Oscar 2020

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 12058
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Ja, ich weiß, keiner schaut es mehr an, aber da der Joker für eine Menge Kategorien nominiert ist, passt es durchaus hierher.
Ich liste jetzt aber nicht sämtliche Kategorien auf, nur bis zum besten Song.
P.S. Äh, ja, hab ich bis auf die Schauspieler aus SPON, deswegen steht da überall Filmkritik dabei

Bester Film

"Le Mans 66 – Gegen jede Chance"

"The Irishman" (Filmkritik)

"Jojo Rabbit" (Filmkritik)

"Joker" (Filmkritik)

"Little Women" (Filmkritik)

"Marriage Story" (Filmkritik)

"1917" (Filmkritik)

"Once Upon A Time In Hollywood" (Filmkritik)

"Parasite" (Filmkritik)

Die Nominierten Schauspieler

Bester Haupdarsteller
Antonio Banderas in „Leid und Herrlichkeit“
Leonardo DiCaprio in „Once Upon A Time In Hollywood“
Adam Driver in „Marriage Story“
Joaquin Phoenix in „Joker“
Jonathan Pryce in „Die zwei Päpste“

Beste Hauptdarstellerin
Cynthia Erivo in „Harriet – Der Weg in die Freiheit“
Scarlett Johansson in „Marriage Story“
Saoirse Ronan in „Little Women“
Charlize Theron in „Bombshell – Das Ende des Schweigens“
Renée Zellweger in „Judy“

Bester Nebendarsteller
Tom Hanks in „Der wunderbare Mr. Rogers“
Anthony Hopkins in „Die zwei Päpste“
Al Pacino in „The Irishman“
Joe Pesci in „The Irishman“
Brad Pitt in „Once Upon A Time In Hollywood“

Beste Nebendarstellerin
Kathy Bates in „Der Fall Richard Jewell“
Laura Dern in „Marriage Story“
Scarlett Johansson in „Jojo Rabbit“
Florence Pugh in „Little Women“
Margot Robbie in „Bombshell – Das Ende des Schweigens“

Beste Regie

"The Irishman" Martin Scorsese

"Joker" Todd Phillips

"1917" Sam Mendes

"Once Upon A Time In Hollywood" Quentin Tarantino

"Parasite" Bong Joon Ho


Beste Kamera

"The Irishman" Rodrigo Prieto

"Joker" Lawrence Sher

"Der Leuchtturm" Jarin Blaschke

"1917" Roger Deakins

"Once Upon A Time In Hollywood" Robert Richardson

Bester Kurzfilm

"Brotherhood" Meryam Joobeur und Maria Gracia Turgeon

"Nefta Football Club" Yves Piat und Damien Megherbi

"The Neighbors' Window" Marshall Curry

"Saria" Bryan Buckley und Matt Lefebvre

"A Sister" Delphine Girard

Bester Animationsfilm

"Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt" Dean DeBlois, Bradford Lewis und Bonnie Arnold

"I Lost My Body" Jérémy Clapin und Marc du Pontavice

"Klaus" Sergio Pablos, Jinko Gotoh und Marisa Román

"Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer" Chris Butler, Arianne Sutner und Travis Knight

"Toy Story 4: Alles hört auf kein Kommando" Josh Cooley, Mark Nielsen und Jonas Rivera (Filmkritik)

Bester animierter Kurzfilm

"Dcera (Tochter)" Daria Kashcheeva

"Hair Love" Matthew A. Cherry und Karen Rupert Toliver

"Kitbull" Rosana Sullivan und Kathryn Hendrickson

"Mémorable" Bruno Collet und Jean-François Le Corre

"Sister" Siqi Song

Bester fremdsprachiger Film (Auslands-Oscar)

"Corpus Christi" (Polen)

"Land des Honigs" (Nordmazedonien)

"Die Wütenden - Les Misérables" (Frankreich) (Filmkritik)

"Leid und Herrlichkeit" (Spanien)

"Parasite" (Südkorea)

Bestes Kostümdesign

"The Irishman" Sandy Powell und Christopher Peterson

"Jojo Rabbit" Mayes C. Rubeo

"Joker" Mark Bridges

"Little Women" Jacqueline Durran

"Once Upon A Time In Hollywood" Arianne Phillips


Bester Dokumentarfilm

"American Factory" Steven Bognar, Julia Reichert und Jeff Reichert

"The Cave" Feras Fayyad, Kirstine Barfood und Sigrid Dyekjær

"Am Rande der Demokratie" Petra Costa, Joanna Natasegara, Shane Boris und Tiago Pavan (Filmkritik)

"For Sama" Waad al-Kateab und Edward Watts

"Land des Honigs" Ljubo Stefanov, Tamara Kotevska und Atanas Georgiev

Bester Dokumentar-Kurzfilm

"In the Absence" Yi Seung-Jun und Gary Byung-Seok Kam

"Learning to Skateboard In A Warzone (If You're A Girl)" Carol Dysinger und Elena Andreicheva

