Suppe und Bücher

Science Fiction in Buchform
Benutzeravatar
Flossensauger
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 181
Registriert: 2. Dezember 2014 20:27
Land: Deutschland

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Flossensauger » 15. August 2019 16:27

T'Lu R'Galay hat geschrieben:
15. August 2019 09:01

PS: Aus heutiger Sicht denke ich über die Suppenwerbung, dass man damals SF-Leser für einsame Junggesellen (neudeutsch Nerds ;-) ) hielt und dachte, dass diese vor lauter Lesen das Essen vergessen. Pizza-Bringdienst gab es ja noch nicht.
! Und Zukunftsaffin waren sie ja auch. Für eine Marketingabteilung zumindest. Das dürfte es gewesen sein.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10942
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 15. August 2019 17:59

Natürlich gab es in den 80ern schon Pizzabringdienst. Also zumindest in München. Die 80er sind zwar zwischen 31 und fast 40 Jahren her. Aber es gab Tastentelefone, die ersten Schnurlosen und Handys waren nicht fern, Privatfernsehen und Computer gab es auch schon. (Ich hatte ab 86 oder 87 meinen ersten ausrangierten AT)
Und ins Büro ließen wir Pizza liefern.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Teddy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1514
Registriert: 9. Juni 2014 20:26
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: T.C. Boyle - Drop City
Wohnort: Neuss

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Teddy » 15. August 2019 19:36

Uschi Zietsch hat geschrieben:
15. August 2019 17:59
Natürlich gab es in den 80ern schon Pizzabringdienst. Also zumindest in München.
In Mettmann auch. Und wenn es in Mettmann Pizzabringdienste gab, gab es überall Pizzabringdienste. :wink:

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 10942
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 15. August 2019 20:03

:xmas:
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 4056
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Nina » 15. August 2019 20:47

Ich fand die Supperwerbung klasse. Vor allem die Kreativität, Drache verschlingt Kuh, dann kommt die Werbung. Einmal war es aber nicht so gelungen, da war eine Endzeitwelt, jemand versucht eine Art Moos zu essen, die Werbung kommt und gleich nach der Werbung stirbt der.

Benutzeravatar
T'Lu R'Galay
Fan
Fan
Beiträge: 22
Registriert: 27. März 2017 17:19
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Bongen, Heide et. al. Geschichtswerksatt - Neue Heimat Moers
Christopher Clark - Preußen Aufstieg und Niedergang

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von T'Lu R'Galay » Gestern 09:19

Es kann sein, dass es den Pizzabringdienst schon gab, aber so richtig präsent ist er mir erst Ende der 80er geworden. Vorher sind wir immer zum Imbiss gefahren und haben Essen geholt. Und die Werbung gab es doch schon in den 70ern, oder?

Benutzeravatar
Teddy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1514
Registriert: 9. Juni 2014 20:26
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: T.C. Boyle - Drop City
Wohnort: Neuss

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Teddy » Gestern 11:46

Die 5-Minuten-Terrine gibt es erst seit 1979.
Ich habe gerade mal ein wenig gesucht, aber nur Bücher mit Maggi-Werbung gefunden, die nach 1985 gedruckt wurden. Bei Terry Prachett zum Beispiel. Der hat sich auch sehr über diese Werbung aufgeregt.

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 9714
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » Gestern 11:51

Teddy hat geschrieben:
Gestern 11:46
Der hat sich auch sehr über diese Werbung aufgeregt.
Nein? Sag an. Hatten wir das schon? :wink:

Benutzeravatar
Teddy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1514
Registriert: 9. Juni 2014 20:26
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: T.C. Boyle - Drop City
Wohnort: Neuss

Re: Suppe und Bücher

Ungelesener Beitrag von Teddy » Gestern 12:32

L.N. Muhr hat geschrieben:
Gestern 11:51
Teddy hat geschrieben:
Gestern 11:46
Der hat sich auch sehr über diese Werbung aufgeregt.
Nein? Sag an. Hatten wir das schon? :wink:
Stimmt. Der Name Pratchett fiel im gesamten Thread schon genau ein Mal. :silence:

Antworten