[Film] Marvel‘s Eternals

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7269
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

[Film] Marvel‘s Eternals

Ungelesener Beitrag von Doop » 21. Juli 2019 08:28

Die Figuren aus Jack Kirbys Spätphase kommen im Herbst 2020 (6.11.20 ist angekündigter US-Start) ins Kino.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Eternals_(comics)

Die Besetzungsliste

Richard Madden als Ikaris
Angelina Jolie als Thena
Kumail Nanjiani als Kingo
Lauren Ridloff als Makkari
Brian Tyree Henry als Phastos
Salma Hayek als Ajak (in den Comics ein Mann, wie auch ein paar der anderen weiblich besetzten Charaktere, aber da wird der Aufschrei wohl eher klein bleiben)
Lia McHugh als Sprite
Don Lee als Gilgamesh, the Forgotten One.

Das könnte sehr interessant werden.
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6810
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: [Film] Marvel‘s Eternals

Ungelesener Beitrag von heino » 21. Juli 2019 18:32

Frau Jolie kann ich gar nichts abgewinnen, aber dass Salma Hayek mal wieder Rollen in größeren Filmen ergattert, finde ich toll. Den Rest der Besetzung kenne ich nicht, an die Eternals kann ich mich auch nur dunkel erinnern. Aber da selbst die schlechteren MCU-Filme immer noch ordentliche Unterhaltung bieten, vertraue ich auf den Riecher von Feige. Hat ja bei den Guardians auch schon funktioniert.
Lese zur Zeit:

Jürgen Bertram - Asien, atemlos

Antworten