[Film] Starship Troopers: Invasion

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 345
Registriert: 21. November 2016 18:38

[Film] Starship Troopers: Invasion

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 3. Juni 2018 22:02

Der vierte Teil ist komplett animiert. Die Ähnlichkeit zu den Filmschauspielern ist minimal. Rico wurde nicht mal vom deutschen Stammsprecher von Casper Van Dien gesprochen. Die Action ist prima. Es wird viel geschossen, viele Bugs kommen um, die Königin sieht schrecklicher aus als die aus dem ersten Film. Gefiel mir besser als Traitor of Mars. Die bekannte Starship Troopers-Melodie wird auch öfters eingespielt.

Trailer


Link: https://www.youtube.com/watch?v=tCfmKj5w7RI

Wie kann ich als Pazifist bloß sowas gutheißen? :smokin :lol:

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 345
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [Film] Starship Troopers: Invasion

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 3. Juni 2018 22:46

Mit der Starship Troopers-Melodie meine ich natürlich Klendathu Drop von Basil Poledouris. :smokin


Link: https://www.youtube.com/watch?v=OnevZ5P56_M

Campbell
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 147
Registriert: 10. Februar 2017 11:19
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland

Re: [Film] Starship Troopers: Invasion

Ungelesener Beitrag von Campbell » 4. Juni 2018 05:31

Invasion ist aber ein älterer Film oder? Traitor of Mars ist der Aktuellere, auch animiert.


Ich persönlich, nachdem ich Starship Troopers 2&3 ziemlich grottig fand, finde Invasion ganz annehmbar. Kann man auf jeden Fall mal gucken, wenn man nicht zu viele Plot Erwartungen hat. Ich war zumindest überrascht, wer am Ende alles überlebt.

Benutzeravatar
Quantenmechaniker
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 345
Registriert: 21. November 2016 18:38

Re: [Film] Starship Troopers: Invasion

Ungelesener Beitrag von Quantenmechaniker » 4. Juni 2018 17:51

Campbell hat geschrieben:
4. Juni 2018 05:31
Invasion ist aber ein älterer Film oder? Traitor of Mars ist der Aktuellere, auch animiert.
Invasion ist von 2012 und Traitor war der zweite vollanimierte Film. Plottechnisch leider etwas langweilig. Ich wünsche mir eine neue Realverfilmung mit den alten bekannten Stars.
Campbell hat geschrieben:
4. Juni 2018 05:31
Ich war zumindest überrascht, wer am Ende alles überlebt.
Ich betrachte Rico, Ibanez und Jenkins als das A-Team der Troopers. Die dürfen nicht sterben. :prima:

Antworten