PHILIP K DICK Science Fiction Film Festival in KÖLN

quastenflosser
Neo
Neo
Beiträge: 1
Registriert: 20. Oktober 2019 17:22
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Philip K. Dick: Flow My Tears

PHILIP K DICK Science Fiction Film Festival in KÖLN

Ungelesener Beitrag von quastenflosser » 20. Oktober 2019 17:32

Liebe SCIENCE FICTION Freunde!

Ich möchte Euch auf unser PHILIP K DICK SCIENCE FICTION FILM FESTIVAL in Köln aufmerksam machen!

Zum vierten Male stellt Festivalgründer Dan Abella aus New York eine Auswahl von etwa 30 Science Fiction Kurzfilmen vor, die das Genre nutzen, philosophische Gedanken zu formulieren und sich - wie Philip K. Dick, der geistige Vater des Festivals - beispielsweise mit der Frage nach der Natur der Realität oder der Definition des Mensch-Seins auseinandersetzen.

Stories aus dem Jetzt und Hier, aus der nahen oder fernen der Zukunft, Geschichten, die sich mit dem menschlichen Körper und der menschlichen Identität auseinandersetzen, die die Frage stellen, ob künstliche Intelligenzen menschlicher sein können, als wir, oder in denen sich die Protagonisten mit den Absurditäten alltäglicher Dinge herumschlagen.

Dan Abella wird persönlich anwesend sein und wir hoffen auch einige der Filmemacher in Köln begrüßen zu können.

DO 31.10. 19:30 DIE ZUKUNFT IST HIER
DO 31.10. 21:30 FLEISCH UND MASCHINE
FR 1.11. 19:30 JENSEITS VON VERSTAND UND GLAUBEN
FR 1.11. 21:30 KULT, VERSCHWÖRUNG UND PARANOIA

Veranstaltungsort:

Filmclub 813 e.V.
Kino 813 in der BRÜCKE
Hahnenstraße 6
50667 Köln
Tel/Fax: 0221/3106-813
info@filmclub813.de

www.philipkdickfilmfestival-europe.com
https://filmclub-813.de

Facebook:
https://www.facebook.com/events/926036144429504/


Ich hoffe, das ist für die User dieses Forums interessant
und freue mich über Euren Besuch!

Gerne weitersagen!


LG, Tobias

Benutzeravatar
Flossensauger
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 199
Registriert: 2. Dezember 2014 20:27
Land: Deutschland

Re: PHILIP K DICK Science Fiction Film Festival in KÖLN

Ungelesener Beitrag von Flossensauger » 20. Oktober 2019 20:42

Leider terminlich und entfernungsmässig nicht machbar.

Aber Danke für den Hinweis.

Über nähere Infos zu den Filmchen (30 Stück? - Wow.) würde ich mich freuen.

heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 6866
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: PHILIP K DICK Science Fiction Film Festival in KÖLN

Ungelesener Beitrag von heino » 21. Oktober 2019 17:38

Interessant auf jeden Fall, aber an den oben genannten Tagen habe ich leider keine Zeit. Wann läuft denn der Rest bzw. gibt es schon ein Programm, das man einsehen könnte?
Lese zur Zeit:

Lemmy Kilmister/Janiss Garza - White Line Fever

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8762
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: M. Proust "Die Gefangene" (Auf der Suche nach der verlorenen Zeit Bd. 5)
M.K. Iwoleit/M. Haitel (Hg.) "NOVA 27"
Wohnort: München

Re: PHILIP K DICK Science Fiction Film Festival in KÖLN

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 21. Oktober 2019 19:27

Och Menno!
An den Tagen bin ich schon in Dresden.
So'n Mist!

schmollt
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Antworten