[Film] The Batman (2021)

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 8212
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Film] The Batman (2021)

Ungelesener Beitrag von Doop »

Ich mag übrigens die neue Catwoman. Die ist doch förmlich den Seiten von Frank Millers und David Mazzucchellis „Batman: Year One“ entstiegen.
„Ich habe [...] nichts gegen Filme ohne viel Handlung (z.B. Laberfilme von Rohmer), aber das Verhältnis zwischen Landschaftsmalerei, Dialog und Kawumm muss stimmen.“ (Badabumm, hier im Forum)
Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 14980
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: [Film] The Batman (2021)

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Jep, das hab ich mir auch gedacht.
:bier:
Uschi
Alles, was ich im Forum schreibe, ist meine private Meinung.
Mein Blog
Uschi Facebook
Fabylon YouTube
Fabylon Shop
Insta: uschizietsch
Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2693
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: [Film] The Batman (2021)

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long »

Der Film könnte gut werden.
DC ist ja sowieso fleißig: Aquaman and the Lost Kingdom und The Flash sind beide für nächstes Jahr im Köcher.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie
Antworten