Robo Sapiens - C. robert Cargill

Science Fiction in Buchform
Caroline
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 160
Registriert: 23. April 2019 16:15
Land: Österreich

Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Caroline » 21. Juni 2019 07:55

Bild


Robo Sapiens führt den Leser zusammen mit der Roboterlady Brittle (zumindest ihr Name und ihre Stimme sind weiblich) in eine postapokalyptische Welt, in der die Menschheit von Robotern ausgelöscht wurde. Obwohl sie die Menschen eigentlich ganz gern gemocht hat, war Brittle selbst daran nicht ganz unbeteiligt und auf ihrer Suche nach für sie lebenswichtigen Ersatzteilen wird sie von Schuldgefühlen geplagt.
Robo Sapiens verspricht ja im Klappentext, in die Fußstapfen von Asimov zu treten. Das tut es nur insofern, als das jede Menge unterschiedliche Robotertypen vorkommen. Sie alle handeln, denken und fühlen aber wie Menschen. Wie sehr verzweifelte Cowboys, die sich schon viel zu lange durch die Wüste schleppen, um genau zu sein. Wer Showdowns, Heldentod, Hinterhalte und tapferes In-den-Sonnenuntergang-Laufen mag, der wird mit Robo Sapiens sehr glücklich. Mir waren die Roboter fast ein wenig zu menschlich, aber davon abgesehen war es eine wirklich gut geschriebene Reise ans Ende der Menschheit, bei der ich am Ende dann ein bisschen was im Auge hatte *schnüff*.

Fjunch-Klick
SMOF
SMOF
Beiträge: 1234
Registriert: 24. November 2003 18:18

Robo Sapiens

Ungelesener Beitrag von Fjunch-Klick » 21. Juni 2019 10:10

Moin Caroline, danke für diese Meldung, das Buch interessiert mich auch sehr. Hast du das Hörbuch gehört oder woher weißt du, dass die Stimme weiblich ist?

BTW: Ich verstehe nicht ganz, wie dein Beitrag in diesen Thread hier geraten ist ...

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8524
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 21. Juni 2019 14:23

Ich hab das ganze ausgekoppelt, unter anderen weil ich selber vorhatte es zu lesen (in den nächsten 1 bis 3 Jahren)
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Caroline
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 160
Registriert: 23. April 2019 16:15
Land: Österreich

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Caroline » 21. Juni 2019 18:40

@knochenmann
haha ... ich hab schon an mir gezweifelt, weil ich so sicher war ihn doch in der Buchchallenge gepostet zu haben, und dann war dort plötzlich nichts.

@
Fjunch-Klick hat geschrieben:
21. Juni 2019 10:10
Moin Caroline, danke für diese Meldung, das Buch interessiert mich auch sehr. Hast du das Hörbuch gehört oder woher weißt du, dass die Stimme weiblich ist?
Sie selbst beschreibt ihre Stimme als weiblich in einer der Rückblenden. Aber ich hab sie auch beim Lesen von Anfang als Frau empfunden, noch bevor das klargestellt wurde. Das spricht auf jeden Fall schon mal für den tollen Schreibstil des Autors - sie klingt wirklich sehr lebendig und wird einem schnell vertraut.

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8524
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 21. Juni 2019 20:02

Züchter gezweifelt, der Beitrag war nicht in der Challenge sondern in "Zur Feier des Tages"
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Fjunch-Klick
SMOF
SMOF
Beiträge: 1234
Registriert: 24. November 2003 18:18

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Fjunch-Klick » 21. Juni 2019 20:05

Genau. Das hatte mich kurz verwirrt.

Caroline
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 160
Registriert: 23. April 2019 16:15
Land: Österreich

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Caroline » 21. Juni 2019 20:17

Knochenmann hat geschrieben:
21. Juni 2019 20:02
Züchter gezweifelt, der Beitrag war nicht in der Challenge sondern in "Zur Feier des Tages"
Züchter gezweifelt ... ich glaub, wir können jetzt einfach mal sagen: heiß ist es heute in Österreich *g*

Fjunch-Klick
SMOF
SMOF
Beiträge: 1234
Registriert: 24. November 2003 18:18

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Fjunch-Klick » 21. Juni 2019 20:51

Wäre was für den Thread "Blüten der Autokorrektur" oder so ... :D

Benutzeravatar
Alana
Katzen-Chefin
Katzen-Chefin
Beiträge: 11147
Registriert: 19. Juli 2015 00:40
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Robo Sapiens - C. robert Cargill

Ungelesener Beitrag von Alana » 21. Juni 2019 21:26

Vorausgesetzt, er hat mit Smarti oder Handy geschrieben. :lol:
Halte das Glück wie einen Vogel, so leise und lose wie möglich.
Dünkt er sich selber nur frei, bleibt er Dir gern in der Hand.

Christian Friedrich Hebbel

Antworten