Start-Up Projekt, Feedback gesucht

Das Forum für Diskussionen rund um Wissenschaft und Technik in der realen Welt!
Johnnyam95
Neo
Neo
Beiträge: 2
Registriert: 4. Juni 2018 20:05
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland

Start-Up Projekt, Feedback gesucht

Ungelesener Beitrag von Johnnyam95 » 5. Juni 2018 13:15

Hallo liebe Freunde des Science-Fictions,

da ich ganz neu hier bin, stelle ich mich kurz mal vor: Mein Name ist Jonathan Mondorf, aktuell 22 Jahre alt, wohne in Frankfurt/Main und bin sehr großer Star Wars Fan!

Aktuell bräuchte ich eure Feedback, als Science-Fiction Insider. Das Projekt an dem ich arbeite, hat das Ziel eine schnelle und genaue Büchersuche basierend auf Leserrezensionen zu ermöglichen.

Wie das ganze aussehen könnte, seht ihr hier:
https://xd.adobe.com/view/f0754d62-5ca8 ... fullscreen

Außerdem würde ich mich über ein paar Buchrezensionen freuen (zur Zeit noch auf Google Forms):
https://goo.gl/forms/7w7zxVvAL8rt8QVn1

Um den Lernprozess zu steigern, ist mir jedes Feedback willkommen. :)


Beste Grüße

Jonathan

kingsize
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 234
Registriert: 2. Dezember 2015 13:36
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Peter Newman, Vagant (1. Band)

Cherie Priest, Boneshaker (pausiert)
Joe Hill, Christmasland (pausiert)
Phillip P. Peterson, Transport 2 (pausiert)
Wohnort: Obernburg a. M.

Re: Start-Up Projekt, Feedback gesucht

Ungelesener Beitrag von kingsize » 5. Juni 2018 14:56

Ja, gefällt mir gut. Ich hab mal probehalber eine "Buchbewertung" abgegeben und kann mir vorstellen wie das Ganze später funktionieren soll. Das steht und fällt natürlich mit dem "Füllstand" eurer Datenbank. Und das könnte schwierig werden dafür genügend Fans zum Mitmachen zu motivieren.

Als Verbesserungsvorschlag würde mir bisher nur einfallen, daß die Altersgruppenfestlegung etwas mehr Toleranzbreite haben könnte. Man müßte mehr als einen Punkt setzen können.

Johnnyam95
Neo
Neo
Beiträge: 2
Registriert: 4. Juni 2018 20:05
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland

Re: Start-Up Projekt, Feedback gesucht

Ungelesener Beitrag von Johnnyam95 » 5. Juni 2018 15:27

Hallo Kingsize,

danke für deine Antwort!! Ich habe die Einstellungen für die Zielgruppe umgeändert.
Da hast du Recht, der "Füllstand" unserer Datenbank ist unser key success factor. Deswegen bin ich für jede weitere Hilfe und Kontakt dankbar. :)

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8286
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: P. Weber-Gehrke (Hg.) "Sprung ins Chronozän"
Wohnort: München

Re: Start-Up Projekt, Feedback gesucht

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 5. Juni 2018 15:46

Man sollte auch das korrekte grammatische Geschlecht des Genres benutzen, um das sich das ganze Projekt drehen soll. Es heißt "die Science Fiction".

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Antworten