"Vom Leben überholt" John Haptas und Kristine Samuelson

"St. Louis Superman" Smriti Mundhra und Sami Khan

"Walk Run Cha-Cha" Laura Nix und Colette Sandstedt

Bester Schnitt

"Le Mans 66 – Gegen jede Chance" Michael McCusker und Andrew Buckland

"The Irishman" Thelma Schoonmaker

"Jojo Rabbit" Tom Eagles

"Joker" Jeff Groth

"Parasite" Yang Jinmo

Bestes Make-up/Beste Frisuren

"Bombshell - Das Ende des Schweigens" Kazu Hiro, Anne Morgan und Vivian Baker

"Joker" Nicki Ledermann und Kay Georgiou

"Judy" Jeremy Woodhead

"Maleficent: Mächte der Finsternis" Paul Gooch, Arjen Tuiten und David White

"1917" Naomi Donne, Tristan Versluis und Rebecca Cole

Beste Filmmusik

"Joker" Hildur Guðnadóttir

"Little Women" Alexandre Desplat

"Marriage Story" Randy Newman

"1917" Thomas Newman

"Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" John Williams (Filmkritik)

Bester Song

"I Can't Let You Throw Yourself Away" aus "Toy Story 4" von Randy Newman

"(I'm Gonna) Love Me Again" aus "Rocketman" von Elton John und Bernie Taupin (Filmkritik)

"I'm Standing With You" aus "Breakthrough - Zurück ins Leben" von Diane Warren

"Into The Unknown" aus "Die Eiskönigin 2" von Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez (Filmkritik)

"Stand Up" aus "Harriet" von Joshuah Brian Campbell und Cynthia Erivo
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 7494
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Doop »

Danke fürs Posten der Liste! Ich gucke nicht wegen der unchristlichen Uhrzeit, aber Interesse am Ausgang habe ich noch immer!
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 12058
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Ja, ich schlafe da auch selig. Bis jetzt ist hier noch kein Sturm, und sollte er doch kommen und mich wachhalten, dann geht eh kein Fernsehen und nix ;-)
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3244
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Früher gab's lange Oscar-Nächte, in denen ich mir sogar die englische Sprache ohne Untertitel angetan habe (mit Hugh Jackman als Entertainer...), aber inzwischen habe ich kein Pro7 mehr. Außerdem sind weniger Filme dabei, die mich interessieren. Wird aber wieder besser - es gab jahrelange Durststrecken...
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12242
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Der "Joker" ist übrigens, neben "Cats", "Rambo: Last Blood", etc. auch für die Goldene Himbeere nominiert: https://www.spiegel.de/kultur/kino/gold ... 718b85bf0c

Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5378
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
Hillenbrand: Cube
Hört:
Harris: Der zweite Schlaf
Wohnort: Münster

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von andy »

Früher schlug ich mir die Oscar-Nächte im Kino um die Ohren. In diesem Jahr verfolgte ich die Verleihung leider gar nicht. Obwohl ich viele der nominierten Filme sah. Außer Paraiste natürlich, den Gewinner des Abends. :wink: Das hole ich aber in den nächsten Wochen nach.

Heute Abend schaue ich mir die Aufzeichnung an - und freue mich auch schon darauf.

Andy

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12242
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Khaanara »


Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 8850
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Wenn Brad Pitt der Nebendarsteller war, wer war denn Hauptdarsteller?
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet / Mod-Hammer fieg und sieg!

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12242
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Knochenmann hat geschrieben:
10. Februar 2020 09:19
Wenn Brad Pitt der Nebendarsteller war, wer war denn Hauptdarsteller?
Leonardo

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 12058
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Ja, ich finde, dieses Jahr waren sehr viele starke Filme vertreten, mit starken Darstellern, und die Preise wurden verdient verteilt. Bin zufrieden!
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 9001
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: G. Krupkat "Die Unsichtbaren"
Wohnort: München

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider »

*GÄHN!*

Nein, das ist kein Desinteresse! Nur Sauerstoffmangel. Ehrlich! :heiligenschein:

schwört
Ralf,
mit gekreuzten Fingern hinter dem Rücken
Zuletzt geändert von Shock Wave Rider am 10. Februar 2020 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3244
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Beim besten Hauptdarsteller und bei bester Hauptdarstellerin habe ich richtig getippt. Beim besten Film lag ich daneben.
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 12058
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Die Hildur undsoweiter wurde für die beste Musik zu Joker ausgezeichnet - toll!

Und Joaquin Phoenix hat eine grandiose Rede gehalten. Würd ich gern verlinken, aber ich müsste das erst suchen, habe ich auch FB gesehen.

edit: Hier ist die Rede https://www.youtube.com/watch?v=o_mFi3sXAN8&app=desktop
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12242
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Oscar-Verleihung wohl immer uninterressanter für das Publikum: https://www.spiegel.de/kultur/kino/osca ... 23212a4ba1+

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 9001
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: G. Krupkat "Die Unsichtbaren"
Wohnort: München

Re: Oscar 2020

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider »

Khaanara hat geschrieben:
11. Februar 2020 08:13
Oscar-Verleihung wohl immer uninterressanter für das Publikum: https://www.spiegel.de/kultur/kino/osca ... 23212a4ba1+
:dafuer:
Endlich eine interessante Nachricht über den Oscar. :prima:

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Antworten