gameplay her sehr ähnelt, wäre ich wahrscheinlich sogar restlos begeistert. Die Story ist wirklich klasse - ich finde es richtig lustig, wie die Menschen sich zusammenreimen, was es mit den Maschinen und all dem Krimskrams auf sich hat, den sie so finden. Die Hauptfigur Aloy findet immer wieder irgendwelche Relikte der Alten (also der untergegangenen Zivilisation) und kann sich natürlich nicht erklären, wozu das Zeug gut sein soll. Ein Schlüsselbund wird z.B. als "Klangspiel" bezeichnet, ein Korkenzieher als "Zahnstocher"...

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 7586
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 19. Januar 2018 09:11

Ich warte bis es für die Switch kommt :PPP:
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 22. Januar 2018 23:01

Mit Meridian (Stadt in der Wüste) bin ich komplett durch. Die Handlung des Spiels ist keine Neuerfindung, aber sie ist sehr schön erzählt. Mit der Erweiterung "The Frozen Wilds" zusammen oder nur als Einzelspiel, kann bedenkenlos zugreifen. Wer schnell durchkommen will, muss auf "leicht" spielen und auf die Nebenquests verzichten. Die KI der Gegner ist dämlich, aber das ist ein Vorteil für mich. :smokin

Das Spiel hat eine riesige Fangemeinde!

Bild

@Knochenmann
"Horizon Zero Dawn" ist ein Exklusivtitel für die PS4. Ich bezweifle ein Release für die Nintendo Switch.

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 12. Februar 2018 20:34

Horizon Zero Dawn ist nicht frei von Bugs. Viel Spaß.


Link: https://www.youtube.com/watch?v=HYbReXkHwJo

25 kleine Details, die das Spiel so großartig macht.


Link: https://www.youtube.com/watch?v=8L1EYg2-drM

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 5915
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Kringel » 13. Februar 2018 06:45

Eine Kleinigkeit hätte ich zum zweiten Video noch beizusteuern, nämlich die Art und Weise, wie Aloy sich durch tiefen Schnee bewegt und die Spuren, die sie dabei hinterlässt. Wunderbar!

Von der Story bin ich nach wie vor begeistert. Jetzt weiß ich, was "Zero Dawn" wirklich bedeutet - ganz schön fies!

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11471
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 13. Februar 2018 07:39

Knochenmann hat geschrieben:
19. Januar 2018 09:11
Ich warte bis es für die Switch kommt :PPP:
Ich warte auch noch auf die ONE/PC-Version. :-)

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 15. Februar 2018 21:39

Eine Pläääschtäääschen kostet nicht mehr die Welt. :naughty:

Außerdem gibt es jetzt die Complete Edition...
Bild

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 5915
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Kringel » 16. Februar 2018 07:06

"Jetzt"? Bei mir rotiert die CE schon seit 85 Spielstunden im Laufwerk :)

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11471
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 16. Februar 2018 07:49

Quantenmechaniker hat geschrieben:
15. Februar 2018 21:39
Eine Pläääschtäääschen kostet nicht mehr die Welt. :naughty:
Außerdem gibt es jetzt die Complete Edition...
Bild
Ich veräußere gerade unter anderem eine PS3 slim und andere Konsolen/Handhelds, da ich kaum die Zeit finde, meinen Konsolenpark und deren Spiele zu nutzen. Switch, WiiU, SNES Classic PC und One sind vollkommen ausreichend. :-)

Und nur für ein interessantes Spiel ist die Konsole+Spiel zu teuer!

Benutzeravatar
Kringel
SMOF
SMOF
Beiträge: 5915
Registriert: 13. Mai 2003 07:32
Land: Deutschland
Wohnort: Das schöne Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Kringel » 16. Februar 2018 08:40

Jaaaa! Das SNES Classic habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen. Wunderbar! Habe mich schon gleich an "Secret of Mana" festgefressen.

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 16. Februar 2018 19:21

Khaanara hat geschrieben:
16. Februar 2018 07:49
Switch, WiiU, SNES Classic PC und One sind vollkommen ausreichend. :-)
Warum hast Du die XBox One nicht veräußerst? :naughty:

Ich bin mit Videospielkonsolen spät eingestiegen, aber wenn ich zurückblicke, ist "Horizon Zero Dawn" das beste Spiel, was ich bisher gezockt habe. Das liegt unter anderem auch an dieser Zukunftsvision. In dieser postapokalyptischen Welt möchte ich gerne leben. :ola:

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 11471
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Khaanara » 17. Februar 2018 11:08

Quantenmechaniker hat geschrieben:
16. Februar 2018 19:21
Khaanara hat geschrieben:
16. Februar 2018 07:49
Switch, WiiU, SNES Classic PC und One sind vollkommen ausreichend. :-)
Warum hast Du die XBox One nicht veräußerst? :naughty:
Liegt daran, dass sie im Gegensatz zur PS4 für mich die bessere Spielauswahl habe und ich muss mir die Spiele der Vorgängerversionen nicht immer neu kaufen, da ich sie zum größten Teil auch auf dieser Konsole nutzen kann. Und auch die monatlichen Gold-Spiele kann ich auch nach Ende des XBL-Abos weiterspielen, was ich nach der Kündigung des PS+-Abos (da kaum noch gute Spiele für die PS3 kamen) nicht mehr kann.

Und bei Playanywhere-Spiele kann ich auch mal am PC weiterspielen, ohne Mehrkosten. Mal abgesehen davon: Elex, Farcry Primal und Ark hat ein ähnliches Szenario wie Horizon Zero Dawn, bzw. Xenoblade auf der Wii/Switch, da vermisst man eigentlich nicht wirklich etwas.

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 18. Februar 2018 10:22

Khaanara hat geschrieben:
17. Februar 2018 11:08
Und bei Playanywhere-Spiele kann ich auch mal am PC weiterspielen, ohne Mehrkosten. Mal abgesehen davon: Elex, Farcry Primal und Ark hat ein ähnliches Szenario wie Horizon Zero Dawn, bzw. Xenoblade auf der Wii/Switch, da vermisst man eigentlich nicht wirklich etwas.
Mal abgesehen davon: Khaanara sucht verzweifelt Gegenargumente, um keine PS4 anschaffen zu müssen, obwohl er doch auf Horizon Zero Dawn scharf ist. :lol: :wink:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
BNF
BNF
Beiträge: 403
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [PS4] Horizon Zero Dawn

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 10. Oktober 2018 18:08

Vorsicht: Erst gucken, wer das Spiel durch hat! :wink:

---


Link: https://www.youtube.com/watch?v=L66yFIumtWw

Antworten